IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Mac OS Fotos startet nicht, hängt sich auf oder treibt sonstigen Quatsch
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kelevra256 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 162
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 0

02.11.2016, 20:29 | #1
Mac OS Fotos startet nicht, hängt sich auf oder treibt sonstigen Quatsch
Hi!
Ich habe meine Foto-Mediathek auf mein Synology NAS (DS1515+) in den Bereich "photo" ausgelagert. Die Mediathek wurde etwas groß und so habe ich begonnen etwas auszusortieren. Aus 40.000 Bildern und Videos wurden so "nur" noch 20.000. Mein Problem: Die Mediathek bricht ständig zusammen, muss repariert werden. Kann dann entweder nicht repariert oder nicht geöffnet werden. Jedenfalls habe ich ständig Fehlermeldungen. Derzeit folgende:

"Die Mediathek konnte nicht geöffnet werden. Die Mediathek "Fotos-Mediathek" konnte nicht geöffnet werden, weil sie sich auf einem schreibgeschützten Volume befindet. Kopiere sie auf ein anderes Volume und öffne diese Kopie."

Allerdings wurde am NAS und dessen Einstellungen sowie den Einstellungen am Mac nichts geändert. Meine Erklärung: Die App Fotos spinnt. Aber was kann ich jetzt tun um wieder an meine Fotos ranzukommen. Wahrscheinlich funktionierts nach weiteren 100 Versuchen warum auch immer wieder. Aber das hält nicht lange. Sagt meine Erfahrung. Habt ihr ähnliche Probleme? Habt ihr Lösungen? Wie groß sind eure Bibliotheken? Meine SSD (256GB) ist einfach zu klein für meine Fotomediathek. Ich muss die Bilder auslagern...

VG
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Fotos] Fotostream und Bildverwaltung (Fotos löschen sich aus Alben) vildenstar 0 986 17.06.2015, 10:53
Letzter Beitrag: vildenstar



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste