IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iCloud bzw. MobileMe - gute und günstige Alternative?
  • 6 Bewertung(en) - 4.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
hebe Offline
Bakterie
*****
Avatar
Beiträge: 815
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 5

18.07.2008, 21:13 | #1
iCloud bzw. MobileMe - gute und günstige Alternative?
Hallo,

vorab: Ich habe die Suche genutzt aber nicht wirklich was gefunden.

MobileMe wäre für mich der Kracher, jedoch viel zu teuer.
Ähnlich dem "mac accounts" zieht Apple hier die User tierisch ab.

nun bin ich über folgende Seite gestoßen: InterwaysMail

http://www.interways.de/produkte/36-inte...ers-iphone

kann jemand schon was dazu sagen? Günstig wäre es allemal

Zitat:Freitag, 20. Juni 2008 um 18:46

Ab SOFORT: iPhone Push-Mail, Adressen, Kalender online synchronisieren; alles was Sie brauchen haben wir! Und das Beste: Ihre bestehende Email-Adresse können Sie behalten!



Kostenlosen Testaccount gleich bestellen! Und danach auch supergünstig: Ab € 1,-/Monat oder € 10,-/Jahr!



Ihr persönliches Office haben Sie so immer dabei.



Ihr iPhone unterstützt zu 100% ab Firmware 2.0 unsere AirSync Technologie. Damit ist die direkte Synchronisation von Mail, Kalender und Adressen auch drahtlos per WLAN oder weltweit per Mobilfunk kinderleicht. Alle Daten sind komplett auf dem gleichen Stand wie Ihr PC, Mac, Linux Rechner. Immer.

Sicher, verschlüsselt, einfach.



Ein unterwegs eingegebener Termin ist sofort auch auf Ihrem PC oder Mac sichtbar - online, schnell einfach. Nie mehr unterschiedliche Adressbücher, Kalender, Mail-Postfächer. Ab jetzt haben Sie egal wo und wie den kompletten Zugriff auf Ihre Daten! Apropos Daten: Speicherplatz bis zu 50GB. Wo gibt es das sonst?



Wichtig: Im Gegensatz zu so manchem Konkurrenten unterstützen wir vollständig und uneingeschränkt Apple Mac-, Windows- und Linux-Rechner! Und die Daten können problemlos zwischen diesen verschiedenen System auf dem gleichen Stand gehalten werden - ganz einfach und von selbst.



Wegen reger Nachfrage: Mit unserer neuen Version (voraussichtlich in 2-3 Wochen online, derzeit im internen Test) können auch mehrere Kalender synchronisiert werden. Dies ist derzeit einmalig!



Testen Sie uns, wir bieten dies alles und viel mehr; Email ist erst der Anfang. Mobile Dokumente, Kalender Zugriff für Bekannte und Gschäftspartner, Instant Messaging, Apple iSync Synchronisierung mit unserem Server für Mail, Kontakte und Kalender, Linux-Unterstützung, komplette Outlook-Anbindung, etc...



Wir kümmern uns um alles und helfen telephonisch oder per Internet persönlich bei der Einrichtung - Service wird bei uns wörtlich genommen. Backups, Datensicherung, Synchronisierung mit mehreren Computern - alles kein Problem.





Das ganze funktioniert übrigens auch mit Windows Mobile Smartphones und sehr vielen Handys!


Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung; Sie erreichen uns unter info@interways.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. oder unter 01805-434777.

(€ 0,14/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkkosten können abweichen)



Und das alles schon ab € 1,-/Monat. Testen Sie uns, klicken Sie hier, um Ihren Testaccount zu bestellen!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.06.2011, 15:54 von saldari.)
Zitat @
ichich Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 121
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 0

18.07.2008, 22:13 | #2
RE: MobileMe - günstige Alternative?
Ja. Nutze die seit ein paar Tagen und bin ehrlich gesagt begeistert.

Klappt super, toller Service (sitzen in Deutschland) und pusht sofort.

Auch die anderen Sachen, die die so haben, sind besser.

Also für mich besser und viel billiger als mobile m.

R.
Zitat @
FUZZI Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 152
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

19.07.2008, 00:09 | #3
RE: MobileMe - günstige Alternative?
das scheint wirklich eine super alternative zu sein. werde das jetzt mal ausführlich testen. Das webinterface ist dem von apple jedenfalls meilenweit voraus.
Zitat @
hebe Offline
Bakterie
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 815
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 5

19.07.2008, 00:27 | #4
RE: MobileMe - günstige Alternative?
mir hats beim exchange syncen die kontakte auf dem iphone gelöscht. nicht tragisch. existiert ja ein backup.

nun wollte ich aus meinen windoof kontakten eine csv kontakte datei per webapp einspielen.
exportieren klappt, hochladen auch, aber dann sehe ich nur die kontakteanzahl. keiner hat ne rufnummer, adresse oder gar einen namen. xxx kontakte mit anzeige "no name"

was mache ich falsch?
Zitat @
FUZZI Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 152
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

19.07.2008, 01:18 | #5
RE: MobileMe - günstige Alternative?
ich habs nur mit deren connectortool für outlook probiert und er hat zwar auch bei mir erstmal alle kontakte gelöscht, aber das synchronisieren funzt super.

Das ist auch ein richtiger pushdienst, nicht wie mobileme. Wenn ich was in outlook änder ist es sofort online. Allerdings brauch ich outlook gar nichtmehr da die weboberfläche so genial ist.


//edit
SO habs jetzt ein bisschen getestet:

Vorteile gegenüber Mobileme:
+ super schnelles und geniales Webinterface. Fühlt sich an wie ne Desktopapplikation (im gegensatz zu dem schrottigen mobileme)
+ viel bessere firefox unterstützung
+ kostet weniger
+ echtes push, bessere outlook integration
+ alte emailadresse kann problemlos weiterverwendet werden
+ viel mehr funktionen (z.B. Filter, aufgaben, notizen )

Nachteile
- bisher kann nur ein kalender synchronisiert werden, soll sich aber in den nächsten 2 wochen ändern.
-favoriten werden halt nicht synchronisiert... brauch ich aber eh nicht.

Fazit: 1000 mal besser als mobileme in seinem jetzigen zustand. Ich werde mobileme nicht weiternutzen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.07.2008, 01:41 von FUZZI.)
Zitat @
ichich Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 121
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 0

19.07.2008, 12:04 | #6
RE: MobileMe - günstige Alternative?
@ Hebe: Wahrscheinlich ist Deine .csv Datei aus einem deutschen Outlook. Dann hat es andere Spaltenbezeichnungen als das originale. Damit kann es dann nicht gehen.
Outlook ist da sehr unflexibel uns störrisch, meiner Meinung nach.

Exportiere doch einfach als .pst Datei. Die kannst Du dann über den Outlook Connector einfach wieder importieren. Ansonsten haben die bei interways noch einen .pst Import Wizard, oder so ähnlich. Damit habe ich es nicht probiert, aber laut der Hotline kann man damit auch die .pst Datei direkt ins Konto importieren. Die sind sehr hilfsbereit bei interways, da findet sich sicher eine Lösung.

Oder Du formatierst die .csv Datei in die richtige Variante um. Such mal bei google nach .csv outlook, da findet sich sicher was...

Gruß

R.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.07.2008, 12:05 von ichich.)
Zitat @
PokerJonny Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 337
Registriert seit: May 2008
Bewertung: 3

19.07.2008, 16:15 | #7
RE: MobileMe - günstige Alternative?
Soweit ich in Erfahrung bringen konnte Funktioniert der Push dienst nur ab Firmware 2.0, ist dies richtig?
Kann man auch solange man 1.1.4 drauf hat den Dienst trotzdem nutzen und seine eMails usw bis zum Update auf 2.0 über W-LAN syncen?

Also wenn einer Erfahrung mit diesem Dienst unter der Firmware 1.1.4 hat könnt er mir meine Frage vielleicht beantworten.

Ansonsten ist das wirklich eine 1A Alternative zu MobileMe!! Danke für den Tipp!!!!!

Danke
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.07.2008, 16:16 von PokerJonny.)
Zitat @
FUZZI Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 152
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

19.07.2008, 16:26 | #8
RE: MobileMe - günstige Alternative?
du kannst bis zum update einfach imap / pop3 benutzen dann kriegst sie auch aufs iphone nur halt nicht gepusht.
Zitat @
hebe Offline
Bakterie
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 815
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 5

19.07.2008, 16:46 | #9
RE: MobileMe - günstige Alternative?
habs hinbekommen!
einfach geil. überlege jetzt welches paket ich mir zulegen soll.

jemand ne idee? wichtig sind mir eigentlich nur der push und die kontakte/kalender syncs
Zitat @
FUZZI Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 152
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

19.07.2008, 17:26 | #10
RE: MobileMe - günstige Alternative?
ich glaub um das 4€ paket geht kein weg rum, die andern haben imho kein push. Allerdings ist es mir das wert, für mich ist das paket perfekt und gar kein vergleich zu mobileme.
Zitat @
Tarsis
Unregistered

 

19.07.2008, 18:36 | #11
RE: MobileMe - günstige Alternative?
bezahlt man monatlich oder jährlich ? ist das nen exchange account ?
Zitat @
FUZZI Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 152
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

19.07.2008, 18:47 | #12
RE: MobileMe - günstige Alternative?
bezahlung weiß ich noch nicht. Es ist kein exchangeaccount, sondern basiert auf zimbra. Unterstützt also activesync und mit passendem outlookplugin / isyncplugin auch push. (siehe auch zimbra.com)
Zitat @
ichaot Offline
Newbie
*
Avatar
Beiträge: 3
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 0

19.07.2008, 19:47 | #13
RE: MobileMe - günstige Alternative?
Seh ich auch so. Habs heute eingerichtet als Testaccount und ist besser als MobileMe und hat ein Klasse Erscheinungsbild. Ist absolut easy wenn man sich an die Anleitung hält.Nod_yes
Kann ich nur empfehlen. Werd es jetzt mal ein paar Tage testen und dann wahrscheinlich kaufen. Ist zudem auch viel günstiger.
Danke nochmal für die Empfehlung.Danke
Zitat @
PokerJonny Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 337
Registriert seit: May 2008
Bewertung: 3

19.07.2008, 20:42 | #14
RE: MobileMe - günstige Alternative?
Ich krigs irgendwie nicht hin einen zweiten eMail Account hinzuzufügen. (Also das ich auch die eMails meines MSN Accounts dort empfangen und lesen kann)

Ich bekomm jedes mal ne Fehlermeldung: Generic Test Failure.

Ich muss doch Accounts und dann Externen Account hinzufügen klicken oder?

Klappts bei den anderen?

EDIT: Toll also die Weiterleitung vom MSN Account funktioniert leider nicht wie mir der Support gerade geschrieben hat. Sad
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.07.2008, 21:01 von PokerJonny.)
Zitat @
FUZZI Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 152
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

19.07.2008, 21:22 | #15
RE: MobileMe - günstige Alternative?
du kannst doch einfach bei msn einstellen, dass er die mails zu dir weiterleitet! und bei interways kannst dann als absender die msn adresse einstellen.
Zitat @
PokerJonny Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 337
Registriert seit: May 2008
Bewertung: 3

19.07.2008, 22:47 | #16
RE: MobileMe - günstige Alternative?
Nee leider nicht da ich meine Mails nur an "hotmail.com", "msn.com" bzw. "live.com" oder in Windows Live Custom Domains weiter leiten kann...

Nutzt einer vielleicht einen Yahoo.de Account mit diesem Dienst?

Weil bei Yahoo sollte dies gehen nur soll ich den richtigen "POP Server" einstellen. Aber wie find ich den bloß raus?
Zitat @
FUZZI Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 152
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

19.07.2008, 23:06 | #17
RE: MobileMe - günstige Alternative?
http://help.yahoo.com/l/de/yahoo/mail/cl...op-14.html
Zitat @
mr_wok
Unregistered

 

19.07.2008, 23:06 | #18
RE: MobileMe - günstige Alternative?
kann man hier mehrere Mailaccounts pushen lassen??

das Klingt aber echt gut.
Wieviel Kostet es denn? Da steht was von 10 € pro Jahr.
Aber aus den Preistabellen werde ich nicht schlauer
Zitat @
FUZZI Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 152
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

19.07.2008, 23:21 | #19
RE: MobileMe - günstige Alternative?
nein für das push ding must 12*3,99€ hinlegen. Und was genau meinst du mit mehrere Accounts pushen?
Zitat @
ichich Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 121
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 0

20.07.2008, 10:31 | #20
RE: MobileMe - günstige Alternative?
Ja, soweit ich sehe kostet Push dort 3,99/Monat. Man kann auch monatlich bezahlen, mache ich derzeit so. Die buchen dann vom Konto ab.

Gruß

R.
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  MobileMe (iCloud) Adresse & AppleID getrennt bigoilymen 4 1.936 07.04.2015, 19:22
Letzter Beitrag: bigoilymen
  Ex-MobileMe Kunden haben weiterhin 25GB iCloud speicher ? Flo_007 27 4.736 18.01.2013, 11:13
Letzter Beitrag: Ratio
  MobileMe und iCloud zusammenführen-HILFE TeTriLi 8 4.569 11.04.2012, 09:43
Letzter Beitrag: TeTriLi
  Upload von Fotos in MobileMe nach Wechsel zu iCloud sk512 0 1.449 03.12.2011, 16:39
Letzter Beitrag: sk512
  Upload von Fotos in MobileMe nach Wechsel zu iCloud sk512 5 2.680 22.10.2011, 19:59
Letzter Beitrag: puufer



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste