IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

macOS beim Verkauf des Mac auf neuen Benutzer übertragen
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Krischu Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 420
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung: 0

19.10.2017, 16:38 | #1
macOS beim Verkauf des Mac auf neuen Benutzer übertragen
Folgende Situation: mein Sohn hat sich einen neuen Mac BookPro (oder wie das Ding heißt) gekauft und mir seinen alten (MacBook Pro Mitte 2014 Version 10.12.6 Sierra) gegeben.

Ich will den übernehmen und er rät mir, gleich APFS und HighSierra zu installieren.

Kann er mir sozusagen via Apple Store oder über seinen Apple Account das OS übertragen?

Im Moment werde ich nach dem MacID und Paßwort gefragt, aber da steht seine MacID und ich kenne - ist auch gut so - sein Paßwort ja nicht.

Ich möchte die folgenden Schritte durchführen:
  • System sichern (habe dazu einen 16GB USB stick gekauft)
  • System plattmachen und Platte als APFS formatieren. (ist da ein bestimmtes Partition-Layout empfohlen?)
  • High Sierra installieren (über WLAN)

Kann mir da jemand einen Tip geben oder mich auf eine entsprechende Anleitung verweisen?

Grüße

Christoph
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.10.2017, 16:40 von Krischu.)
Zitat @
Eisbap Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 324
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung: 10

19.10.2017, 18:23 | #2
RE: macOS beim Verkauf des Mac auf neuen Benutzer übertragen
Ob man das MacOS übertragen kann oder nicht das weiß ich nicht aber warum so umständlich.

1. Dein Sohn soll die Installationsdatei runterladen. Von dieser Datei macht ihr einen Install USB Stick. Anleitung gibt es im Netz und sind leicht verständlich. Hab leider keinen Link zur Hand.
2. Dein Sohn muss vielleicht noch meinen Mac suchen deaktivieren, sonst kannst damit nichts machen
3. Wenn du keine Apple ID hast leg dir eine an.
4. MacBook über den erstellten Stick booten und dann plattmachen.
5. High Sierra installieren

Viel Erfolg
Zitat @
Krischu Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 420
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung: 0

19.10.2017, 21:14 | #3
RE: macOS beim Verkauf des Mac auf neuen Benutzer übertragen
Habe jetzt msl mit wahltaste-kleeblatt-R gebootet und bin nach langem (10min)  Laden aus dem Wlan ins Diskutility gegangen , kann aber die Platte nicht platt machen.
 
Problem: mein Sohn ist 700 km entfernt.

Aber ich bin jetzt auf der richtigen Schiene: 
Habe die Platte mit APFS (verschlüsselt) initialisiert und installiere gerade High Sierra über's WLAN,
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.10.2017, 22:03 von Krischu.)

--
Christoph
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste