Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Sync bricht ab(kopiert nicht mehr)
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Chris8080 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 57
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

26.06.2009, 19:23 | #1
Sync bricht ab(kopiert nicht mehr)
Hallo, ich habe folgendes Problem:

habe mein iPhone wiederhergestellt, dann backup draufgespielt, dann startete ich synchronisation(fw 3.0):
Bei Kal, Mails, usw. funzte alles, dann hab ich eingestellt er soll noch die apps syncen.
Er fing an, syncte 2 apps ohne Probleme, dann frierte iTunes ein, syncte aber noch weiter. Beim iPhone kommen aber nur 2 apps pro Syncvorgang an.
Wenn ich dann iTunes beende, lässt es sich nicht mehr starten, Windows Explorer stürzt auch ab(wird langsamer), sobald man den explorer dann neustartet geht er nicht mehr und der PC lässt sich nicht mehr Herunterfahren(es kommt abmelden dann Herunterfahren... und dann muss man ihn vom strom nehmen).

Jetzt frag ich mich, ob das ein Virus ist, ein Treiberproblem(vlt eher nicht hab iTuens nochmal neu installiert), oder ein iTunes problem, oder...
sonst was ;-)

Mfg
Chris
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.06.2009, 19:24 von Chris8080.)
Zitat @
Chris8080 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 57
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

05.07.2009, 20:09 | #2
RE: Sync bricht ab(kopiert nicht mehr)
habe immer noch keine Lösung für mein Problem.
Virus habe ich inzwischen ausgeschlossen, ein iTunes fehler liegt auch weniger nahe.
habe mediathek neu gemacht, neu installiert, auf meiner anderen Festplatte...

allerdings wollte ich jetzt nochmal(zum 3. mal) neu herstellen, aber vorher die bilder vom iphone sichern.
Wenn ich sie kopieren wollte, zeigt er mir kopieren an, kopiert aber dann nicht mehr.
Dann kommt die Fehlermeldung(genau weiß ich es nicht mehr):
Das Zeitlimit der Semaphore wurde überschritten

dann habe ich es nochmal versucht zu kopieren, fragt er mich ob ich die vorhandenen 10 dateien, kopieren, ersetzen oder beide behalten will..
dabei ist der ordner(scheinbar) leer...

genau das gleiche passiert ja irg. wie auch beim sync, er will syncen aber beim iPhone wird nichts angezeigt...


die Probleme treten nur mit iTunes und iPhone auf und legen immer den ganzen PC lahm. Ich hoffe es kann mir doch noch jemand helfen.

Mfg
Chris
Zitat @
selci Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.402
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung: 9

06.07.2009, 10:04 | #3
RE: Sync bricht ab(kopiert nicht mehr)
Scheint mir ein USB-Problem zu sein. Hast du schon einen anderen USB-Port probiert? Und stell sicher, dass es sich um USB2.0 handelt. Mit USB1.1 können Probleme auftreten.

PS: Und immer direkt am PC einstecken, also keine Portreplikatoren benutzen
Zitat @
Chris8080 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 57
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

06.07.2009, 15:53 | #4
RE: Sync bricht ab(kopiert nicht mehr)
also ich habe es hinten am PC angeschlossen.
habe auch schon probiert das Kabel auszutauschen(hab mein ipod nano 4g kabel genommen), hat aber nichts geändert.
Ich habe weder das Dock benutzt, noch über hubs das iPhone angeschlossen und natürlich ist es usb 2.0

Allerdings habe ich 2 weitere USB-Anschlüsse eingesteckt an den vorhandenen Steckplätzen(die waren aber eigentlich schon immer da, nur habe ich sie beim Grafikkarteneinbau vergessen wieder einzustecken). Da ist das iPhone allerdings nicht angeschlossen.

ein anderer USB-Port nützt auch nichts, habe schon alle 4 hinten probiert, die direkt am Mainboard angeschlossen sind.

Ich glaube allerdings irgendwie auch, dass da irgendwas mit dem USB nicht stimmt...
an den anderen 3 anschlüssen hinten sind Geräte die alle top funktionieren.
Zitat @
doenersoldat Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 53
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung: 0

09.07.2009, 15:33 | #5
RE: Sync bricht ab(kopiert nicht mehr)
Bei mir zeichnet sich ein ähnliches Problem ab:

Meine Daten:
-> Iphone hängt per orginal Apple USB kabel am Mainboard mit USB 2.0
-> Windows 7 RC1
-> Itunes 8.1 (die aktuelleste halt)

Als Problem fallen weg:
-> USB Anschluss
-> Kabel
-> Windows 7

Wirklich aufgefallen ist mir das Problem erst nachdem ich den Jailbreak auf meinem 3gs durgeführt habe. (Purple und Dev-Team - beide das selbe Prob)

So nun zur Problembeschreibung:
Ich stecke mein Iphone wie gewohnt beim PC an. Nachdem ich dann Itunes geöffnet habe, erscheint wie gewohnt mein Iphone in der Auswahl.

Sobald ich jetzt z.b. Musik per Drag'n'Drop auf mein Iphone ziehe, fängt er fröhlich an zu kopieren. Die lieder werden aufgespielt. Nachdem die lieder drauf sind, will itunes die aufgespielten Tracks nocheinmal durchgehen (Ich glaube es schreibt iwas von "Musikinformationen aktualisieren") so und hier hängt er sich dann auf (also iTunes). Das Handy macht fröhlich weiter bis es dann fertig ist und den Bildschirm "Synchronisieren" schliesst. Alle lieder sind da, nur leider iTunes will dann nicht mehr. Ich muss es per Taskmanger abschiessen.

Nach einem Abmelde/Anmelde Vorgang am besagten Rechner, kann ich dann wieder iTunes starten und das selbe Spiel beginnt von neuem.

Werde heute Abend vllt. mal wieder eine Wiederherstellung (lang ist's her (gestern)) durchfuehren. Mal schauen ob sich das ganze ohne JB genauso verhält. Denn wenn ja, denke ich dass es doch vllt. an iTunes oder so liegt. Obwohl es mit dieser Version schon einwand frei funktioniert hat.

Bis dann euer Sascha Gruebel
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.2009, 15:38 von doenersoldat.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Outlook Kalender-Sync klappt nicht mehr avoelp 14 2.241 23.02.2015, 16:32
Letzter Beitrag: access
  Keynote iCloud Sync klappt nicht mehr reviloskate 2 405 07.11.2014, 22:19
Letzter Beitrag: reviloskate
  itunes kopiert lieder auf iphone die nicht in der liste sind Balthasar 9 1.292 21.01.2014, 13:47
Letzter Beitrag: Balthasar
  iTunes kopiert jedesmal alle Musiktitel knippser 7 1.587 14.03.2013, 19:25
Letzter Beitrag: Denner
  Outlook Kontakte Sync mit iPhone funktioniert nicht mehr seit Itunes 11 funbandit88 4 15.226 19.12.2012, 10:46
Letzter Beitrag: K.Hogi@gmx.net



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste