Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Hol dir unsere App:


Nach Upgrade von Win7 auf Win8, Win7 auf anderem Pc?
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
iDevicer Offline
iPhone 6 ? ..I don't know
*****

Beiträge: 3.160
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 89

17.11.2012 08:16 | #1
Nach Upgrade von Win7 auf Win8, Win7 auf anderem Pc?
Hi,

ich habe eine Installierte Vollversion von Win7 pro. (DVD Win7 pro. 32/64 ) die ich in den nächstem Tagen upgraden werde auf
Win8 pro ( Download von Ms Hp, Win8 pro. 64 ).
Kann ich nach dem Upgrade, auf Win8 Die Vollversion auf einem anderen Rechner installieren und nutzen, oder ist die Win7 Lizenz
dann mit der Win8 upgrade Lizenz verknüpft und somit nicht mehr nutzbar?

Ups, habe grade gesehen das ich in der falschen Kategorie bin, sollte in "Windows/Linux" habe ich nicht aufgepasst, eventuell kann es ein Mod. verschieben?
Dankesehr
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.11.2012 10:50 von iDevicer.)
Zitat @
MaxHRO
Unregistered

 

17.11.2012 08:24 | #2
RE: Nach Upgrade von Win7 auf Win8, Win7 auf anderem Pc?
Ganz streng genommen muss die Upgradelizenz mit einer Lizenz von einer Vorversion genutzt werden. Man dürfte die Lizenz der Vorversion eigentlich nicht mehr neu einsetzen.

Darum ja Upgrade und nicht Vollversion und die Preisdifferenz.


Da Windows 7 aber wirklich gut ist, würde ich raten, besorge Dir doch einfach eine XP-Lizenz, dann hast Du die Lizenz einer Vorversion zur Upgradelizenz beim 8-er und kannst die Win7-Lizenz weiternutzen.
XP dürfte man für ´nen Zehner bekommen - das ist es durchaus wert, wenn man komplett offiziell sein will.
Zitat @
iDevicer Offline
iPhone 6 ? ..I don't know
(Threadstarter)
*****

Beiträge: 3.160
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 89

17.11.2012 09:03 | #3
RE: Nach Upgrade von Win7 auf Win8, Win7 auf anderem Pc?
Gute Idee mit XP, mal sehen ob ich an eine so günstig rankomme, das würde sich wirklich lohnen.
Vor allem bleibe ich offiziell, vielleicht ist es übertrieben oder altmodisch, aber das ist mir wichtig.
Zitat @
iDevicer Offline
iPhone 6 ? ..I don't know
(Threadstarter)
*****

Beiträge: 3.160
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 89

17.11.2012 10:40 | #4
RE: Nach Upgrade von Win7 auf Win8, Win7 auf anderem Pc?
Habe nun bei Amazon geschaut,
habe dort XP Pro. OEM 32 bit für ca. 20€ gefunden, dort wird klar geschrieben, dass die OEM Versionen auch ohne dazugehörigen Pc auf jedem anderen Pc installiert werden darf und kann.
wenn ich nun auf einem Rechner XP pro. OEM 32 bit installiert habe, kann ich dann damit auf Win8 64 bit upgraden?
Passende Hardware vorausgesetzt .
Zitat @
MaxHRO
Unregistered

 

17.11.2012 11:09 | #5
RE: Nach Upgrade von Win7 auf Win8, Win7 auf anderem Pc?
Du kannst das Upgrade auch direkt installieren - technisch funktioniert es und prinzipiell ist es besser.
Lizenzrechtlich hast Du ja die Voraussetzung mit dem Vorhandensein einer Vorgängerlizenz erfüllt.


OEM sind im Raum der EU immer unabhängig von gekoppelter Hardware, ist irgendwann zwischen 2000 und 2006 geregelt worden. Wann genau, weiß ich nicht - spielt aber auch keine besondere Rolle.

PS: 32 Bit auf 64 Bit kann man nicht upgraden.
Also deshalb direkt mit 64 Bit installieren.
Zitat @
iDevicer Offline
iPhone 6 ? ..I don't know
(Threadstarter)
*****

Beiträge: 3.160
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 89

17.11.2012 12:11 | #6
RE: Nach Upgrade von Win7 auf Win8, Win7 auf anderem Pc?
jetzt bin ich verwirrt, muss ich nicht zuerst win xp installieren und darauf dann Das upgrade von Win8 ?

Unter folgender Quelle habe ich das Upgrade geladen:

http://windows.microsoft.com/de-de/windo..._Null_Null

Kann ich dieses also auf zuvor formatierter Platte ohne installiertes Betriebssystem ?

Gebe ich dann bei der Installation dann beide Keys an ?
Ich dachte immer Upgrade heißt immer erst alt dann neu.
Zitat @
MaxHRO
Unregistered

 

17.11.2012 14:27 | #7
RE: Nach Upgrade von Win7 auf Win8, Win7 auf anderem Pc?
Prinzipiell heißt Upgrade: altes System vorhanden und installiert, neues System drübergefriemelt.

Aber das hast Du nicht nötig, da Du ohnehin neu aufsetzen willst und außerdem soll es 64 Bit sein.
32 Bit kann man nicht auf 64 Bit upgraden (außer, es sind Bit -burger- gemeint, aber auch da kann es unappetitlich werden).

Bei der Installation des Upgradesystems legst Du die DVD ein (musst Du ggf. selber brennen) oder Du machst Dir einen bootfähigen USB-Stick und bootest vom entsprechenden Medium( Stick oder DVD).
Dann installieren usw. in dem Verlauf wird der Key abgefragt, aber nur der von Windows 8.

Wenn Du upgraden willst, muss das alte System gestartet sein und es wird von da aus die Installation von Win.8 aufgerufen. Aber wie gesagt, 32 Bit --> 64 Bit geht nicht.


Ein kleines PS:
Hier kannst Du ganz genau nachlesen: http://stadt-bremerhaven.de/windows-8-up...ktioniert/
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste