IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

[Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nine Offline
You're next!
*****
Avatar
Beiträge: 7.696
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 291

11.04.2013, 19:10 | #1
[Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Dieser Thread soll für Fragen und Anregungen zu dem Beitrag iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple genutzt werden.
Zitat @
laurus1985 Offline
Newbie
*
Avatar
Beiträge: 1
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung: 0

07.08.2013, 17:04 | #2
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Hallo,
ich entschuldige mich vorab dafür, dass ich die SuFu nicht benutzt habe, denn ich bin grad nicht in bester Laune und will einfach nur wissen, ob jemand so was schon erlebt hat:

1. iPhone hat Wasserschaden, allein das ist schon ärgerlich, aber was solls, passiert ist passiert.
2. Apple Support angerufen, aufgeklärt über kein garantiefall und über die Tauschgerätoption für 241,10 €, gleichzeitig auch die Abholung per UPS beauftragt über Apple.
3. Handy wurde abgeholt, Email mit Diagnosekosten kam, "bis zu" 86,61 €, hieß es. Schon da wurd mir mulmig, aber was solls, die Techniker müssen ja auch ihr Geld verdienen
4. Handy kam An, dazu gabs auch eine Bestätigung
5. Mail vom Support mit dem Inhalt: Die Reparatur wird 197,48 € betrage, plus Auswahlmöglichkeiten Zustimmen, Ablehnen und iPhone zurückschicken, Support anrufen.
6. Ganz klar Support: Die sagen mir nach Rücksprache, mein iPhone wäre von "einer nicht autorisierten Person" geöffnet gewesen und es fehle eine Schraube. Kosten: 197,48 €.
7. Nach nem kleinen Aufstand und der Frage was das ganze soll hab ich bestätigt bekommen, dass ich bei Ablehnung ncihts zahlen muss, also weder die 86€ noch irgendwas anderes.




Ich weiss nun zu 100%, dass das iPhone seit dem ich es habe, NICHT geöffnet wurde! Dies lässt nun nur noch zwei Optionen zu:
1. Die Telekom hat nette Mitarbeiter, die aus Spaß oder weswegen auch immer vor dem Verkauf die iPhones öffnen und Schrauben klauen

2. Apple ist so derbst gierig, dass die das defekte iPhone mit dem Wasserschaden erst noch mit ner scheiss 197,48 € teueren Schraube versehen, dann wegschmeissen und mir ein refurbishtes Gerät als Tauschgerät senden...


FUCK LOGIC!!!

Sorry dafür, ich reg mich grad übelst auf, da man sowas nicht von Apple erwartet. Als ob das Handy wegen der (angeblich) fehlender Schraube ins Wasser fiel.

Sollte jemand einen Rat haben, wäre ich überaus glücklich, wenn er/sie ihn mal postet...

MfG
Laurus
Zitat @
BalloBoom Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 12
Registriert seit: Dec 2012
Bewertung: 0

01.10.2013, 22:49 | #3
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Liebe Foren-Mitglieder,

mein iPhone 5 musste letzte Woche eingeschickt
werden aufgrund mehrmaliger Abstürze mit Balken, die auf einmal
auf dem Bildschirm auftauchten und das Handy danach neu startete. Dies passierte hauptsächlich beim Fotografieren und telefonieren. Aber auch in zig anderen Momenten.

Das Einschicken hat drei Tage - nach Wiedereintreffen bei mir - den
Anschein gemacht, dass alles okay ist - obwohl Apple schrieb das kein
Defekt zu finden war.
Nun fing das gestern Abend wieder an Sad

Nächste Woche habe ich einen Termin an der Genius Bar, aber:
Wie können die Apple-Mitarbeiter im Store sehen das mein Handy des
Öfteren am Tag abstürzt, wenn es in den zehn Minuten vor Ort nicht
abstürzt?
Wie kann ich das dem Mitarbeiter beweisen bzw. wie kann ich argumentieren?
Ich muss dazu sagen, dass es mir um keinen Tausch geht: Ich möchte einfach nur eine Reparatur
und ein heiles Handy haben Sad Klar, wenn sie tauschen würden, stelle ich mich nicht auf den Kopf, aber
wie soll ich das beweisen, wenn der Fehler 4-10x am Tag auftaucht, aber nicht gerade im Applestore?

Ach ja, habe noch Garantie, falls das von Interesse sein sollte.

Ich bin so traurig Sad

Und danke euch schonmal Smiley
Zitat @
multiplex Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.683
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 35

01.10.2013, 23:02 | #4
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Die Crashes dürften in den Diagnose- & Nutzungsdaten geloggt worden sein.
Zitat @
Darius Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 12.567
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 371

01.10.2013, 23:10 | #5
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Genau, die haben doch ein Diagnoseprogram auf den MacBooks, sollten sie eigentlich überprüfen und feststellen können.
Zitat @
BalloBoom Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 12
Registriert seit: Dec 2012
Bewertung: 0

02.10.2013, 05:27 | #6
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Ah, okay! Vielen lieben Dank! Smiley
Zitat @
Outlaw Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 8.638
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung: 204

02.10.2013, 19:12 | #7
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
@laurus

Versteh Dein Problem jetzt nicht ganz.

D gehst von nem Tausch aus für 250 Euro und sollst letztendlich 200 zahlen und regst Dich dann auf ??

Oder was habe ich überlesen ??

Gruß
Outi
Zitat @
Yveswo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 781
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 19

25.06.2014, 23:06 | #8
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Hi,
ich tausche morgen mein 5s in Oberhausen .
Muss ich das Iphone vorher neu aufsetzen(Auslieferungszustand, oder einfach alles zurücksetzen.??

 iPhone 6s 64GB  iPad Air 16GB ATV3  MacBook Pro 13" RETINA 
                             

Zitat @
jandb1980 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 5.736
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 117

25.06.2014, 23:09 | #9
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
@Yveswo das können die auch Vorort
Homepage Zitat @
Yveswo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 781
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 19

25.06.2014, 23:11 | #10
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
@jandb1980
Ok. Vielen Dank.

Update:
Hat super geklappt. Nach 2ter Diagnose ausgetauscht.
Neues Gerät sogar noch 7.0.2 drauf.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.06.2014, 15:53 von Yveswo.)

 iPhone 6s 64GB  iPad Air 16GB ATV3  MacBook Pro 13" RETINA 
                             

Zitat @
Yveswo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 781
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 19

26.06.2014, 16:57 | #11
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
So, alles neu eingespielt, wenn ich jetzt auf die Supportseite von Apple schaue, steht bei ACPP das ich den kaufen kann.
Wird dieser nicht vom Altgerät auf das Austauschgerät autom. übertragen??

 iPhone 6s 64GB  iPad Air 16GB ATV3  MacBook Pro 13" RETINA 
                             

Zitat @
Outlaw Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 8.638
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung: 204

27.06.2014, 10:52 | #12
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Kann 1 bis 2 Tage dauern.

Wenn nicht, dann anrufen ....
Zitat @
Yveswo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 781
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 19

27.06.2014, 19:38 | #13
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
@Outlaw
Läuft!! Danke!!

 iPhone 6s 64GB  iPad Air 16GB ATV3  MacBook Pro 13" RETINA 
                             

Zitat @
MacNice Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 9
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung: 0

05.01.2015, 01:59 | #14
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Kann man auch ein defektes iPhone 4s gegen ein 5/5s tauschen außerhalb der Garantie? Und wenn ja zu welchem Preis falls das bekannt ist? LG
Zitat @
Darius Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 12.567
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 371

05.01.2015, 02:03 | #15
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
@MacNice
Nein, nur 1 zu 1, etwa 200€ Für ein 4s
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.01.2015, 02:04 von Darius.)
Zitat @
timilu Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 342
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 2

18.01.2015, 19:13 | #16
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Ich habe eine Frage zu dem von mir zurückgesandten defekten Netzteil.
Ich habe es am 8.1.15 bei der Post aufgegeben und bis heute keine Email erhalten, dass das Teil bei Apple angekommen ist.
Es war so von Apple "frankiert", das ich keinen Nachweis über die Rücksendung erhalten habe. Ganz toll. Thumbdown
Jetzt befürchte ich, das meine Kreditkarte belastet wird. Das Netzteil war definitiv nach 3 Monaten defekt und ich habe es definitiv zurückgeschickt. Nur beweisen kann ich es nicht.

Habe ich noch irgendeine Möglichkeit, oder hatte schon jemand das gleiche Problem?
Beim Kabeltausch klappte die Rücksendung problemlos und die Empfangsbestätigung kam auch innerhalb vier Tage via Email.

Viele Grüße, timilu
Zitat @
Petratak Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 6
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung: 0

22.04.2016, 19:59 | #17
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Hallo zusammen,

mein erster Beitrag, hoffentlich an der richtigen Stelle, wenn nicht, bitte verschieben.

Also, mein IPhone 6 ist mir leider im Büro vom Schreibtisch gefallen, Display oben links bis in die Mitte kaputt/gerissen. Handy funktioniert noch einwandfrei. Ich habe dann online über den Apple Support eine Reparatur mit dem dem Hinweis "Displayschaden" angemeldet und einen Karton zugeschickt bekommen. Handy am 13.04. bei Hermes abgegeben und am 16.04. habe ich ein Austauschgerät erhalten. 
Ging ja alles fix, ich war echt überrascht. Auch, dass ich ein Austauschgerät ohne Kommentar bekommen habe, nur eine Mail das es unterwegs ist.
Heute kam dann die Rechnung: Statt der Displayreparatur von € 127,10 werden mir jetzt stolze € 320,10 für das Austauschgerät berechnet. Ohne Angabe eines Grundes, wieso und warum mein Handy nicht mehr reparabel ist.
Ein Anruf bei Apple hat auch nix gebracht, nur, sorry Callcenter Gelaber, von wegen ich hätte die Reparatur telefonisch anmelden sollen.
Eigentlich ist es doch üblich, dass man erstmal informiert wird, wenn der Schaden größer ist als angenommen (Displaytausch)
Mir kommt es wirklich sehr merkwürdig vor und ich frage mich, ob in so kurzer Zeit das Handy tatsächlich geprüft wurde. Ich denke, es wurde nur in Augenschein genommen und getauscht.

So und jetzt zu meiner Frage: Muss ich das so akzeptieren ?

Wäre toll, wenn jemand helfen könnte.  Danke
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.04.2016, 22:00 von Petratak.)
Zitat @
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 7.159
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 314

22.04.2016, 20:12 | #18
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Hast du denn irgendwelche Belege (Emails etc.), die deine Aussage belegen können?

Kein Support per PN. 
Zitat @
Böhse Tina Online
Musik an... Welt aus...
******
Avatar
Beiträge: 27.135
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 811

22.04.2016, 20:25 | #19
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Ich lese nicht raus das du gezielt eine Displayreparatur haben wolltest. Blöde Situation .... Aber das hättest du wohl wirklich telefonisch vorher abklären müssen. Wie soll Apple wissen was du möchtest? Und Online geht doch nur ein Austausch oder? Ich dachte ich hätte mal was gelesen
Zitat @
Petratak Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 6
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung: 0

22.04.2016, 21:58 | #20
RE: [Diskussion/Fragen-Thread] iPhone defekt? - Alles rund um den Austausch bei Apple
Hier ein Screenshot der Apple Support Seite, da wird eindeutig von Reparatur gesprochen und nicht von Austausch 

[Bild: 25291226xw.jpg]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.04.2016, 21:59 von Petratak.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fragen, Fragen, Fragen: der spontane Frage Thread: ragingbull 13.273 1.136.163 14.01.2018, 13:14
Letzter Beitrag: Dorri
  Apple Music: Nach Wiederherstellung trotz Backup alles manuell downloaden? dadude 6 610 12.10.2017, 05:37
Letzter Beitrag: Mortifyer
  iPhone 6S Akku Austauschprogramm: Apple verweigert Austausch vyth 15 1.105 06.10.2017, 12:57
Letzter Beitrag: vyth
  Fragen zu Apple Care+ Twister01 16 2.144 20.07.2017, 17:12
Letzter Beitrag: Funjojo
  iPhone aufgrund Kälte defekt - übernimmt Apple? ultraaslan88 15 3.454 29.11.2015, 17:05
Letzter Beitrag: multiplex



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste