IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
  • 3 Bewertung(en) - 2.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
h02244
Unregistered
(Threadstarter)

 

27.03.2008, 10:29 | #21
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Kleines Update:

Ohne, dass ich was verändert habe, wird das Telefonbuch seit geraumer Zeit vom iPhone (1.1.4) an meine Bluetooth-FSP (Audi A4 Avant, Mod. 1/2007) übertragen. Habe nicht schlecht gestaunt, als mir zum ersten mal die Option "Telefonbuch" angeboten wurde, seitdem klappt es aber absolut zuverlässig. Warum? Wieso? Weshalb? Keine Ahnung; nehme es aber erfreut zur Kenntnis!

Jetzt warte ich nur noch auf die Original Audi Ladeschale, die aber - nach Auskunft meines freundlichen "vier-Ringe-Händlers" in den nächsten Tagen in den Handel kommen soll.
Zitat @
OnFire Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 17
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

27.03.2008, 15:40 | #22
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
h02244 schrieb:Kleines Update:

Ohne, dass ich was verändert habe, wird das Telefonbuch seit geraumer Zeit vom iPhone (1.1.4) an meine Bluetooth-FSP (Audi A4 Avant, Mod. 1/2007) übertragen. Habe nicht schlecht gestaunt, als mir zum ersten mal die Option "Telefonbuch" angeboten wurde, seitdem klappt es aber absolut zuverlässig. Warum? Wieso? Weshalb? Keine Ahnung; nehme es aber erfreut zur Kenntnis!

Hi,

beim Audi RNS-E hat die Anzeige des iPhone Adressbuches von Anfang an geklappt (siehe http://www.navplus.us/forums/showthread....ght=iphone ) Vielleicht hast du ja so viele Kontakte, dass die Übertragung auf die FSE etwas länger gedauert hat :biggrin:

Beim iPhone 1.1.4 in Verbindung mit der Audi RNS-E Bluetooth FSE habe ich jedoch ein anderes Problem: Die Lautstärke bei ankommenden und abgehenden Anrufen ist viel zu laut. Ändere ich während des Gesprächs die Lautstärke am RNS-E ist es zwar für den Moment in Ordnung, wird aber leider nicht gespeichert - sprich beim nächsten Verbinden fliegen mir beim telefonieren wieder fast die Ohren weg. Da ich mein iPhone erst neu habe und 1.1.4 die bisher einzige benutzte FW ist, weiß ich nicht ob das ein FW oder ein FSE Problem ist. Bin ich damit alleine oder gibt es noch jemanden, der sich damit herumplagt? Ach ja, mein RNS-E hat die neuste SW 650.

Danke
Zitat @
rogger
Unregistered
(Threadstarter)

 

30.03.2008, 23:25 | #23
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
hallo,
Habe folgendes Problem, mein iPhone 1.1.4 findet mein Auto nicht. Audi A4 Avant 5/07 mit RNS-E (noch 600). Bei anderen Scheints ja zu klappen, hat jemand ne Ahnung warum bei mir nicht???
Zitat @
OnFire Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 17
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

03.04.2008, 10:25 | #24
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
rogger schrieb:hallo,
Habe folgendes Problem, mein iPhone 1.1.4 findet mein Auto nicht. Audi A4 Avant 5/07 mit RNS-E (noch 600). Bei anderen Scheints ja zu klappen, hat jemand ne Ahnung warum bei mir nicht???

Es gibt einige Erfahrungsberichte die besagen, dass die Audi FSE nur die ersten 45 Sekunden eine Paarung mit Handys zuläst. Also versuche mal die Verbindung herzustellen, gleich nachdem du die Zündung angemacht hast. Bei mir ging es sofort.
Zitat @
rogger
Unregistered
(Threadstarter)

 

03.04.2008, 12:37 | #25
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
danke danke... Genau genommen sind es die ersten 30 Sekunden, wie ich schon im audiforum erfahren konnte. Wer die Betriebsanleitung liest ist klar im Vorteil!
Danke trotzdem! Jetzt funktioniert es!
Zitat @
iTim Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 36
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

04.04.2008, 09:07 | #26
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Bootsbauer schrieb:Hallo,
ich möchte im Auto über mein Autoradio mit dem iPhone telefonieren. Ich habe ein Pioneer AVIC X1BT. Ich kann zwar die Verbindung herstellen, muss jedoch diese Verbindung nach jedem Start des Autos erneut mit 5 - 6 Klicks am Autoradio-Display aufbauen. Dann erst kann ich telefonieren - aber ich kann auch dann das Telefonbuch nicht übertragen.
Zufrieden bin ich damit nicht. Mit meinem alten Handy (Samsung) konnte ich das Autoradio so verbinden, dass sich die Geräte gekoppelt haben, sobald ich das Auto gestartet habe. Weitere Einstellungen waren nicht nörig. Vor allem: Ich konnte Anrufe im Auto immer entgegen nehmen, ohne überhaupt etwas zu tun. (Automatische Rufannahme). Nur die Übertragung des Telefonbuches hat noch nie geklappt. Auch andere Telefone haben sich mit dem Pioneer schwer getan.
Mit dem iPhone bekomme ich das automatische Koppeln nicht hin.
Pieneer hat meine Anfrage freundlich aber ahnungslos beantwortet.
Vielleicht weiß jemand einen Rat.


Hast du da mittlerweile eine Lösung?
Ich verbinde das iPhone mit dem Pioneer DEH-P75BT und auch da nervt es, dass die Koppelung nicht automatisch erfolgt.
Du kann aber im iPhone Menue BT aus dann wieder einschalten und auf den Eintrag "Pioneer...." klicken, dann kommt die 0000 PIN Abfrage.

Aber so einfach wie mit dem D600 (inkl. Adressbuchübertragung) geht es mit dem Iphone wohl nicht, oder?
Zitat @
RoyalFlush82 Offline
Newbie
*
Avatar
Beiträge: 2
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

04.04.2008, 09:19 | #27
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
iTim schrieb:
Bootsbauer schrieb:Hallo,
ich möchte im Auto über mein Autoradio mit dem iPhone telefonieren. Ich habe ein Pioneer AVIC X1BT. Ich kann zwar die Verbindung herstellen, muss jedoch diese Verbindung nach jedem Start des Autos erneut mit 5 - 6 Klicks am Autoradio-Display aufbauen. Dann erst kann ich telefonieren - aber ich kann auch dann das Telefonbuch nicht übertragen.
Zufrieden bin ich damit nicht. Mit meinem alten Handy (Samsung) konnte ich das Autoradio so verbinden, dass sich die Geräte gekoppelt haben, sobald ich das Auto gestartet habe. Weitere Einstellungen waren nicht nörig. Vor allem: Ich konnte Anrufe im Auto immer entgegen nehmen, ohne überhaupt etwas zu tun. (Automatische Rufannahme). Nur die Übertragung des Telefonbuches hat noch nie geklappt. Auch andere Telefone haben sich mit dem Pioneer schwer getan.
Mit dem iPhone bekomme ich das automatische Koppeln nicht hin.
Pieneer hat meine Anfrage freundlich aber ahnungslos beantwortet.
Vielleicht weiß jemand einen Rat.


Hast du da mittlerweile eine Lösung?
Ich verbinde das iPhone mit dem Pioneer DEH-P75BT und auch da nervt es, dass die Koppelung nicht automatisch erfolgt.
Du kann aber im iPhone Menue BT aus dann wieder einschalten und auf den Eintrag "Pioneer...." klicken, dann kommt die 0000 PIN Abfrage.

Aber so einfach wie mit dem D600 (inkl. Adressbuchübertragung) geht es mit dem Iphone wohl nicht, oder?

moin!
hab das pioneer deh-9800bt und leider das selbe problem :-(
verbindung manuell geht, aber leider nicht automatisch!
:sauer:

bei meinem k800i vorher war das kein problem!

gibt es firmware updates für die pioneer radios?
finde im netz leider nichts!

das kuriose dabei ist, dass es einmal automatisch geklappt hat!
bzw klappt es nur wenn man die beiden geräte neu koppelt (also frisch verbindet mit 0000-eingabe). dann zündung anlassen, aber bedienteil abmachen! wieder draufsetzen und dann verbinden die geräte automatisch.
bei dem 2.ten versuch, klappt es schon nicht mehr :-(

schönes WE
Popcorn
Zitat @
Marc127
Unregistered
(Threadstarter)

 

07.04.2008, 11:57 | #28
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Moin!

Habe das Sony XPLOD BT-Autoradio. Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht?! Klappt das mit dem iPhone auch so reibungslos wie mit anderen Mobiltelefonen?

Habt ihr erfahrungen mit A2DP übertragung gemacht?
Zitat @
Tobse Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 595
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 4

07.04.2008, 12:09 | #29
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
iTim schrieb:Hast du da mittlerweile eine Lösung?
Ich verbinde das iPhone mit dem Pioneer DEH-P75BT und auch da nervt es, dass die Koppelung nicht automatisch erfolgt.
Du kann aber im iPhone Menue BT aus dann wieder einschalten und auf den Eintrag "Pioneer...." klicken, dann kommt die 0000 PIN Abfrage.

Aber so einfach wie mit dem D600 (inkl. Adressbuchübertragung) geht es mit dem Iphone wohl nicht, oder?

Bei meinem DEH-P65BT geht es zum Glück mit dem automatischen Verbinden.
Zündung an und das iPhone wird gesucht (und gefunden).

Nur das zugreifen auf die Kontakte geht nicht, da Pioneer ja nur den Weg über das Kontakte senden per Bluetooth anbietet.
Das das iPhone ja aber BT-technisch kastriert ist wird das leider auch so bleiben.

Aber man kann ja sehr bequem übers iPhone wählen wenn es in ner Halterung steckt.

Die wichtigsten 3-4 Nummern hab ich halt von Hand eingegeben und als Kurzwahlen auf die Sendertasten gelegt.
Zitat @
iTim Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 36
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

07.04.2008, 20:16 | #30
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Tobse schrieb:Bei meinem DEH-P65BT geht es zum Glück mit dem automatischen Verbinden.
Zündung an und das iPhone wird gesucht (und gefunden).


Das ist insofern interessant, da sich die beiden DEH im Bluetooth Teil gleichen.

Wie hast du es gemacht?

Suche im Pioneer gestartet oder Suche zuerst iPhone gestartet?
Wo hast du auf verbinden geklickt, im DEH oder dem iPhone?
Zitat @
Tobse Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 595
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 4

07.04.2008, 20:35 | #31
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Puh, ich glaub ich bin beim iPhone in Einstellungen --> Allgemein --> Bluetooth, dort gewartet das er das Radio findet.
Angewählt, PIN eingegeben und fertig wars.

Noch schauen halt ob Autoconnect beim Radio an ist.
Zitat @
iTim Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 36
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

08.04.2008, 22:05 | #32
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Heute habe ich folgendes probiert.

Telefon im DEH gelöscht, dann BT im iPhone aus und wieder angeschaltet.

Nun auf SUCHE im DEH gegangen, nichts gefunden!
3 x wiederholt, 1 x folgte noch Fehler und einmal zeigte es keinen Namen an.

Ich habe dann das Telefon ca. 20cm in die Nähe gehalten, siehe da, es klappte sofort und vom Radio habe ich die Verbindung angefordert.

Zündung aus, wieder an und dann hat es das iPhone selbstständig gefunden und verbunden. Am Abend ging es dann mit Hosentaschendistanz wieder nicht, evtl. liegt das an mangelhafter BT Leistung.
Zitat @
Tobse Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 595
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 4

09.04.2008, 08:51 | #33
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Bei mir klappt das sogar wenn ich neben dem Auto stehe und das Telefon in der Tasche habe.

Allerdings findet beim Koppeln das Radio bei mir auch nie die Handys.
Muss das immer vom Handy aus einleiten, danach findet das Radio die Geräte beim einschalten aber immer sofort.
Zitat @
iTim Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 36
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

15.04.2008, 21:09 | #34
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Nun habe ich das iPhone 1.1.1 platt gemacht, 1.1.4 aufgezogen und den Namen in iTunes (weil als neues Gerät angelegt) auch neu und kurz angelegt.

Was soll ich sagen, immer noch der gleiche Mist!

Wie lange dauert es bei dir, bis das DEH die Koppelung anfängt?
Hast du BT am IPhone permanent ein, also du schaltest das Radio aus, steigst nächsten Tag wieder ein und es koppelt automatisch?
Zitat @
gattl
Unregistered
(Threadstarter)

 

16.04.2008, 03:32 | #35
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Ich fahr BMW und die rühmen sich ja das das iPhone perfekt mit Bluethooth harmoniert. Soweit richtig, funktioniert einwandfrei. Zugriff aufs Telefonbuch auch problemlos, Sprachqualität gut, bisher noch nie Verbindungsschwierigkeiten oder sontiges gehabt (ganz im gegenteil zu meinem alten Nokia).

Nun bin ich am überlegen mir entweder den Snap-in Adapter zu besorgen (Laden & ext. Antenne) oder die USB Schnittstelle (Bedienung das iPod über Lenkradtasten/Bildschirm) nachrüsten zu lassen. (Als ich im August den Wagen bestellt hatte war ich noch nicht mit dem iFieber infiziert und ich sah keinen Sinn in der USB Schnittstelle.)
Hat jemand Erfahrungen mit dem iPhone Snap-in Adapter bzw. dem USB Anschluss? Beides zusammen wird ja wohl nicht funktionieren, oder doch? Zufällig auch Infos zu den Kosten für Nachrüstung zur Hand (X5, BJ 09/07)?

Danke!
Zitat @
hBLOXs
Unregistered
(Threadstarter)

 

16.04.2008, 09:58 | #36
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
[Bild: audi.jpg]
Zitat @
OllyC Offline
Newbie
*
Avatar
Beiträge: 1
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung: 0

18.04.2008, 05:24 | #37
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Ich habe einen Pioneer AVH P7500 mit einem Bluetooth Modul(CT 200) über IP-Bus angeschlossen. Das Iphone wird superschnell und jedesmal automatisch erkannt. Ich kann zwar abheben und auflegen, jedoch kommt kein Ton raus und mich hört man auch nicht wenn ich spreche.
Keine Ahnung woran das liegen könnte.

Hat jemand ein ähnliches Problem oder eine Lösung ?
Zitat @
dave77 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 77
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

20.04.2008, 22:38 | #38
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Ich habe eine Parrot CK 3100 im Auto, nachdem ich die SW der FSE auf dem neuesten Stand gebracht habe, lief die Koppelung ohne Probleme.
Sobald ich mich ins Auto gesetzt habe und die Zündung ist an, wird nach paar Sekunden automatisch die Verbindung hergestellt und mit dem Iphone synchronisiert. Dabei erscheint es auf dem Display: Netz, Akkuladestand mit Balken und der Provider bzw. die Name des Iphones.
Läuft die FSE und ich möchte jemandem anrufen, dann kann ich auf dem Iphone Display sogar auswählen, ob ich mit dem Iphone oder mit der FSE telefonieren will. Zwinkern
Funktioniert wirklich klasse und unkompliziert. Smiley

Dave
Homepage Zitat @
Webcreator
Unregistered
(Threadstarter)

 

21.04.2008, 07:38 | #39
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Mein Kumpel hat auch die 3100er in seinem Auto, als ich ihm vorführte wie leicht sich das iPhone daran koppeln läßt und wie einfach das ganze zu bedienen ist, hat er sich entschieden sich auch ein iPhone zu holen. Popcorn
Zitat @
dave77 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 77
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 0

21.04.2008, 15:07 | #40
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Webcreator schrieb:Mein Kumpel hat auch die 3100er in seinem Auto, als ich ihm vorführte wie leicht sich das iPhone daran koppeln läßt und wie einfach das ganze zu bedienen ist, hat er sich entschieden sich auch ein iPhone zu holen. Popcorn

Hehehe, das nenne ich eine umgekehrte Entscheidung, wobei ich sagen muss, dass die CK3100 echt klasse ist, ich hatte bislang ca. 4-5 Handys damit benutzt und würde auch jederzeit wieder kaufen. Einbau absolut einfach und ausser dass ich die 2 Sicherungen vertauschen musste, weil nachdem ich die Zündung ausgeschaltet habe, alle Daten wieder weg waren, war alles super easy.
Meinem SE P1i damit zu koppeln war auch sau einfach und das ist mit dem Iphone auch nicht anders. Aber eins muss man dazu sagen, dass es so einfach und flüssig seit dem 1.1.4 läuft, davor waren Verbindungsabbrüche und andere Probleme keine Seltenheit.
Homepage Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bluetooth-Empfänger fürs Auto z0rg 77 5.277 09.07.2016, 11:55
Letzter Beitrag: lifeflow
  Belkin Air Cast Auto Bluetooth Adapter mit iPhone 5? wattie 4 1.742 07.06.2013, 21:01
Letzter Beitrag: wattie
  Iphone 4s, Bluetooth Freisprecheinrichtung, Bluetooth Podcast & MP3 wiedergabe wowa89 2 1.851 02.04.2013, 10:48
Letzter Beitrag: MacJoerg
  Bluetooth nachrüsten im Auto pako1 8 6.059 09.12.2011, 07:49
Letzter Beitrag: Eichler71
  Bluetooth Adapter fürs Auto -Per- 12 7.328 13.04.2011, 03:48
Letzter Beitrag: Schnalli



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste