IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Telekom Hybrid Erfahrungen
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Libby Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 933
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung: 6

29.03.2016, 11:53 | #1
Telekom Hybrid Erfahrungen
Hallo Leute,

sorry wenn es schon einen ähnlichen Thread gibt. Ich habe mal ein paar Fragen an die Telekom Hybrid besitzer, vorallem aber ist dies an die Dorfbewohner gerichtet bei denen der DSL Ausbau bei max. 2000 kbit liegt.

Ich habe bisher einen Vodafon LTE Vertrag, mit der Geschwindigkeit kann ich auch gut leben aber leider gibt es max. 30GB Download Volumen und das geht gar nicht- jeden Monat komme ich an meine Grenzen und muss teuer nachbuchen.

Im Dezember endet aber mein Vertrag und ich würde gern zur Konkurrenz (Telekom Hybrid) wechseln, die Frage ist aber ob der Hybridrouter dieses hin und her zwischen DSL und LTE ohne Probleme hin bekommt.

Ich würde gerne HD TV/Netflix Streamen und auch meine XBox/PS4 ins schnelle Netz bekommen. 
Da bei uns im Dorf das DSL für so gut wie nichts reicht, müsste theoretisch das LTE so gut wie die ganze Zeit aktiv sein.
Geht das alles ohne Probleme? Läuft das Netz stabil und schnell?


Ich hoffe ihr wisst wie ich das meine und könnt helfen?^^
Zitat @
kawa2202 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 472
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 6

29.03.2016, 16:19 | #2
RE: Telekom Hybrid Erfahrungen
Moin, Moin!
Ich hatte bis vor kurzem einen Hybridanschluß der Telekom. War zwar ein DSL16000, dies ist jedoch zweitrangig.
Das Problem mit dem Hybridanschluß ist jedoch, dass LTE erst einspringt, wenn du unter einen bestimmten Wert beim DSL fällst. Bei meinem DSL16000 waren 6 MBit/s als Grenzwert festgelegt, bevor LTE eingesprungen ist. Das hat jedoch immer verzugslos funktioniert. 
Das könnte aber bedeuten, wenn dein DSL-Anschluss dauerhaft 2 MBit/s leistet, dass du nie in den Genuss von z. B. 50 MBit/s des LTE-Anschlusses kommst!
Zitat @
Libby Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 933
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung: 6

29.03.2016, 17:10 | #3
RE: Telekom Hybrid Erfahrungen
Tja, ich bezahle zwar 2 MBit/s aber bekommen tu ich max. nur 700 kbit im Download. Für mich würde das theoretisch heißen das die LTE Leitung dauerhaft genutzt wird und DSL, weil zu schwach, gar nicht erst wirklich aktiviert wird.

Leider kann man keinem Telekom-Mitarbeiter mehr trauen, die sagen immer "ja und amen" und nachher kommen erst die Probleme...

Man kann den Vertrag nicht abschließen und hat nach dem Aufbau der Technik so 1, 2 Wochen Zeit zum testen, oder?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.03.2016, 17:12 von Libby.)

\iPhone 7 128GB Black / iPad Pro 32GB Spacegrau WiFi / Apple Watch 2 in 42mm Spacegrau/
Zitat @
iSuryoyo Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 666
Registriert seit: Jul 2013
Bewertung: 19

29.03.2016, 17:49 | #4
RE: Telekom Hybrid Erfahrungen
Habe das auch für meine Eltern zum 17.5. bestellt.

Bin mal gespannt ob es hält was es verspricht.
Zitat @
Hehaase Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 7
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 0

29.03.2016, 17:50 | #5
RE: Telekom Hybrid Erfahrungen
Moin, Moin,

ich habe Telekom Hybrid, DSL 364kbit und LTE 50000, im Router kann umgestellt werden, dass über DSL nur die Telefonate laufen und der Rest über LTE.
Sollte also kein Problem sein.
Was mit persönlich nicht gefällt, ist dass der Router noch ein paar Schwächen in seiner Firmware hat und diese von der Telekom nicht beseitigt werden. (häufige DNS Fehler). Ist wahrscheinlich ein Problem der Geschwindigkeit, das die nicht aufgelöst werden.
WLAN Reichweite ist ebenfalls so nicht der Bringer. es gibt im Netz viele Anleitungen wie eine Fritzbox nachgeschaltet werden kann.

Test geht auch, Du hast 2 Wochen Widerrufsrecht. Sagt dir nur keiner.

Gruß Heino
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.03.2016, 17:52 von Hehaase.)
Zitat @
Libby Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 933
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung: 6

30.03.2016, 13:21 | #6
RE: Telekom Hybrid Erfahrungen
Ok, erst mal danke für die Antworten.

@Hehaase:

Das ließt sich ja nicht schlecht was du schreibst, ich denke ich werde im Oktober mir dieses Hybrid Zeugs mal zulegen und testen,
diese 2 Wochen Testphase brauche ich auf jeden Fall um zu sehen ob bei mir wirklich alles schön läuft...

Man was wäre das toll wenn ich endlich eine Gute Leitung hätte :-/

\iPhone 7 128GB Black / iPad Pro 32GB Spacegrau WiFi / Apple Watch 2 in 42mm Spacegrau/
Zitat @
NikLee Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 22
Registriert seit: Sep 2017
Bewertung: 0

21.09.2017, 15:06 | #7
RE: Telekom Hybrid Erfahrungen
Hey. Ich bin auch Hybrid Kunde.
Die Technik läuft bei mir hervorragend. Durch alte Leitungen kommt DSL allein nie über 25.000 – dankd Hybrid habe ich eine Downloadgeschwindigkeit von 5 bis 8 MB/s (je nach Tageszeit).
Lediglich der Router ist so lala. Besonders das WLAN erscheint mir mit extrem kurzer Reichweite.
Würde Hybrid trotzdem jederzeit wieder nehmen.
Zitat @
mainzer999 Offline
"En Meenzer"
******
Avatar
Beiträge: 6.737
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 220

21.09.2017, 15:07 | #8
RE: Telekom Hybrid Erfahrungen
@NikLee ES REICHT JETZT!
Zitat @
dorri Offline
Super Moderatorin
******
Avatar
Beiträge: 4.207
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung: 142

21.09.2017, 15:08 | #9
RE: Telekom Hybrid Erfahrungen
@NikLee Es reicht echt jetzt, auch dieser Thread ist über ein Jahr alt! Einmal kann das gerne passieren, aber nicht sooo oft!
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste