iPhone 8 Concept Zeichnung

Tap to wake Funktion und 3 iPhone-Modelle in 2017?

Der Australier Sonny Dickson hat sich mittlerweile durch seine Insider-Informationen, die regelmäßig an die Öffentlichkeit gelangen, einen Namen gemacht. Jetzt scheint er brandaktuelle Informationen zum iPhone 8 zu haben.

Tape-to-wake für eine schnellere Bildschirmnutzung

Die Tape-to-wake – Funktion ist bislang vor allem Android-Nutzern bekannt. Nutzer müssen aktuell einen gesperrten iPhone-Bildschirm über den Finger-Scan auf dem Home-Button oder über die Ein- und Ausschalttaste aktivieren. Das kann vor allem dann aufwendig sein, wenn man schnell die neusten Benachrichtigungen lesen will. Mit Tape-to-wake braucht es nur eine einzige Berührung des Bildschirms und Nutzer haben alle News auf einen Blick.

3 verschiedene iPhone-Modelle sollen auf den Markt kommen

Dickson prohezeit außerdem, dass Apple 2017 gleich drei verschiedene iPhone-Modelle auf den Markt bringen will. Dabei soll es sich um ein iPhone 8 sowie um ein iPhone 7s und ein iPhone 7s Plus handeln. Das iPhone 8 wird laut Dickson mit Glas-Gehäuse und OLED-Display kommen, die beiden anderen Modelle sind noch an ihre Vorgänger angelehnt.

 

Es gibt 20 Antworten im Forum.