Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Hol dir unsere App:

Veränderungen bei Apple Care?
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
aciid Offline
Contenance Beauftragter
*****

Beiträge: 11.166
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 273

12.05.2013 17:49 | #21
RE: Veränderungen bei Apple Care?
Hier nochmal für alle das Thema Garantie und Gewährleistung :-)

http://iszene.com/thread-103186.html?hig...hrleistung

www.aciid.de // www.fatalfoto.de // www.facebook.com/aciidmusic
www Zitat @
olo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.633
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 114

12.05.2013 18:05 | #22
RE: Veränderungen bei Apple Care?
Ich verstehe es dennoch nicht ganz:

Die EU gibt verpflichtende Gewährleistungsansprüche vor, die aber von den Herstellern nicht bindend und vom Konsumenten einforderbar sind... Oder wie?!?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.05.2013 18:05 von olo.)

✄ iPhone 5s FW 8.1/ iPad 2 3G+WIFI FW 8.1 und  OSX 10.9
www Zitat @
Hulk Holger Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 5.963
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 171

12.05.2013 18:09 | #23
RE: Veränderungen bei Apple Care?
Gewährleistungsansprüche hast du eh nur gegenüber dem Verkäufer! Diese sind auch bindend und einforderbar, aber eben "nur" im rechtlichen Rahmen!
Zitat @
iphoneuser Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 866
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 18

12.05.2013 18:15 | #24
RE: Veränderungen bei Apple Care?
@olo Nein, Olo. Die von der EU gesetzte Gewährleistungspflicht erfüllt Apple. D.h. natürlich kannst du dich dann auch darauf beziehen. Aber hier gehts um die Garantie. Und diese ist nun mal keine Pflicht.

PS. in dem von aciid geposteten Link ist es doch ganz gut erklärt.
Zitat @
hookhr
Unregistered

 

12.05.2013 18:24 | #25
RE: Veränderungen bei Apple Care?
Hier wird schön erklärt

http://youtu.be/TtEfAW-E52Y
Zitat @
sKarma Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.224
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung 26

12.05.2013 22:01 | #26
RE: Veränderungen bei Apple Care?
War denke ich mal abzusehen, viele Nutzen das Austauschen der Geräte aus um Neuwertige Geräte zu erhalten und dann ggf. auch so zu verkaufen. Mit genügend Kreativität kann man dem Apple Mitarbeiter immer dazu überreden. Schade für die, die bisher ehrlich waren. Aber bei einem iPhone 5 ist so ein Displaywechsel ja wirklich schon sehr Einfach und wenn sich die Reparaturen auch im Preis widerspiegeln sehe ich da auch kein Problem.
Ein Abomodell für eine Erweiterte Garantieabdeckung begrüße ich extrem!
Zitat @
Hulk Holger Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 5.963
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 171

13.05.2013 05:52 | #27
RE: Veränderungen bei Apple Care?
Schade nur wenn man keinen Applestore in der Nähe hat, dann muss man das Gerät einschicken und ist einige Tage ohne. Einen Vorabtausch wird es ja dann kaum mehr geben.
Zitat @
Nine Offline
Mod
(Threadstarter)
******

Beiträge: 6.654
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 261

13.05.2013 07:22 | #28
RE: Veränderungen bei Apple Care?
@Hulk Holger Da wäre ich mir nicht so sicher. Ich hatte bisher nur etwas von dem Tausch im Store gelesen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie den kompletten Vorabtausch canceln. Das hätte ja mit Kundenzufriedenheit mal ansatzweise gar nichts mehr gemein.
Zitat @
daves1 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.550
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 71

13.05.2013 14:29 | #29
RE: Veränderungen bei Apple Care?
Ich kaufe mir Garantie.

Wenn ich tauschen will, tausche ich. Ende.
Zitat @
makcode Offline
Senior Member
****

Beiträge: 254
Registriert seit: May 2011
Bewertung 2

14.05.2013 10:43 | #30
RE: Veränderungen bei Apple Care?
Mir wären lieber 2 Jahre Garantie wie 3 Jahre Gewährleistung (nach 6 Monaten kann mann die Gewährleistung abschminken)
Zitat @
Denner Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.368
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 205

22.05.2013 23:29 | #31
RE: Veränderungen bei Apple Care?
(12.05.2013 16:44)KKunze1959 schrieb:  @Denner
Darum verstehe ich das nicht das diese Garantie nicht in Deutschland erbracht werden muss.
Sonst besteht doch in Deutschland auch jeder auf alle Rechte .

Es besteht keine Pflicht Garantien zu geben, es besteht eine 2 jährige Pflicht zur Gewährleistung. Die hält Apple ja auch ein.

Eine Garantie ist immer freiwillig. Ich habe Drucker, die haben sogar 5 Jahre Garantie vom Hersteller.

Anfangs habe ich das auch immer in einen Topf geworfen, sind aber zwei verschiedene Schuhe.

4S - 64GB Beta 1
Zitat @
aciid Offline
Contenance Beauftragter
*****

Beiträge: 11.166
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 273

22.05.2013 23:31 | #32
RE: Veränderungen bei Apple Care?
Deswegen Beitrag #21 :-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.05.2013 23:32 von xmrr3dx.)

www.aciid.de // www.fatalfoto.de // www.facebook.com/aciidmusic
www Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Apple Care Hotline zukünftig kostenlos und unter neuer Nummer erreichbar Falko 10 10.628 02.09.2012 12:16
Letzter Beitrag: demichve
  Veränderungen im Gamecenter - Gerüchte zum iOS 4.3.1 Falko 7 3.401 22.03.2011 00:43
Letzter Beitrag: Crux
Lightning Veränderungen im Team von iszene.com Jesusphone 27 5.071 17.01.2009 09:58
Letzter Beitrag: Rascal



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste