Kurz notiert: iOS 11.2, watchOS 4.2, macOS 11.13.2 und tvOS 11.2 erhalten dritte Beta

Pünktlich zur gewohnten Zeit hat Apple damit begonnen, neue Betas für iOS, watchOS, tvOS und macOS an die Entwickler zu verteilen. Solltet ihr am öffentlichen Betaprogramm teilnehmen könnt ihr in der Regel innerhalb der nächsten 24 Stunden mit euren Updates rechnen. Falls ihr neue Features entdeckt freuen wir uns wie immer über eure Mitteilungen.​

iOS 11.2, watchOS 4.2, macOS 11.13.2 und tvOS 11.2 : Zweite Betarunde veröffentlicht

Alle Teilnehmer des Developer-Programms können seit eben die zweiten Betaversionen der aktuellsten Systeme von iOS, tvOS, watchOS und macOS laden. Größere Änderungen in der Firmware wird für keines der Systeme erwartet.

tvOS 11.1, macOS 10.13.1 und iTunes 12.7.1 ebenfalls veröffentlicht

Neben iOS und watchOS haben heute auch macOS, tvOS und iTunes ein Update erhalten. macOS 10.13.1 versorgt den Mac mit neuen Emojis und behebt Probleme mit Microsoft Exchange und der Tastatureingabe in Spotlight. tvOS und iTunes erhalten Verbesserungen in Stabilität und Leistung, letzteres noch die Kompatibilität mit dem iPhone X.

Kurz notiert: Apple will APFS-Unterstützung für Fusion Drive nachreichen

Die finale Version von macOS High Sierra, die gestern Abend veröffentlicht wurde, bringt neben vielen anderen Features auch das neue Apple File System (APFS) auf Macs, die über einen integrierten Flash-Speicher verfügen – mit Ausnahme von iMacs und Mac mini mit Fusion Drives. Fusion-Drive, das als Speicheroption für iMac und Mac mini erhältlich ist, kombiniert […]

Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Pflicht

Die Sicherheit auf Apple´s Betriebssystemen wird verstärkt. In iOS 11 und macOS High Sierra wird die Zwei-Faktor-Authentifizierung zur Pflicht. Seit geraumer Zeit bietet Apple die Zwei-Faktor-Authentifizierung für eure Apple-ID an. Damit könnt ihr euren Kontoschutz um eine zusätzliche Sicherheitsbarriere erweitern. Bisher konnte man diesen Kontoschutz optional wählen. Dies soll sich jedoch mit iOS 11 und […]

WWDC 2017 – Apple bestätigt Livestream für Keynote

Apple hat gestern Abend auf seiner Eventseite https://www.apple.com/apple-events/june-2017/ bekannt gegeben, dass die Keynote am 5. Juni zur World Wide Developers Conference, kurz WWDC, auch in diesem Jahr wieder live auf der amerikanischen Website und in der Event-App auf dem Apple TV übertragen wird. Gerade in diesem Jahr wird viel von Apple erwartet. Während es natürlich die obligatorischen […]

iOS 10

Apple veröffentlicht iOS 10.3.2, watchOS 3.2.2, tvOS 10.2.1 und macOS Sierra 10.12.5

Apple frischt seine Betriebssysteme für iPhones, iPads, Apple TV und die Macs auf. Neuerungen sind nicht zu erwarten, es handelt sich überwiegend um Fehlerbereinigungen. Für Jailbreaker heißt es wie immer die Finger vom Update von iOS zu lassen.

Apple im Kampf gegen Fruchtfliegen: Neues Update gegen Spionage-Software geplant

Aktuell kreist eine neue Maleware durch das Netz. „Fruitfly“ soll Bildschirm- und Webcam-Aufnahmen anfertigen, um sensible Daten an den Hacker zu liefern. Apple soll derzeit an einem Update arbeiten, um diese Software zu blockieren. Schadsoftware greift auf die Kamera zu Über alte Funktionen im Betriebssystem bekommt die Schadsoftware Zugriff auf die Webcam des angegriffenen Gerätes. […]

Das MacBook Pro mit Retina-Display. Kommt beim neuen die OLED-Funktionsleiste?

Neues Sicherheitsupdate für OS X El Capitan

Apple hat gestern Abend ein neues Sicherheitsupdate für OS X El Capitan veröffentlicht. Viele Mac Nutzer haben bereits darauf gewartet, weil die Vorversion einen unliebsamen Bug enthielt. Er machte das Gerät zeitweise unbrauchbar. Update ohne Frost-Funktion In der Vorversion des Updates beklagten einige Nutzer, dass ihr Mac plötzlich einfror. Ein Kernalproblem hatte dazu geführt, dass […]

iCloud-Calendar-report-spam-web-screenshot

Melde Button für Spam im iCloud-Kalender eingeführt

Seit einiger Zeit schon ‚leiden‘ Apple-Nutzer unter Spam in ihrem iCloud-Kalender. Die Nachrichten werden als Termineinladungen versendet. Wer diese Anmeldung ablehnt, verrät den Spammern gleichzeitig, dass seine Apple-ID aktiv genutzt wird. Eine komfortable Möglichkeit, dies zum umgehen, gibt es bislang noch nicht. Betroffen sind auch weitere Dienste wie die iCloud-Fotofreigabe sowie die iCloud-Erinnerungen. Option zum […]