Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Hol dir unsere App:

Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gelatieri Offline
Member
***

Beiträge: 89
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 0

23.02.2011 09:18 | #1
Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
iPhone 4
4.2.1

Hallo,
habe hier http://iszene.com/thread-15848.html schon geschaut wie man iPhone apps richtig beendet. Wenn ich aber die Home Taste 5-6 Sek. lang drücke, wie in oben genannten Thread beschrieben, öffnet sich bei mir die Sprachsteuerung.

Wie gehts als richtig bei FW 4.2.1 ??

mfg
Gelatieri
Zitat @
Jesusphone Offline
Facebook? Never!
******

Beiträge: 16.367
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung 444

23.02.2011 09:19 | #2
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Home-Taste zweimal drücken und die App in der erscheinenden Taskleiste beenden.

Betatest iOS 8.1: PN an mich.
Zitat @
Gelatieri Offline
Member
(Threadstarter)
***

Beiträge: 89
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 0

23.02.2011 09:21 | #3
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Hallo,
erst mal vielen Dank,
wenn ich die Home Taste 2 mal drücke, erden mir die zuletzt benutzten Apps angezeigt und ich kann diese dann wieder öffnen.....
Ich würde aber gerne wissen, wie ich ein App richtig schliesse?

mfg
Gelatieri
Zitat @
Jesusphone Offline
Facebook? Never!
******

Beiträge: 16.367
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung 444

23.02.2011 09:24 | #4
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Indem Du in dieser Leiste den Finger auf eine App hältst, bis alle wackeln. Dann tippst Du auf das "-" oben links am Icon einer App.

Betatest iOS 8.1: PN an mich.
Zitat @
KycoZ Offline
★★ ⒻⓇⒺⒶⓀ ★★
*****

Beiträge: 9.573
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 254

23.02.2011 09:28 | #5
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Doppelklick auf Homebutton, bis die von dir erwähnten Appe angezeigt werden und dann eins von diesen Apps ein paar Sekunden drücken, bis diese anfangen zu wackeln (wie auf dem HomeScreen, wenn du was verschieben oder löschen willst) und dann kommt dort ein Button, damit du diese schliessen kannst....

€dit: Zu langsam... Sollte die Seite öfters "refreshen" Zwinkern Biggrin
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.02.2011 09:28 von KycoZ.)
Zitat @
Gelatieri Offline
Member
(Threadstarter)
***

Beiträge: 89
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 0

23.02.2011 09:29 | #6
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
hmm...
das ist merkwürdig.
ich habe das mal probiert und es sind nach und nach alle meine Apps erschienen die ich dann auf klick auf das minus zeichen "geschlossen" habe. es waren alle apps und auch solche, die ich nie benutzt habe.
Das kann doch nicht richtig sein??
Zitat @
Jesusphone Offline
Facebook? Never!
******

Beiträge: 16.367
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung 444

23.02.2011 09:32 | #7
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Doch, das ist richtig. Diese Apps wurden alle irgenwann mal gestartet.

Betatest iOS 8.1: PN an mich.
Zitat @
KycoZ Offline
★★ ⒻⓇⒺⒶⓀ ★★
*****

Beiträge: 9.573
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 254

23.02.2011 09:53 | #8
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
@Gelatieri: hast du einen jailbreak?
Zitat @
Fuzzy Offline
Senior Member
****

Beiträge: 250
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 2

23.02.2011 13:56 | #9
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Wenn du einen Jailbreak hast dann nimm SBSettings. Damit geht das schliessen wunderbar.
Wenn ich mein iPhone schüttel dann sind alle Apps zu und geschlossen.

iPhone 5S mit IOS 7
Provider Telekom LTE
Zitat @
KycoZ Offline
★★ ⒻⓇⒺⒶⓀ ★★
*****

Beiträge: 9.573
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 254

23.02.2011 14:08 | #10
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Und wenn du einen Jailbreak hast, würde ich dir: RemoveRecents empfehlen.. Deswegen fragte ich nach dem Jailbreak.. Dann wird die Liste WESENTLICH kleiner bzw. kürzer
Zitat @
inspi1717
Unregistered

 

23.02.2011 14:10 | #11
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Oder SbSettings Toogle >RemoveBG<<
Schließt mit einem Rutsch alles.
Zitat @
KycoZ Offline
★★ ⒻⓇⒺⒶⓀ ★★
*****

Beiträge: 9.573
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 254

23.02.2011 14:45 | #12
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Oder alles zusammen.. so wie ich Zwinkern
Zitat @
Alex78 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 9.900
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 482

23.02.2011 14:48 | #13
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Oder man distanziert sich von diesem paranoiden "Ich muss meinen Arbeitsspeicher freiräumen" - Gedanken, und wartet einfach, bis iOS die Apps von alleine schliesst.....
Es ist ja schliesslich Sinn und Zweck des Multitaskings, dass Apps im Hintergrund geöffnet bleiben, und so schneller wieder gestartet werden können....
Zitat @
KycoZ Offline
★★ ⒻⓇⒺⒶⓀ ★★
*****

Beiträge: 9.573
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 254

23.02.2011 14:52 | #14
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Right... ich habe RemoveBG allerdings, weil ich abends vorm schlafen gehen alle Apps beende um mir dann den Wekcer zu stellen für den nächsten morgen.. Weil ich die Erfahrung (bei meinem EI) gemacht habe, dass wenn zuviele Apps offen sind, der Wecker einfach nicht schellt oder nicht alle Weckzeiten schellen...
Ich weiss... eine Wiederherstellung wäre die Lösung, bin aber momentan zu faul vor dem Release von 4.3 da was zu machen Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.02.2011 14:52 von KycoZ.)
Zitat @
persil12 Offline
Der Weiße Riese
*****

Beiträge: 2.815
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 61

23.02.2011 14:56 | #15
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Remove Bg ist schon für das iPhone 3g sinnvoll. MAn merkt schon, dass wenn man ca.5 Apps offen hat, sich die Ladezeiten ins Nirvana stürzrntraurig
einmal sliden, und schon ist es wieder annehmbarZwinkern
Zitat @
inspi1717
Unregistered

 

23.02.2011 15:29 | #16
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Mach ich auch so.
Vor dem Schlafen RemoveBG.
So geht mir Skype und Co. nicht auf die Jacke.
Zitat @
Rammstein91 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 23
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 1

23.02.2011 17:03 | #17
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
(23.02.2011 14:48)Alex78 schrieb:  Oder man distanziert sich von diesem paranoiden "Ich muss meinen Arbeitsspeicher freiräumen" - Gedanken, und wartet einfach, bis iOS die Apps von alleine schliesst.....
Es ist ja schliesslich Sinn und Zweck des Multitaskings, dass Apps im Hintergrund geöffnet bleiben, und so schneller wieder gestartet werden können....

Also ich schliesse meine Apps nicht wegen des Arbeitsspeichers, sondern wegen dem Akku. Wenn ich abends alle Apps beende und das iPhone über Nacht im Standby lasse, habe ich am Morgen deutlich mehr Akku, als wenn ich sie laufen lasse.
Zitat @
KycoZ Offline
★★ ⒻⓇⒺⒶⓀ ★★
*****

Beiträge: 9.573
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 254

23.02.2011 17:09 | #18
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
@Rammstein: Das ist aber nicht normal.. Die Akkulaufzeit dürfte durch die Apps im MT nicht beeinträchtigt werden.. Es sei denn es ist eine App, die noch "weiterarbeitet"... (Navi usw)
Zitat @
Gelatieri Offline
Member
(Threadstarter)
***

Beiträge: 89
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 0

23.02.2011 17:10 | #19
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
(23.02.2011 09:53)Schulle schrieb:  @Gelatieri: hast du einen jailbreak?

Hab keinen Jailbreak und möchte auch keinen machen.
Zitat @
KycoZ Offline
★★ ⒻⓇⒺⒶⓀ ★★
*****

Beiträge: 9.573
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 254

23.02.2011 17:27 | #20
RE: Apps richtig beenden iPhone 4 (4.2.1)
Ok.. dann hat sich die Diskutiererei eh erldigt.. dann musst du so vorgehen, wie wir es beschrieben haben Zwinkern
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  iPhone 3G mit FW 4.2.1 Apps beenden masterPad 8 2.977 18.03.2012 14:51
Letzter Beitrag: Outlaw
  alle apps gleichzeitig beenden ohne jailbreak? iBerti 2 3.078 22.12.2010 01:19
Letzter Beitrag: iBerti
  Wie kann ich Apps aus Multitasking sofort beenden? heretic 1 2.209 11.12.2010 13:55
Letzter Beitrag: mario4848
  Wie Apps richtig beenden ohne, dass sie im Hintergrund weiterlaufen? shutty 7 9.935 09.11.2010 14:56
Letzter Beitrag: auerberger
  Safari "richtig" beenden ? kruemelmonster 2 968 27.06.2010 13:30
Letzter Beitrag: kruemelmonster



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste