Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Hol dir unsere App:

Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nine Online
Mod
******

Beiträge: 6.736
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 264

21.03.2013 10:52 | #1
Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
[Bild: 63952378998097271177.png]
Vorgestern wurde iOS 6.1.3 veröffentlicht und seitdem häufen sich die Meldungen im Internet, dass die billigen Lightning-Kabel seit dem Update auf die neueste Softwareversion nicht mehr verwendet werden können. Dabei handelt es sich nach ersten Erkenntnissen um die besonders günstigen Nachbauten, die im Preisbereich zwischen zwei und fünf Euro liegen. Mit diesen Kabeln ist nach dem Update weder eine Synchronisierung, noch ein Aufladen des Geräts möglich.

Bei den nachgebauten Kabeln, die im etwas höheren Preissektor zu finden sind, gab es bisher keine Negativmeldungen. Bei sonstigem günstig erhältlichen Zubehör in Verbindung mit dem Lightning-Anschluss traten bisher scheinbar keine weiteren Probleme auf. Ein Mitglied von Apples MFi-Programm (Made for iPhone/iPad usw.) erläuterte, dass Apple theoretisch die Möglichkeit habe durch ein Software-Update Lightning-Geräte zu deaktivieren.

Ob Apple sich aus Gründen der Sicherheit für diesen Schritt entschieden hat oder eine andere Tatsache dazu geführt hat, wird wohl Apples Geheimnis bleiben. Man sollte sich also zukünftig überlegen, ob man auf solche Billiglösungen setzt oder lieber das Originalprodukt erwirbt, denn unter Umständen könnte es dann heißen: Wer billig kauft, kauft doppelt!
Zitat @
auerberger Offline
Der Schalker
*****

Beiträge: 5.074
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 149

21.03.2013 10:55 | #2
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
Sag ich auch immer, wer billig kauft, kauft zweimal. Aus Schaden wird man ja bekanntlich klug, hoffentlich.

Vlg.
auerberger
Zitat @
Maras Offline
Member
***

Beiträge: 61
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 1

21.03.2013 11:03 | #3
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
@auerberger
da kannst Du vielleicht Recht haben aber es dürfte auch niemand gezwungen werden ein original Zubehör zu kaufen. Alternativen halten die Preise etwas in Schach.
Zitat @
Warrior Abwesend
** iSzene Aufsichtsrat **
******

Beiträge: 20.281
Registriert seit: May 2011
Bewertung 1390

21.03.2013 11:07 | #4
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
Auch wenn solche Angebote auf eBay und Co. ziemlich verlockend sein können, bleibe ich bei Original Zubehör. Das Risiko ist es mir nicht wert. Zumal ich mit dem Lightning sowieso vor einigen Tagen ein Schnäppchen gemacht habe Wink
www Zitat @
Nine Online
Mod
(Threadstarter)
******

Beiträge: 6.736
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 264

21.03.2013 11:10 | #5
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
Ich bin auch ein Freund von Originalware. Leider habe ich es zwei Tage vor "deinem" Schnäppchen für den regulären Preis gekauft. So ganz billige Produkte würde ich im Elektronikbereich nicht nutzen. Das ist mir viel zu unsicher.
Zitat @
1235813 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.223
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 47

21.03.2013 11:14 | #6
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
Es gibt doch lizensierte Hersteller für Kabel und Docks.
Das Apple auch diese Hersteller schützen will sollte ebenfalls bedacht werden!
Ich stimme auerbergers Aussage vollkommen zu, bei einem Gerät dieser Preisklasse sollte sich keiner beschweren.
Zitat @
Alex78 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 9.900
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 482

21.03.2013 11:15 | #7
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
@Maras
Es wird ja auch niemand gezwungen. Gibt auf dem Markt ja genügend von Apple lizensierte Produkte (z.B. Belkin, Hama, etc), die nicht so teuer sind wie das Original, und weiterhin funktionieren.
Hier scheint es nur um die Ein-Euro-Billigware aus China zu gehen.
Zitat @
Warrior Abwesend
** iSzene Aufsichtsrat **
******

Beiträge: 20.281
Registriert seit: May 2011
Bewertung 1390

21.03.2013 11:18 | #8
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
Negative Erfahrung hatte da der Kollege sylver gemacht. Aber das soll er mal lieber selbst wiedergeben...
www Zitat @
Stricki Abwesend
** Mia san mia **
******

Beiträge: 10.093
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 230

21.03.2013 11:18 | #9
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
Ich kaufe mir auch grundsätzlich nur Original Zubehör. Nur um hier und da mal ein paar Euro zu sparen, werde ich nicht die Gesundheit meiner iDevices riskieren Zwinkern
www Zitat @
Bodo Bach Offline
Junior Member
**

Beiträge: 49
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 2

21.03.2013 11:19 | #10
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
Sorry Leute,

aber woher meint Ihr eigentlich, kommt das "Original"-Zubehör ?Wink

Das kommt in vielen Fällen genauso wie das "Billig"-Zubehör aus Asien und wird teils sogar vom gleichen Hersteller produziert.

Fakt ist, das Apple mal wieder versucht, seine Monopolstellung auf unverschämt hohe Preise zu verteidigen. Wenn ich mir den Markt anschaue, glaube ich allerdings, dass sie sich diesmal damit ins eigene Knie schiessen. Die Verkaufszahlen sprechen da eine deutliche Sprache...
Zitat @
Darius Online
Posting Freak
*****

Beiträge: 7.508
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 233

21.03.2013 11:21 | #11
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
@Bodo Bach Wenn es von Apple freigegeben, ist mir egal woher es kommt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.03.2013 11:23 von Darius.)
Zitat @
Alex78 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 9.900
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 482

21.03.2013 11:22 | #12
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
@Bodo Bach
Du scheinst den Artikel nicht ganz verstanden zu haben?
Zitat @
montijade Offline
der Hamburger
*****

Beiträge: 5.621
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 235

21.03.2013 11:24 | #13
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
@Bodo Bach Verkaufszahlen Smiley. Das iPhone 5 ist meistverkaufte Smartphone.

Ich helfe gerne über Team Viewer PN an mich :).
Zitat @
Bodo Bach Offline
Junior Member
**

Beiträge: 49
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 2

21.03.2013 11:31 | #14
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
@Alex78:
Wie kommst Du zu dieser irrigen Annahme ?
Ich lern' gern dazu, wenn Du mich an Deinen Erkenntnissen teilhaben lässt ;-).

@montijade:
Das sehen, wie ich erst letzte Woche gelesen habe, diverse Presseberichte und Samsung aber anders Smiley.
Zitat @
1235813 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.223
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 47

21.03.2013 11:31 | #15
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
Es ist Scheiß egal woher die Kabel kommen!
2€ Ladekabel können nicht die gleiche Qualität aufweisen! Dafür sind die Lizenzkosten zu hoch. Des Weiteren orientieren sich lizensierte Hersteller an dem Preis der Konkurrenz!
Zitat @
*Leopard*
Unregistered

 

21.03.2013 11:34 | #16
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
Nur Original ist funktional.
Zitat @
wuzel Offline
AC/DC 27.03.09
*****

Beiträge: 3.288
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 29

21.03.2013 11:34 | #17
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
@Bodo Bach

Dann kauf dir halt gar nix von Apple und reg dich nicht auf dass es zu teuer ist!
Zitat @
Falko Offline
Community-Manager
******

Beiträge: 45.250
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 1181

21.03.2013 11:35 | #18
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
Zumal das verbaute Material meist ein Anderes oder ein weniger Wertiges ist. Es wurden ja schon einige Male Kabel und Adapter aufgeschnitten und verglichen. Und wir haben ja auch nicht umsonst regelmäßig Threads, in denen die Nutzer über Probleme beim Laden ihrer iDevices und bei der Bedienung während des Ladens berichten.

-> Anmeldung zum Test der 8.2-Beta bitte per PM <-
Zitat @
Alex78 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 9.900
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 482

21.03.2013 11:42 | #19
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
@Bodo Bach
Weil Du von Monopolstellung sprichst, obwohl nirgendwo steht, dass nur noch originale Apple-Zubehör funktioniert.
Zitat @
Bodo Bach Offline
Junior Member
**

Beiträge: 49
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 2

21.03.2013 11:43 | #20
RE: Schließt iOS 6.1.3 die Nutzung nachgemachter Lightning-Kabel aus?
@wuzel:
Du bist auf dem besten Wege, von Apple einen Orden für blinden Gehorsam zu erhalten *g*.

@*Leopard*:
Da stimme ich Dir nicht uneingeschränkt zu. Auch "günstiger" kann gut sein, "teuer" oder "billig" einkaufen kann ja jeder, aber günstig einkaufen ist eine Kunst.

@1235813:
Mit "Sch..." bist Du im falschen Forum. Das gehört eher in den Bereich "Sanitär/Installateure" unter "Gas, Wasser, Sch..." ;-).

Und doch: Ich habe schon einige Billigprodukte getestet, die nicht mehr und nicht weniger als die Originale leisteten; ein mögliches Qualitätsrisiko räume ich aber durchaus ein.
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste