Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App:

Update Apple präsentiert das iPhone 5S: 64-Bit-Prozessor,neue Kamera und Fingerabruckscanner
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
gado Offline
Trash Removal
******
Avatar
Beiträge: 11.838
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 377

22.09.2013, 20:25 | #461
RE: Apple präsentiert das iPhone 5S: 64-Bit-Prozessor,neue Kamera und Fingerabruckscanner
Ich wollte damit sagen, dass man was testen muss, was länger braucht. Entzippen, Kypass usw.

Eine App zu öffnen, die sagen wir zwei Sekunden braucht kann keinen großen Unterschied aufzeigen.

Warte erstmal auf Apps, die mehr Performance brauchen. Da wird man den Unterschied dann besser sehen.

Ja, den meisten reicht das iPhone 5. Haben auch viele über das iPhone 4 gesagt.
Zitat @
Denner Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 4.114
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 233

22.09.2013, 20:32 | #462
RE: Apple präsentiert das iPhone 5S: 64-Bit-Prozessor,neue Kamera und Fingerabruckscanner
@Kesa-1 Weil ein Prozessor nicht alleine zuständig ist, um z.Bsp. eine App zu öffnen. Da braucht es die Screensteuerung, den Grafikprozessor, etliche andere Schaltteile usw...

Ich denke, es werden jetzt Apps entwickelt, die die Möglichkeiten des Prozessors nutzen können. Ich frage mich aber was solche Apps auf einem Handy sollen.

4S - 64GB 8.3 - 1 (VPN und Proxy geht seit der Beta 8.3 wieder)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Apple veröffentlicht neue Beta von OS X 10.10.3 trust 11 762 27.02.2015, 21:11
Letzter Beitrag: jandb1980
  Apple veröffentlicht neue Beta von iOS 8.2 trust 94 6.331 27.01.2015, 15:31
Letzter Beitrag: leo.hoefer
  Neue MasterCard Werbungen in den USA werben für Apple Pay trust 2 565 23.10.2014, 12:42
Letzter Beitrag: mainzer999
  Apple präsentiert neues iPad Air 2 trust 37 2.926 18.10.2014, 16:33
Letzter Beitrag: iPhone5s
  Zweite GM von OS X Yosemite und neue Beta des Apple TV veröffentlicht trust 26 2.452 10.10.2014, 17:36
Letzter Beitrag: Stricki



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste