IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Unboxing "MagQi" = Induktionsladung + Magnetfixierung = perfekte Lösung 😊
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Heidi1986 Offline
Jailbreak-Freak
****
Avatar
BeitrÀge: 581
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 40

12.04.2017, 00:44 | #1
Unboxing "MagQi" = Induktionsladung + Magnetfixierung = perfekte Lösung 😊
Hallo Zusammen, ich habs leider etwas vergessen aber möchte Euch mein Unboxing Video natĂŒrlich nicht vorenthalten






Und nach nun gut 3 Wochen Benutzung, was soll mal sagen, Perfekt [Bild: 1f44c.png] 

- Der Desktop Stand, iPhone dran halten, bam...es lÀd

- die Powerbank: alleine hier das mit den Magneten klappt super, und dann kann man noch 2 weitere GerĂ€te laden, also zumindets sind die AnschlĂŒsse da, getestet hab ich es noch nicht...

Ok, die QualitÀt der Powerbank ist nicht so wie beim iPhone, jedoch gleich das die FunktionalitÀt sicher aus, und das bei dem Paketpreis von 88$, völlig ok in meine Augen

Falls Ihr Fragen habt, stehe ich natĂŒrlich gerne zu verfĂŒgung

Ansonsten wĂŒrde ich mich ĂŒber nen Daumen hoch freuen beim Video [Bild: 1f60a.png]

Gruß Markus
Zitat @
Novak Dimon Offline
Senior Member
****
Avatar
BeitrÀge: 418
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 10

12.04.2017, 16:18 | #2
RE: Unboxing "MagQi" = Induktionsladung + Magnetfixierung = perfekte Lösung 😊
Hi, die Vorstellung ist ja ganz ok aber ich wĂŒrde die Passagen wo Du die Kartons aufmachst schneller drehen. Das ist doch immer etwas lang.
Homepage Zitat @
mainzer999 Online
"En Meenzer"
******
Avatar
BeitrÀge: 7.307
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 241

12.04.2017, 16:40 | #3
RE: Unboxing "MagQi" = Induktionsladung + Magnetfixierung = perfekte Lösung 😊
Naja, ganz nett aber wahrscheinlich mit der nÀchsten iPhone -Generation hinfÀllig. Und wie schon im Beitrag vorher geschrieben dauert das Auspacken der Kartons ewig, Bild ist nicht immer scharf. Zum Teil undeutliche Sprache...
Zitat @
N0KIA Offline
Posting Freak
*****
Avatar
BeitrÀge: 769
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 37

13.04.2017, 06:01 | #4
RE: Unboxing "MagQi" = Induktionsladung + Magnetfixierung = perfekte Lösung 😊
Wieviel Ampere das "Ding"?
Zitat @
Heidi1986 Offline
Jailbreak-Freak
(Threadstarter)
****
Avatar
BeitrÀge: 581
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 40

14.04.2017, 15:35 | #5
RE: Unboxing "MagQi" = Induktionsladung + Magnetfixierung = perfekte Lösung 😊
zu lange? echt. Ich finds halt nicht schlecht, wenn man die Videos in ruhe anschauen kann. Bei manchen Unboxing Video, mit Zeitraffern etc. fand ich teils nicht so schön zu schauen und beim Auspacken schneller zu machen, habe ich auch selten mal gesehen.

Ja zur QualitĂ€t, ich habe eben noch keine AusrĂŒstung, da mus ich probieren wie am besten klappt. Und ich versuche nur einmal zu drehen und nicht mehrmals, sonst geht einem auch der Spaß verloren Smiley

Aber ich weiß was ihr meint.

das Ding hat 5v 1A

zu der nÀchsten Generation, habe ich auch gelesen, das es das Smart Connector gekommen soll. ist ja die richtige Richtung. Wenn man es so Konzequent macht, und keine Lademöglichkeit sonst gibt.
Denn wie Samsung GerÀte oder Microsoft Handys, die haben auch Induktionsladung, aber ich kenne keinen die es nutzen.

Ich habe jetzt schon Spaß daran, das reicht mir erstmal Smiley
Zitat @
access Offline
Super Dushi
*****
Avatar
BeitrÀge: 17.452
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 408

14.04.2017, 17:00 | #6
RE: Unboxing "MagQi" = Induktionsladung + Magnetfixierung = perfekte Lösung 😊
Kartons aufschneiden ist jetzt nicht wiklich so spannend [Bild: 1f60f.png]Du hĂ€ttest vielleicht den Teil mit dem iPad weglassen sollen, es hĂ€tte genĂŒgt zu erwĂ€hnen das es nicht geht.
Das Video ist dennoch ein Fortschritt, nur weiter so [Bild: 1f44d.png]

Wer Spuren von Sarkasmus findet kann lesen!
Homepage Zitat @
Superguy Offline
Junior Member
**
Avatar
BeitrÀge: 5
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung: 0

13.11.2017, 11:42 | #7
RE: Unboxing "MagQi" = Induktionsladung + Magnetfixierung = perfekte Lösung 😊
Hört sich echt Super an!
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/GĂ€ste