IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

[Review] WebCamera
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
cubeikon Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 428
Registriert seit: May 2008
Bewertung: 13

06.12.2010, 22:47 | #1
[Review] WebCamera
mycodepack_parse_table('
[cell align=center prozent=100]

[Bild: 0jovwfbedkcjydpa2ndi.png]




WebCamera



[Bild: ci3sxew9wtncygmjy9li.png]

  • Entwickler: Shape Services
  • Genre: Produktivität
  • Preis: 1,59€
  • Download-Link: App Store
Beschreibung der App:

[row]
[cell prozent=100]
WebCamera für iPod Touch (4. Generation) und iPhone (ab 2. Generation) verwandelt das mobile Gerät in eine kabellose Webcam für Windows- und Mac-Computer. Dabei lässt sich das Handy wie eine gewöhnliche USB-Webcam verwenden und streamt selbst Video über das hauseigene WLAN-Netz.

Hierfür wird iOS in der Version 4.x oder höher, sowie die Desktop-Applikation "Mobiola Webcam for iPhone" benötigt. User-Berichten zu Folge lässt sich das Programm unter Windows XP nicht installieren (Update: Wie iSzene-User 2holdon berichtet ist die Installation der Software unter XP SP3 kein Problem.), im Test lief mit Windows 7 64-Bit alles reibungslos. Befinden sich Computer und iOS-Gerät im selben WLAN-Netz finden sich die Applikationen sofort. Einmal am Computer autorisiert, steht die drahtlose Kamera in gängigen Messenger-Programmen als Webcam zur Verfügung:
  • Skype
  • AOL Instant messenger
  • Windows Live Messenger
  • Yahoo
  • ICQ

Auf dem Testgerät iPhone 3GS ist bei der Übertragung die Auswahl zwischen drei Qualitätsstufen möglich - die mittlere Einstellung stellte sich mit akzeptabler Bildqualität und Verzögerung als beste Option heraus. Besitzer des iPhone 4 können ebenfalls auf die Front-Kamera umschalten. Von der Desktop- und mobilen App aus lassen sich nun sowohl Fotos, als auch Videos aufnehmen, die dann direkt auf der Festplatte des Computers abgelegt werden. Das ist sehr praktisch für Schnappschüsse in den eigenen vier Wänden, denn lästiges Anstöpseln über USB entfällt. Die Verbindung kam zu jeder Zeit schnell zustande und überflügelt in der Bildqualität jede Grabbel-Cam aus dem Elektronikfachmarkt.

Allerdings - und ein Problem gibt es - wird kein Ton übertragen. Auch in Webcam-Chats bleibt man mit WebCamera sprachlos. Mit einem Update ist hier nicht zu rechnen, da Entwickler Shape Services mit "Mobiola Headset" eine App anbietet, die genau diese Funktion bietet und auch im Multitasking-Zusammenspiel mit WebCamera funktioniert. Die Desktop-Applikation bekommt Ihr für Windows und OSX kostenfrei auf der Hersteller-Webseite.



[Bild: 6erqhkbqkuoioip1h1l.jpg][Bild: kpe16q4qfa87n3bky7ge.jpg]


[row]
[cell prozent=100]

Bewertung:

In Anbetracht der Tatsache, dass eine kabellose Webcam für den Computer bereits ab 20€ aufwärts kostet ist diese App eine tolle Sache. Der gelegentliche Webcam-Chatter wird seine helle Freude an der einfachen Bedienung haben und kann wahrscheinlich auch über den fehlenden Audio-Support hinwegsehen. Preis / Leistung stehen in einem mehr als gesunden Verhältnis und die fehlerfreie technische Umsetzung verhelfen zu vier von fünf möglichen Punkten. Wird der Sprach-Support benötigt kauft man Headset hinzu.

[Bild: star4.png]

')
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.03.2014, 23:03 von trust.)
Homepage Zitat @
Alex78 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.897
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung: 482

06.12.2010, 22:59 | #2
RE: [Review] WebCamera
(06.12.2010, 22:47)cubeikon schrieb: User-Berichten zu Folge lässt sich das Programm unter Windows XP nicht installieren,

Manchmal fühle ich mich schon verar****.....

Bei immer mehr Dingen wird XP nicht unterstützt... Und meine persönlich Alternative, ein MacBook, geht nicht, weil die Schnittstellen bei mir im Büro nur mit dem Internet Explorer laufen, und definitiv nicht Apple-kompatibel sind...

AAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHH Evil1Evil1Evil1
Zitat @
cubeikon Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 428
Registriert seit: May 2008
Bewertung: 13

06.12.2010, 23:20 | #3
RE: [Review] WebCamera
@Alex: Irgendwann hat bekanntlich alles ein Ende. XP ist leider schon länger nicht mehr supported und wurde in meinen Augen mit Windows 7 durch ein sehr potentes OS abgelöst. Vista ist ja bis heute keine wirkliche Alternative.

Aber auch für dich gibt es eine Lösung (so hoffe ich):
http://iszene.com/thread-79852.html

Schreib uns gerne deine Erfahrungsberichte!
Homepage Zitat @
Alex78 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.897
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung: 482

06.12.2010, 23:31 | #4
RE: [Review] WebCamera
Danke für den Tipp....!!!

Wobei es mir wesentlich lieber wäre, unsere kanadische Software-Firma würde ihre Programme endlich mal Apple-kompatibel umschreiben, und ich könnte mir ein MacBook zulegen....
Zitat @
2holdon Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 633
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung: 8

07.12.2010, 00:57 | #5
RE: [Review] WebCamera
Ich hatte kein Problem bei der Installation unter Win XP SP3.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.12.2010, 00:59 von 2holdon.)
Zitat @
cubeikon Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 428
Registriert seit: May 2008
Bewertung: 13

07.12.2010, 16:15 | #6
RE: [Review] WebCamera
(07.12.2010, 00:57)2holdon schrieb: Ich hatte kein Problem bei der Installation unter Win XP SP3.

Danke für den Hinweis! Habe die Info dem Artikel hinzugefügt.


Gruß
Homepage Zitat @
saldari Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 5.276
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung: 161

07.12.2010, 20:36 | #7
RE: [Review] WebCamera
Info direkt vom Hersteller bzgl. der Soundproblematik:

Zitat:the sound will be supported in the next release (two weeks or so)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.12.2010, 20:37 von saldari.)
Homepage Zitat @
Air2 Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 27
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung: 0

28.12.2010, 17:54 | #8
RE: [Review] WebCamera
Installation der Software auf winXP SP3 phne Probleme, das ganze läuft auch recht flüssig wäre halt geil mit SoundSupport Smiley ... klasse app
Homepage Zitat @
Air2 Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 27
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung: 0

05.01.2011, 19:16 | #9
RE: [Review] WebCamera
achja es gab heut nacht nen update ... man kann das licht an und au smachen und SOUND SUPPORT ... aber ich versteh es nicht wies funktionieren soll MSN zeigt mir nicht an bei den Einstellungen zum Sound.
Homepage Zitat @
2holdon Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 633
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung: 8

11.04.2011, 20:44 | #10
RE: [Review] WebCamera
Kurzes Update:

Das Ding ist weit weg von einer Empfehlung!

Zwar wird auf der Homepage vollmundig von Auflösungen im HD-Bereich geschwärmt, tatsächlich kommen aber nur magere 320*240 an. Das ist eigentlich Betrug (falls ich nicht irgendeine spitzfindige Bemerkung überlesen habe).

Erst der Köder:
http://www.mobiola.com/mobiola-web-camera schrieb:Mobiola[Bild: ae.png] WebCamera captures video in three different resolutions: 192x144, 480x360, and 1280x720. You may capture either individual frames or the whole video stream.


Dann die Ernüchterung.
http://www.shapeservices.com/en/faq/sect...one.php#16 schrieb:What is current maximum video recording resolution?

Maximum video recording resolution is 320x240. Our developers are looking for the ways to increase the maximum resolution.

Frechheit. 0 Punkte.
Zitat @
2holdon Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 633
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung: 8

18.04.2011, 17:47 | #11
RE: [Review] WebCamera
Ein Nachtrag.
Die Antwort vom Support.

support@warelex.com schrieb:Hello,

Thank you for contacting us.

Mobiola Webcamera can stream video in those declared resolutions.

However video can be recorded in 320x240 for now.

Please feel free to contact us if you need any further assistance.

Best regards,
Michael
SHAPE Support Team

Kein Kommentar.
Eine Wortklauberei von "capture" zum Geschäftsmodell zu machen ist und bleibt bodenlos.
Zitat @
Kou-chan Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 35
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung: 0

26.02.2014, 17:46 | #12
RE: [Review] WebCamera
Ich habe das Problem, dass bei mir die Videoübertragung nicht gerade sauber läuft. Das betrifft allerdings nur die Übertragung bei hoher Qualität. Natürlich könnte ich jetzt permanent die mittlere Qualität laufen lassen, aber da finde ich den Qualitätsunterschied schon wieder so krass, dass ich gewillt bin die 4,50€ zurück zu verlangen.

Hat vielleicht noch jemand das Problem und vielleicht sogar eine Lösung parat?
Ich bin bereits seit einigen Tagen mit dem Support deswegen in Kontakt, die schicken mir jedoch nur dezent hirnverbrannte Lösungsvorschläge. Ich habe hier übrigens eine solide 100M/Bits-Leitung liegen und der WLan-Router ist auch dafür ausgelegt. Bei einer anderen App hatte ich das Problem nicht, selbige Auflösung - da hatte ich dafür die Schwierigkeit, die Übertragung in Skype und Chrome einzubinden. Biggrin

Langer Rede kurzer Sinn:
Falls jemand eine Lösung für die stotternde Übertragung bei höchster Auflösung hat, wäre ich sehr dankbar. Smiley

LG, Katrin
Homepage Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste