Senden von „Fake-Kontakt“ läßt iMessage abstürzen

Seit kurzem kursiert ein Video im Internet, welches zeigt, das über einen modifizierten Kontakt die iMessage App zum Absturz gebracht wird, bzw. sogar unbrauchbar gemacht wird.

Der Angriff funktioniert über einen modifizierten Kontakt welcher über iMassage an euch versendet wird.

Öffnet ihr diese SMS beginnt das iPhone im wahrsten Sinne des Wortes an „zu Spinnen“!

Es erscheint ein weißer Screen welcher einige Sekunden zu sehen ist, danach schließt sich die App.

Auch ein Reboot hilft hier nicht!

Verlässt man dann die App, funktioniert das iPhone ganz normal in allen Bereichen, bis man wieder die iMassage-App öffnet, dann fängt alles erneut an.

Ihr könnt zwar weiterhin SMS oder iMessages empfangen (Push) jedoch lässt sich die App nicht mehr öffnen.

Derzeit ist keine Möglichkeit bekannt, welche das Problem behebt. Alle iDevices, welche mit einer iOS Version 8 oder höher sollen wohl betroffen sein.

Mein Fazit: Wer nimmt tatsächlich unbekannte Kontakte via iMassage an?

Was denkt ihr?

Quelle: iTopNews

Video

Es gibt 2 Antworten im Forum.