Status der Aktivierungssperre jetzt auch Online möglich

Letzte Nacht hat Apple einen neuen iCloud-Service gestartet. Ab heute kann unter icloud.com/activationlock online überprüft werden, ob für das Gerät eine Aktivierungsperre eingerichtet ist. Mit iOS 7 hatte Apple bereits eine Sperre eingeführt, die verhindern soll, wenn das Gerät z.B. mal gestohlen wird, dass die Diebe das iPhone, iPad etc. ohne weiteres wiederherstellen können. Voraussetzung dafür ist, dass „Mein iPhone suchen“ aktiviert wurde. Mit dem neuen Onlineservice, kann man also schon im Vorfeld, z.B. bei einem Kauf überprüfen, ob bei dem Gerät diese Sperre gesetzt ist. Dazu benötigt man lediglich die IMEI oder Seriennummer des Gerätes. Wenn man eine der beiden Nummern eingegeben hat, bekommt man im nächsten Fenster angezeigt, ob die Sperre ein, oder ausgeschaltet ist. Dazu gibt es von Apple noch ein paar kleine Tipps, wie die Aktivierungssperre entfernt werden kann. Ohne weiteres kann diese aber auch hier nicht entfernt werden, es ist weiterhin notwendig, dass man Kontakt zum Verkäufer aufnimmt, denn nur der Verkäufer kann die Verknüpfung zu seiner Apple ID aufheben. Mit diesem Tool macht es Apple, Dieben etwas schwerer gestohlene Geräte zu verkaufen und dem Käufer etwas leichter, nicht am Ende einen teuren Briefbeschwerer gekauft zu haben.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.