Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Hol dir unsere App:


Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nine Offline
** iSzene News Service **
******

Beiträge: 6.079
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 249

05.01.2013 13:24 | #1
Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
[Bild: 21174509325771817034.png]
Bisher war das im Oktober neu eingeführte Hybrid-Laufwerk namens Fusion-Drive lediglich den iMacs mit einer Bildschirmgröße von 27 Zoll oder dem besser ausgestatteten iMac mit 21,5 Zoll vorbehalten. Wie macrumors heute Morgen berichtete, kann die Kombination aus einer schnellen SSD (Solid State Drive) und einer herkömmlichen Festplatte nun auch erstmals für das Einsteigermodell des iMacs mit 21,5 Zoll geordert werden. Für die 1TB-Fusion-Drive-Variante wird ein Aufschlag von 250€ fällig.
Zitat @
mosa99 Offline
Senior Member
****

Beiträge: 630
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 19

05.01.2013 13:43 | #2
Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
Warum nicht gleich von Anfang an? Die ersten Käufer des iMacs sehen nun durch die Röhre.

UDID-Eintragung für iOS Beta -> PN an mich ;)
Zitat @
Stricki Abwesend
** Mia san mia **
******

Beiträge: 7.992
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 204

05.01.2013 13:51 | #3
RE: Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
Ich kann damit leben. Ich hätte die 250€ ohnehin nicht investiert.
Zitat @
*Leopard*
Unregistered

 

05.01.2013 14:34 | #4
RE: Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
Mir egal. Brauche ich nicht. Hätte ich FusionsDrive gewollt, dann hätte ich FusionsDrive gekauft.


Ich bin mit dem iMac in der schwächsten Ausstattung mehr als zufrieden.
Zitat @
Renegade1987 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.345
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung 50

05.01.2013 14:43 | #5
RE: Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
Super, jetzt habe ich mir auch den neuen iMac bestellt. Smiley Von der CPU-Leistung brauche ich das schnellere 21.5" Modell nicht. Gut das ich gewartet habe.
Zitat @
samsung oder apple
Falko Offline
Community-Manager
******

Beiträge: 42.380
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 1119

05.01.2013 15:08 | #6
RE: Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
(05.01.2013 13:43)mosa99 schrieb:  Warum nicht gleich von Anfang an? Die ersten Käufer des iMacs sehen nun durch die Röhre.

Weshalb bietet Volkswagen nach 3 Monaten Aussattungsvarianten serienmäßig an, die bis dahin gar nicht oder nur gegen Aufpreis zu bekommen waren?
Zitat @
Yaan Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.895
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 91

05.01.2013 19:21 | #7
RE: Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
Ich würde auf jeden Fall FusionDrive nehmen, die Performance ist dadurch deutlich besser.
Zitat @
maxafe Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.913
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 77

05.01.2013 21:16 | #8
RE: Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
(05.01.2013 15:08)Falko schrieb:  Weshalb bietet Volkswagen nach 3 Monaten Aussattungsvarianten serienmäßig an, die bis dahin gar nicht oder nur gegen Aufpreis zu bekommen waren?

Angebot und Nachfrage. Allerdings können Extras (Farben, Sitzmaterial, Interieur etc.) auch wieder verschwinden und das wäre dann doch sehr ungewöhnlich für einen Elektronikhersteller. Aber ein Auto kann man sowieso nicht mit einem iMac vergleichen.

Mich persönlich interessiert dieses Feature überhaupt nicht. Entweder SSD oder HDD. Diese Mischung bringt nicht wirklich was. Warum? Weil für Leute mit viel Speicherverbrauch wird es keinen Geschwindigkeitsvorteil geben und für Leute, die wenig Speicher verbrauchen, können gleich zu einer SSD greifen.
Zitat @
Yaan Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.895
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 91

05.01.2013 23:52 | #9
RE: Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
Das sehe ich ganz anders.

Der Vorteil liegt ja darin, dass häufig genutze Daten schnell (Flashspeicher) und weniger benötigte Daten normal (konventionelle Platte) zur Verfügung gestellt werden.

Ich hatte das bei meinem 2011er iMac schon in Form einer externen Thunderbolt SSD, auf der das OS und die Programme waren - größere Daten auf der internen HD, wenige genutzte auf dem NAS.

Wenn es für das Geld eine 1TB SSD geben würde, wäre ich dabei. Gibt es aber nicht.
Zitat @
mosa99 Offline
Senior Member
****

Beiträge: 630
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 19

06.01.2013 14:43 | #10
Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
@Falko trotzdem bin ich als iMac Käufer verärgert wenn mir im Apple Store gesagt wird FusionDrive ist im 21.5" Modell nicht erhältlich und ich kaufe einen und dann ist es doch erhältlich..

UDID-Eintragung für iOS Beta -> PN an mich ;)
Zitat @
Deufel Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.848
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 36

06.01.2013 14:54 | #11
RE: Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
das fusion drive, oder besser intel srt, im 21,5 zoll modell funktioniert, hätte man spätestens da gesehn wo ifixit den imac auseinander gebaut hat. der msata steckplatz ist auf der platine des 21,5" drauf, nur der sockel ist nicht darauf gelötet. also war es von anfang an möglich....

jetzt wird der sockel aufgelötet, eine msata ssd reingesteckt und intels srt aktiviert und das ganze zu dem stolzen preis von 250 euro ^^

:-)
Zitat @
Falko Offline
Community-Manager
******

Beiträge: 42.380
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 1119

06.01.2013 15:04 | #12
RE: Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
Natürlich ist das ärgerlich. Die Mitarbeiter haben Dir doch aber keine falsche Auskunft gegeben, davon abgesehen dass die auch nicht mehr Insiderwissen haben als ihre Kunden. Ich hatte beim Kauf meines Golfs auch Zubehör kaufen wollen, welches es für den Golf nicht gibt. Nach drei Monaten gab es dass dann plötzlich doch, und sogar serienmäßig. Man will eben den Verkauf fließend halten. Beim iMac kann man es auch noch damit erklären, dass es bei diesem ja enorme Produktionsverzögerungen gab. Da wurde durch diesen Schritt eben auch die Nachfrage gesteuert, welche inzwischen vermutlich besser befriedigt werden kann.
Zitat @
mosa99 Offline
Senior Member
****

Beiträge: 630
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 19

06.01.2013 15:25 | #13
Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
Naja mal sehen, vl kann ich ihn umtauschen und den Aufpreis für FusionDrive zahlen, ist ja noch keine 14 Tage alt..

UDID-Eintragung für iOS Beta -> PN an mich ;)
Zitat @
*Leopard*
Unregistered

 

06.01.2013 15:30 | #14
RE: Fusion-Drive nun auch im "kleinsten" iMac verfügbar
Wenn du den iMac im AppleStore gekauft hast, dann kannst du nur auf Kulanz hoffen. Wenn du ihn im online AppleStore bestellt hast, dann dürfte es ja kein Problem sein.
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Streaming-Dienst Netflix bald auch in Deutschland verfügbar? Stricki 15 1.623 20.01.2014 16:27
Letzter Beitrag: gado
  MeteoEarth nun auch im Mac App Store verfügbar Warrior 5 1.851 06.01.2014 21:58
Letzter Beitrag: sonnek
  [Kurz notiert] iMovie Theater ab sofort auch in Deutschland verfügbar Stricki 7 2.152 26.10.2013 03:39
Letzter Beitrag: leuco
  LIMBO Game: Nun auch für iOS verfügbar Warrior 26 3.586 27.09.2013 11:08
Letzter Beitrag: Warrior
  Neuer iMac ab heute im Apple Store verfügbar Olli 22 3.807 26.09.2013 20:18
Letzter Beitrag: pirols



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste