IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iMessage lässt sich nicht deaktivieren
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Positivopfer
Unregistered

 

31.08.2017, 11:31 | #1
iMessage lässt sich nicht deaktivieren
Hi,

iMessage lässt sich nicht komplett deaktivieren, gibt es einen Trick?

Es kommen tägliche Aktivierungs-Nachfragen.

Gruß & Danke
Zitat @
mainzer999 Online
"En Meenzer"
******
Avatar
Beiträge: 7.074
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 235

31.08.2017, 11:48 | #2
RE: iMessage lässt sich nicht deaktivieren
@Positivopfer Hast du unter Einstellungen/Nachrichten iMessage komplett ausgeschaltet?
Zitat @
René Offline
war "shortyfilms"
******
Avatar
Beiträge: 3.356
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 101

31.08.2017, 11:57 | #3
RE: iMessage lässt sich nicht deaktivieren
Unter iOS 9 erhalte ich nach jedem Einschalten ebenfalls den Hinweis über iMessage/FaceTime.

Evtl. verschwindet der Hinweis wenn man einmal iMessage und FaceTime aktiviert und danach abschaltet - habe ich aber noch nicht getestet.
Zitat @
Positivopfer
Unregistered
(Threadstarter)

 

01.09.2017, 10:14 | #4
RE: iMessage lässt sich nicht deaktivieren
Ja, sowohl iMessage als auch Facetime sind deaktiviert. Von iMessage erhalte ich häufiger Benachrichtigungen als von Facetime. Von Facetime erhalte ich aber diegleiche Benachrichtigung.

Sehr nervig.
Zitat @
Denner Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.817
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 383

01.09.2017, 12:09 | #5
RE: iMessage lässt sich nicht deaktivieren
Mal eine Frage, was für einen Grund könnte es geben den genialen Dienst abschalten zu wollen?
Zitat @
René Offline
war "shortyfilms"
******
Avatar
Beiträge: 3.356
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 101

01.09.2017, 12:54 | #6
RE: iMessage lässt sich nicht deaktivieren
Auf mein Zweit-iPhone brauch ich das nicht, wenn ich das nach 3 Wochen mal einschalte klingelt es erstmal 5 Minuten durchgehend bis endlich alle iMessages korrekt synchronisiert wurden.
Zitat @
Denner Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.817
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 383

01.09.2017, 15:45 | #7
RE: iMessage lässt sich nicht deaktivieren
@René okay, an da üs Szenario habe ich noch nicht gedacht.

1. auf allen devices mal deaktivieren bei denen iMessage mit diesem Konto gemeldet
2. auf der Apple Seite das zweitphone aus der Liste der Geräte entfernen.
3. das zweitphone komplett von der Apple ID befreien und mal so ein paar Tage liegen lassen
Zitat @
Positivopfer
Unregistered
(Threadstarter)

 

13.09.2017, 09:26 | #8
RE: iMessage lässt sich nicht deaktivieren
Ist es bei dem neuen iOS 11 möglich, iMessage & FaceTime zu deaktivieren?
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  iPhone 5C lässt sich nicht mehr neu aufspielen Bella87 7 1.775 01.01.2015, 20:25
Letzter Beitrag: access
  Safari Werbe-Popup lässt sich nicht entfernen djkasmic 3 3.141 01.09.2014, 14:16
Letzter Beitrag: Böhse Tina
Question iPhone 4S lässt sich auch nach Wiederherstellung nicht aktivieren! Herr Nilsson 12 4.413 08.01.2014, 06:28
Letzter Beitrag: Schwarzer Engel
  Konfigurationsdatei lässt sich nicht installieren LordLord 0 1.023 06.02.2013, 17:41
Letzter Beitrag: LordLord
  geheimer Trick lässt sich nicht rückgängig machen Denner 26 6.568 27.12.2012, 19:05
Letzter Beitrag: Denner



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste