Sonderedition des iPhone in Rot

Heute hat Apple eine Sonderedition des iPhone veröffentlicht. Ihr bekommt das Smarthone jetzt auch in Rot.

Unspektakuläres Line-up

Ohne große Vorankündigung und Präsentationen ist ab heute ein neues iPhone 7 oder iPhone 7+ in einem knalligen Rot erhältlich. Die roten Smartphones unterstützen Apples Kampf gegen AIDS im Rahmen der Kampagne (PRODUCT)RED, bei der ein kleiner Anteil des Erlöses an eine Hilfsorganisation gespendet wird. Ab 16.01 Uhr könnt ihr das Gerät heute im Apple-Store vorbestellen. Die Kosten für die kleinere Version mit 4,7 Zoll Display liegen bei 869 Euro. Die größere Variante mit 5,5 Zoll bekommt ihr ab 1009 Euro. Ihr habt jeweils die Wahl zwischen 126 und 256 GByte Speicher.

iPhone SE mit einer neuen Speichervariante

Neben der Farbvariante wurde das iPhone SE mit mehr Speicherplatz ausgestattet. Das iPhone SE bekommt ihr nun wahlweise mit 32 oder 128 Gbyte Speicher.

Es gibt 124 Antworten im Forum.