IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

[Review] CheapCharts - Musik geht auch billig.
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
kwierichs Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 241
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung: 3

15.05.2014, 08:45 | #21
RE: [Review] CheapCharts - Musik geht auch billig.
Nochmal zu 2) heute das Album von Usher für 3,99€ - nicht als reduziert markiert
Zitat @
pownsi1 Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 17
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung: 1

15.05.2014, 13:54 | #22
RE: [Review] CheapCharts - Musik geht auch billig.
@kwierichs
zu 1) alles klar, da habe ich dich missverstanden. Den Bug den du beschreibst habe wir gefixt und es wird mir der neuen Version nicht mehr passieren. Da läuft alles wie geschmiert, also nur noch ein paar wenige Tage Geduld.

Zu 2) Genauso wie du es beschreibst ist es auch. Es betrifft genau die Fälle, dass Singles/Alben schon reduziert in die Top200 rutschen. Auch das ist in der neuen Version behoben. Zum einen haben wir den Datenbestand erheblich vergrößert, zum anderen werden nun sämtliche Genrecharts ausgelesen und dort war das Lied schon im Topchartbereich bevor es reduziert wurde.
Kurzum: In der neuen Version hättest du das Album in der angesprochenen Liste, als auch in der Hotlist gefunden.

Gibt es darüberhinaus noch etwas das dich stört?

ja, Usher ist exakt der selbe Fall. Wie gesagt: Nächste Version kann das nicht mehr passieren! Aber tausend Dank für's Bescheid geben Smiley

Wenn du Betatester werden möchtest melde dich bei mir. Ich sehe da einiges an Potential und du hättest schon die neue Version Zwinkern

Grüße
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.05.2014, 13:56 von pownsi1.)
Zitat @
pownsi1 Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 17
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung: 1

08.06.2014, 20:21 | #23
RE: [Review] CheapCharts - Musik geht auch billig.
Hey in die Runde,

für wenige Wochen war es ruhig um uns was ausschließlich daran lag, dass wir wirklich geackert haben die neue Version voranzubringen und releasen zu können. Es ist einiges passiert und ich denke mit dem neuen Theme und den neuen Features sollten wir die meisten Geschmäcker getroffen haben und auch das Icon kam ja schon ganz gut an. Letztlich wurde es dann ja auch von Apple abgesegnet.

Zur Übersicht noch einmal kurz die Featureliste des neuesten Updates:

+ Neues dem Design angepasstes App Icon
+ Umfangreichste Überarbeitung des App Designs
+ Möglichkeit zwischen drei verschiedenen Designthemes zu wählen
+ Benachrichtigungszentrale die über sämtliche Pushes informiert
+ Neben den Hauptcharts werden jetzt sämtliche Genrecharts unterstützt (Ein Klick auf die Chartüberschrift öffnet die Auswahl)
+ Mit Tränen in den Augen haben wir die Hotlist verabschiedet und durch Sortieroptionen ersetzt. Die Sortiertungsmethode der bisherigen Hotlist heißt jetzt “Preisersparnis”
+ Vollständig überarbeitete Hilfe mit Erklärung der wichtigsten Funktionen
+ Feedback Button innerhalb der App, lasst uns wissen was gefällt und was verbessert werden kann!


Nach wie vor freuen wir uns über jede Art des Feedback, ganz egal ob positiv oder sachlich kritisch Smiley

Und ganz klar, wenn’s euch gefällt erzählt es weiter!

Grüße
Zitat @
nepo Offline
Newbie
*
Avatar
Beiträge: 3
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung: 0

03.09.2014, 09:55 | #24
RE: [Review] CheapCharts - Musik geht auch billig.
Also das klingt echt nice, werd's mir mal laden und testen! Smiley
Zitat @
pownsi1 Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 17
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung: 1

07.10.2014, 11:27 | #25
RE: [Review] CheapCharts - Musik geht auch billig.
Ein herzliches Hallo in die Runde,

es ist wieder CheapCharts Zeit und mit v1.8 können wir euch ein umfangreiches Update präsentieren, das die Herzen aller Musikfans höher schlagen lassen dürfte. Natürlich sind wir auf eure Vorschläge wieder eingegangen und dürfen unter anderem vorstellen: Den GENRE Push und den ARTIST RADAR! Ihr könnt nun also eure Lieblings-Artists tracken und bekommt jeden Pricedrop automatisch gepusht. Das gleiche gilt natürlich für die Genres.

Und was gibt es sonst noch so Neues? Wir haben das ALBUM DES TAGES von Sony und den TOP ALBUM DEAL von Warner integriert. Im Prinzip werden diese Apps damit überflüssig, den Push kriegt ihr bei uns in der Regel auch früher Zwinkern Guckt unbedingt mal in die Einstellungen, wo ihr beides aktivieren könnt. Auch findet ihr dort die einzelnen Genres, bei denen Ihr gerne auf dem Laufenden bleiben würdet.

Und was noch, was noch? ein neues NOTIFICATION CENTER! Das alte war uns dann doch zu klein und unpräsent, denn mittlerweile läuft das meiste ja über das NC. Wir haben ihm daher einen eigenen Screen verpasst und auch könnt ihr dort zwischen den verschiedenen Push Kategorien auswählen.

Also, updaten update updaten (oder habt ihr etwa noch gar kein CheapCharts?!) und wenn ihr uns einen großen Gefallen tun wollt: Schreibt noch eine kurze (ehrliche!) Bewertung im Appstore. Es geht uns nicht drum nur 5* Bewertungen zu sammeln, wir wollen ein ehrliches Feedback. Nutzt auch gerne hier das Forum oder die In-App Feedback-Funktion.

Und noch eine kleine Ankündigung zum Schluss (steht auch im Appstore Update Text): Das ist das letzte Update, bei dem es nur um Musik geht. Die neue Version zeigt euch ziemlich deutlich wo die Reise hingeht Smiley Guckt rein!

Fragen, Anregungen, Kritik? Her damit!!

Beste Grüße
David
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.10.2014, 11:51 von pownsi1.)
Zitat @
commander140 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 423
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 10

18.02.2015, 12:46 | #26
RE: [Review] CheapCharts - Musik geht auch billig.
Hallo,

Seit dem letzten Update im Januar stürzt CheapChart
auf dem iPhone meiner Kollegin immer ab. Schließt sich immer gleich
wieder nach dem Öffnen. Ist der Fehler bekannt?

iPhone: 3Gs 
Software: 6.1.6

Grüße 
commander140
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.02.2015, 12:47 von commander140.)
Zitat @
pownsi1 Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 17
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung: 1

06.03.2015, 19:24 | #27
RE: [Review] CheapCharts - Musik geht auch billig.
Hi commander140,

entschuldige die späte Antwort. Irgendwie muss mir die Benachrichtigungsemail durchgerutscht sein.

Mit Version 2.0 mussten wir uns leider von iOS 6 verabschieden. So sind die Nutzerzahlen von iOS6 und kleiner verschwindend gering und einige Funktionalitäten der neuen Version konnten nur durch den Mindeststandard iOS7 integriert werden.

Tut mir Leid, dass ich keine erfreulichere Nachricht für dich habe.

Beste Grüüße
David
Zitat @
commander140 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 423
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 10

06.03.2015, 20:11 | #28
RE: [Review] CheapCharts - Musik geht auch billig.
Hallo David,

Danke für deine Antwort. Aber es ist doch auch möglich, ältere Versionen einer App im AppStore bereit zu stellen für Geräte, die in der aktuellen Version nicht mehr unterstützt werden. Wäre das keine Option? Meine Kollegin z.B. hat seit Deiner App nie so viele Titel geladen wie davor Smiley

Aber trotz allem, ich (iPhone 5s) möchte die App nicht mehr missen, eine der besten, die für den Songkauf erschienen ist, alle Daumen hoch!!!

Grüße commander140
Zitat @
access Offline
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 17.441
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 408

06.03.2015, 20:20 | #29
RE: [Review] CheapCharts - Musik geht auch billig.
@pownsi1 Wenn ich es richtig im Kopf habe, erlaubt es Apple den Entwicklern alte Versionen für ältere iOS Version hochzuladen. Nur so als Anregung, mir ist es eurdcht, bin eh auf 8.1.

Wer Spuren von Sarkasmus findet kann lesen!
Homepage Zitat @
Jodaun Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.566
Registriert seit: Jun 2014
Bewertung: 17

07.03.2015, 09:49 | #30
RE: [Review] CheapCharts - Musik geht auch billig.
Hatte die App eig nur wegen des Gewinnspiels geladen. Bin dann heute morgen durch 10 pushnachrichten, die alle auf einmal kamen, aufgewacht. Ziemlich nervig
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.03.2015, 09:50 von Jodaun.)
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste