IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Apple Music oder iTunes Match?
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Padchen Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 113
Registriert seit: May 2011
Bewertung: 1

28.09.2016, 13:09 | #1
Apple Music oder iTunes Match?
Hallo zusammen!

Vater bekommt demnächst sein aller erstes iPhone. Im Zuge dessen habe ich schon vorsichtig angedeutet, das er seinen iPod Classic dann grundsätzlich nicht mehr bräuchte.

Folgender Sachverhalt:
60GB Daten an Musik sind vorhanden. Davon ist einiges selbst gerippt von CDs, und einiges aus dem iTunes Store. Die selbst gerippten CDs wurden ordentlich getaggt.
Mir stellt sich jetzt die Frage wie kann Dad auf seinen iPod Classic verzichten?
Ist iTunes Match quasi nur die Möglichkeit 'eigene' Titel in die Cloud zu legen und zu streamen, ohne Store Titel? Und Apple Music quasi eine All-in-One Lösung?

Ziel soll sein, das er die Möglichkeit hat auf seine gesammte Mediathek zuzugreifen, und auch fleißig streamen kann.
Das wäre dann doch Apple Music oder? Ich blick da gerade nicht mehr durch. Ich selbst habe nur Titel aus dem Store, und für mich war die iCloud Mediathek deswegen selbsterklärend.
Zitat @
access Offline
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 17.184
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 399

28.09.2016, 13:30 | #2
RE: Apple Music oder iTunes Match?
iTunes Match gleicht die eigenen Titel, egal ob im Store gekaufte oder gerippte, mit dem Katalog von Apple ab und macht diese auf den Geräten verfügbar. Nicht bei Apple verfügbare Titel werden in die Cloud hochgeladen.

Wer Spuren von Sarkasmus findet kann lesen!
Homepage Zitat @
Padchen Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 113
Registriert seit: May 2011
Bewertung: 1

28.09.2016, 13:48 | #3
RE: Apple Music oder iTunes Match?
...und Apple Music ist dann iTunes Match + Streaming des Store-Angebotes?
Zitat @
Ratio Online
erforscht Hyrule
******
Avatar
Beiträge: 4.596
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 97

28.09.2016, 14:08 | #4
RE: Apple Music oder iTunes Match?
@Padchen

Genau, aber du kannst auch Alben mit Apple Music Downloaden und offline verfügbar machen, so lange das Abo gilt.
Homepage Zitat @
Padchen Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 113
Registriert seit: May 2011
Bewertung: 1

28.09.2016, 15:04 | #5
RE: Apple Music oder iTunes Match?
(28.09.2016, 14:08)Ratio schrieb: @Padchen
Du kannst auch Alben mit Apple Music Downloaden und offline verfügbar machen, so lange das Abo gilt.

Ja, das ist mir bekannt, ich nutze ja selbst auch AM.
Nur ist es ebenfalls Neuland für mich, wenn man eine eigene Mediathek noch mitbringt. Ich hatte 'nichts', und deswegen war es bei mir alles selbsterklärend.

Gut, dann bekommt Vater auch ein AM Abo, um seine Lieder wie gewohnt hören zu können, auf Wunsch sogar auf Abruf und zusätzlich kann er ja noch 'Frei Schnauze' streamen, um neues zu finden.
Ich denke da kann er sich nicht beklagen.
Next: Ihm das Mundgerecht erklären und vermitteln.

Danke euch. Cool
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Apple music familienfreigabe iklumm 23 4.360 02.10.2017, 10:39
Letzter Beitrag: soean14
  Fragen über Fragen zu Apple Music luca stranieri 22 5.223 24.10.2016, 22:33
Letzter Beitrag: luca stranieri
  Apple Music und die iCloud Musikmediathek Ratio 3 1.579 26.09.2016, 21:34
Letzter Beitrag: Ratio
  Frage zum rabattiertem Apple Music Padchen 1 1.361 13.05.2016, 13:44
Letzter Beitrag: Hulk Holger
  Mit iTunes Match unterwegs multiplex 9 2.526 23.04.2016, 19:06
Letzter Beitrag: Blacky12



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste