Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Hol dir unsere App:

iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Noximo Offline
Member
***

Beiträge: 80
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 0

21.03.2012 13:06 | #1
iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
Hallo zusammen

Da meine Frage einerseits das iPhone und das iPad betreffen setze ich mein Post einfach mal hier hin.

Seit gestern bin ich glücklicher Besitzer des iPad 3. Hatte vorher noch kein Apple Tablet bin aber restols begeistert.

Beim iPad 3 lag dieser Ladestecker bei:
[Bild: usb-netzteil-ladegeraet-weiss-f--apple-ipod-iphone.jpg]

Bei meinem iPhone 4S dieser hier:
[Bild: 7238614078.jpg]

Da ich eine Lademöglichkeit zu Hause und auf der Arbeit haben möchte, dachte ich, cool, so verwende ich ein Stecker @ home und einer im Büro.

Nun ist es aber so, dass sich das iPhone nicht mit dem Stecker des iPads laden lässt, das iPad jedoch ohne Probleme mit dem Stecker des iPhones lädt.

Frage, ist es "gefärhlich" das eine Gerät mit dem Stecker des Anderen zu laden? So viel ich bei Google finden konnte, sollte das eigentlich nix machen. Nur liefert der eine Stecker mehr Stromstärke als der Andere?!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.03.2012 13:07 von Noximo.)
www Zitat @
KycoZ Offline
★★ ⒻⓇⒺⒶⓀ ★★
*****

Beiträge: 9.572
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 254

21.03.2012 13:19 | #2
RE: iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
Mhh ich lade mein iPhgone 4S mit dem Stecker vom iPad1 (der wahrscheinlich derselbe ist wie von "dem neuen iPad"?!)
Zitat @
multiplex Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.163
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 24

21.03.2012 13:35 | #3
RE: iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
Das iPhone Ladegerät liefert iirc 1000 mAh, das des iPads 2100 mAh. Das iPad mit dem iPhone Ladegerät zu laden dauert also deutlich länger, ist dafür aber akkuschonender, da dieser weniger schnell altert, wenn er mit geringerer Stromstärke geladen wird und umgekehrt.

hth
Zitat @
jimbeamjack Online
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.541
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 35

21.03.2012 13:38 | #4
RE: iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
Also ich hab ein iPad 2 und ein 4rer iPhone ! Lade quer Beet !
Schau mal hier : http://iszene.com/thread-131487.html

Vllt. hilft es ja !
Zitat @
montijade Offline
der Hamburger
*****

Beiträge: 5.612
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 234

21.03.2012 14:00 | #5
RE: iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
Ich würde niemals die Ladegeräte tauschen das eine hat Zuwenig da andere zuviel. Ihr macht euch damit die Akkus kaputt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.03.2012 14:00 von montijade.)

Ich helfe gerne über Team Viewer PN an mich :).
Zitat @
Noximo Offline
Member
(Threadstarter)
***

Beiträge: 80
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 0

21.03.2012 14:55 | #6
RE: iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
Danke für Eure Antworten. Ich fasse mal (wie auch aus dem von jimbeamjack geposteten Link zu einem anderen Thread zu entnehmen ist) zusammen:

Ladegerät ("Netzteil") vom
iPhone = 5V 1,0A
iPad = 5,1V 2,1A

Der Strombedarf wird vom Gerät selber bestummen, was dann bedeuten würde; das iPhone nimmt nur so viel Strom von einem iPad Netzteil wie nötig und umgekehrt das iPad so viel wie das Netzteil des iPhones hergibt, da das iPad ja mehr ziehen könnte. Von Beschädigungen an den Geräten/Akkus konnte ich nichts lesen.

Trotzdem frage ich mich, wieso mein iPhone vom iPad Netzteil anscheinend keinen Strom annimmt. Es zeigt zwar kurz nach dem Anstecken des Kabels den Ladevorgang an, bricht dann nach ca. 1-2 Sek. aber wieder ab (das Netzteilzeichen neben der %-Anzeige verschwindet wieder).
www Zitat @
jimbeamjack Online
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.541
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 35

21.03.2012 15:43 | #7
RE: iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
Also ich glaube nicht das man den Akku plättet ! In meinem Thread wurde es gut erklärt, und ich glaube, reschl aus #9 hat Ahnung von dem was Er mir schrieb. Ich benutze im Moment nur das iPad Ladegerät für mein iPhone, und hab keinen schlechteren Akku beim iPhone. Das wichtige ist eh das der "Verbraucher" bestimmt, wie viel Er sich zieht !
Warum das Ladegerät vom iPad 3 nicht das iPhone lädt kann ich mir gerade auch nicht erklären.
Hat es andere Werte wie das Ladegerät vom iPad 2 ???
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.03.2012 15:44 von jimbeamjack.)
Zitat @
Xlan Abwesend
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.230
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 9

21.03.2012 16:28 | #8
RE: iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
Ich benutze auch einen einzigen netztstecker für iPhone und iPod Touch und iPad!

Bitte NICHT bewerten!!!

acquista non rubare ( ̄^ ̄)ゞ
Zitat @
Manfred9 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 759
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung 11

21.03.2012 18:58 | #9
RE: iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
EIN Stecker für beide!
http://www.amazon.de/gp/product/B004P93A...00_details
Zitat @
Flanders 3Gs Offline
Senior Member
****

Beiträge: 469
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung 19

21.03.2012 19:05 | #10
RE: iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
(21.03.2012 14:00)montijade schrieb:  Ich würde niemals die Ladegeräte tauschen das eine hat Zuwenig da andere zuviel. Ihr macht euch damit die Akkus kaputt.

Nö. Zu Viel wäre wenn es so viel wäre, dass die Ladeelektronik weggbrutzelt. Alles dadrunter regelt eben diese. Sie entscheidet wieviel dem Akku zugemutet werden darf.

Direkt zum Thema
Ladegerät vom iPad 3.Gen. läd iPhone 4S ohne Probleme. Zum testen mein 4S von 70% mal auf 95% geladen. Dem iPhone passiert da auch nichts. Also keine Sorge. Im vorliegenden Fall verweigert die Ladeelektronik ab einem gewissen Punkt den Saft des iPad Ladegerätes. Dass sie das macht könnte einen guten Grund haben.
Es kann sein, dass das Ladegerät das iPhone auf eine Art läd die außerhalb der Spezifikation liegt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.03.2012 20:01 von Flanders 3Gs.)
Zitat @
AMG55 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.764
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 26

21.03.2012 19:16 | #11
RE: iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
(21.03.2012 18:58)Manfred9 schrieb:  EIN Stecker für beide!
http://www.amazon.de/gp/product/B004P93A...00_details

Schade aber auch, dass wir in Deutschland leben Biggrin
Zitat @
montijade Offline
der Hamburger
*****

Beiträge: 5.612
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 234

21.03.2012 20:24 | #12
RE: iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
Macht was ihr wohlt Smiley ich werde mein neues iPad nur mit dem mitgelieferten Ladegerät laden Smiley.

Ich helfe gerne über Team Viewer PN an mich :).
Zitat @
Noximo Offline
Member
(Threadstarter)
***

Beiträge: 80
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 0

22.03.2012 00:48 | #13
RE: iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
Hier habe ich noch einen interessanten Stecker gefunden:
http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Du...42686.html
www Zitat @
Kesa-1 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.505
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung 20

17.07.2012 19:25 | #14
RE: iPad 3 / iPhone 4S Ladestecker
Ich nutze jetzt auch die jeweils mitgelieferten, in der Hoffnung, dass der Akku des iPad 3 dann länger hält. Ist ja eine Katastrophe jeden Tag laden zu müssen.

Aber grundsätzlich: Natürlich lädt das 4S mit dem Stecker des iPad 3. Warum auch nicht?
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste