Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Hol dir unsere App:


Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Falko Offline
Community-Manager
******

Beiträge: 42.380
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 1119

14.03.2013 22:19 | #1
Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
[Bild: 8297nopx0p72zdtx0u.png]
Wenige Tage nach der letzten Beta hat Apple soeben OS X 10.8.3 veröffentlicht. Neben der Verbesserung von Sicherheit und Stabilität und diversen Bugfixes bringt OS X 10.8.3 eine Bootcamp-Unterstützung für Windows 8 sowie Macs mit einer 3-TB-Festplatte. Außerdem könnt ihr eure iTunes-Gutscheine nun mit Hilfe der im Mac verbauten Kamera einlösen. Zusätzlich wird Safari auf Version 6.0.3 aktualisiert. Das Update steht - für alle die noch nicht auf der aktuellsten Beta sind - über den Mac App Store zum Download bereit.

[Bild: 92931850726801605894.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.2013 22:54 von Nine.)
Zitat @
Hobirath Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.114
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 4

14.03.2013 22:20 | #2
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
Tatsächlich
gleich laden =)

iPhone 5 32 GB swiPhone 4 16 GB sw(9.2012 verkauft),iPod touch 1G (bis 2011),ATV 2 MB Pro 13" 2012 Mac OS X 10.9
Zitat @
fiatpanda Offline
Senior Member
****

Beiträge: 380
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 5

14.03.2013 22:23 | #3
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
Changelog vom Appstore :

- Bootcamp unterstützt Windows 8
- Bootcamp unterstützt 3TB Platten (FusionDrive ?)
- einige Fehlerbehebungen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.2013 22:23 von fiatpanda.)
Zitat @
noX1609 Offline
***Nachteule***
*****

Beiträge: 6.658
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 161

14.03.2013 22:29 | #4
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
Verstehe ich das richtig, dass es dann gleich ist wie die letzte Beta, wenn du schreibst, dass es nur für die verfügbar ist, die noch nicht die letzte Beta haben?
Zitat @
iDjay Offline
Deadmau5 Fan
*****

Beiträge: 4.154
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 102

14.03.2013 22:44 | #5
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
endlich ist das Logic Pro Problem behoben worden Smiley

DJ/Producer
www Zitat @
Audionymous Offline
Fanboy
*****

Beiträge: 8.322
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 144

14.03.2013 22:48 | #6
Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
Was denn für ein Problem?

Meine iPhone 5/5s/5c Wallpaper Sammlung
http://bit.ly/1fnHFoS
www Zitat @
iDjay Offline
Deadmau5 Fan
*****

Beiträge: 4.154
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 102

14.03.2013 22:50 | #7
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
@Freshbass bei mir hat sich Logic fast immer aufgehongen wenn ich das LFOTool benutzt hab.

DJ/Producer
www Zitat @
Audionymous Offline
Fanboy
*****

Beiträge: 8.322
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 144

14.03.2013 22:56 | #8
Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
Ah ok das hatte ich mit dem internen EQ.
Da hat das Programm für ca. 30sec nichtmehr reagiert.

Meine iPhone 5/5s/5c Wallpaper Sammlung
http://bit.ly/1fnHFoS
www Zitat @
Olli Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 15.360
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 749

14.03.2013 23:09 | #9
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
@noX1609 Scheint so, ich hatte die letzte Beta bisher ausgelassen und mir wird es in Updates angezeigt.
Zitat @
oliver36 Offline
Senior Member
****

Beiträge: 612
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 9

14.03.2013 23:30 | #10
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
Da nun Bootcamp bis zu 3TB Festplatten unterstützt kann es sein,dass es nun keine BIOS Simulation mehr gibt sondern,dass Windows nun auf dem EFI läuft?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.2013 23:30 von oliver36.)
Zitat @
tombom Offline
Apple Fan
***

Beiträge: 190
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 2

15.03.2013 08:07 | #11
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
Hi Leute. Wer hat es geladen und was ändert sich noch mit dem Update? Nach iTunes 11 frag ich lieber bevor ich das Update durchführe.

hate me like me doesn't care
Zitat @
germany Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.875
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 83

15.03.2013 08:32 | #12
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
@tombom
http://support.apple.com/kb/HT5612?viewl...cale=de_DE
Zitat @
tombom Offline
Apple Fan
***

Beiträge: 190
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 2

15.03.2013 18:31 | #13
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
Mich interessiert Grade das was nicht im Update steht. Hat ja auch keiner gesagt das Coverflow Flöten geht.
Erste Erfahrungsberichte sozusagen.

hate me like me doesn't care
Zitat @
iDjay Offline
Deadmau5 Fan
*****

Beiträge: 4.154
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 102

15.03.2013 18:37 | #14
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
@iDjay in der Tat, das Problem ist behoben Smiley

DJ/Producer
www Zitat @
Nine Online
** iSzene News Service **
******

Beiträge: 6.083
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 249

15.03.2013 18:40 | #15
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
Hat schon jemand versucht einen iTunes-Gutschein mit der Kamerafunktion einzulösen? Habe gelesen, dass es vorerst nur in den USA funktioniert.
Zitat @
waldi-68 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 10
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0

15.03.2013 19:13 | #16
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
Hi Leute,
Ich habe ein MBP 15 Zoll mit 2.66 GHz, Core 2 Duo, 4GB Ram DDR 3
und eine 320GB Sata HD. Baujahr 2009, wie kann ich da herausfinden welche HD-Grösse für mein MBP das maximum ist?
Ich möchte den Arbeitsspeicher erweitern und eine Grössere Festplatte einbauen und zugleich den Accu erneuern. was meint ihr Lohnt sich hierbei dieser Aufwand?
Zitat @
robin.h Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.497
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 123

15.03.2013 19:26 | #17
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
kommt drauf an... ich habe hier selber noch nen 2009 er MacBook Pro... und habe micht entschieden "Aufrüstungen" erstmal aufzuschieben... mal schauen, ob die nächste OS X Version (sollte ja jedes Jahr eine kommen) nach mountain Lion überhaupt noch auf unseren 2009er Kisten läuft. Ich befürchte, dass der Core 2 Duo bald außen vor bleibt, bzw. dass die einfach Geräte vor 2010 nicht mehr unterstützen, wie es ja zum Teil schon bei EFI Updates der Fall ist.
Zitat @
Falko Offline
Community-Manager
(Threadstarter)
******

Beiträge: 42.380
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 1119

15.03.2013 19:47 | #18
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
@Nine Versucht habe ich es auch noch nicht, da es in iTunes aber ebenfalls nur bei US-Karten funktioniert wird es beim Mac App Store sicher genau so sein.
Zitat @
vanaxel Offline
Senior Member
****

Beiträge: 343
Registriert seit: May 2008
Bewertung 7

16.03.2013 14:01 | #19
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
* Die Korrektur für ein Problem, durch das Audio auf einem iMac (2011) nicht homogen wiedergegeben wurde.

Was hat es damit auf sich?
Zitat @
soundclub Offline
*Apple-Guru*
*****

Beiträge: 3.253
Registriert seit: May 2011
Bewertung 130

17.03.2013 14:00 | #20
RE: Apple veröffentlicht OS X 10.8.3
was mir auffiel ...
hatte über die Beta als Dev geupdatet gehabt, dabei war aber weiterhin noch das "alte" Wiederherstellungsdrive (mit 10.8.2) drauf, das hatte sich nicht geändert ...
nachdem ich gestern dann meine Platte geschrotet hatte musste ich neu installieren, und bei der "öffentlichen Version" wird das Wiederherstellungsdrive auch mit 10.8.3 geschrieben ... kann das jemand der zufällig auch im Dev Seed dabei war nachvollziehen?

Macbook Air 13" [Mid 2013]  iPhone 5 16GB  ATV 2  Time Capsule 1TB  HTC One (M8)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Apple veröffentlicht iOS 7.1.1 trust 40 1.634 Heute 13:25
Letzter Beitrag: Wimmy
  Apple veröffentlicht weitere Beta von OS X 10.9.3 für registrierte Entwickler trust 0 186 Gestern 04:17
Letzter Beitrag: trust
  Apple veröffentlicht fünfte Beta von OS X 10.9.3 für registrierte Entwickler trust 4 512 17.04.2014 00:25
Letzter Beitrag: noX1609
  Apple veröffentlicht nächste Beta von OS X 10.9.3 für registrierte Entwickler trust 0 259 16.04.2014 15:59
Letzter Beitrag: trust
  Apple veröffentlicht iOS 7.1 trust 315 16.517 11.04.2014 09:06
Letzter Beitrag: Al Capone



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste