IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iPhone im Auto über Bluetooth telefonieren??
  • 3 Bewertung(en) - 2.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
corvette Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 956
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 36

22.11.2008, 18:45 | #61
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Hi also meins koppelt automatisch allerdings mit der Fw 2.1.
Zitat @
trymon
Unregistered
(Threadstarter)

 

23.11.2008, 19:01 | #62
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Seit der 2.2er Firmware übertragt das 3G nicht nur die Namen sondern auch die Telefonnummern an das Kenwood KDC-BT8041U. Heißt ich kann nun über das Autoradio wählen. Davor konnte ich nur eingehende Anrufe annehmen aber nicht wählen.
Zitat @
skaz85 Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 47
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 0

06.01.2009, 13:43 | #63
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Abend die Gemeinde!!!Ich hoffe ich bin hier in den bereich richtig!!
Ich habe mal ein problemchen!habe einen vw passat mj 2007 mit der universal handy vorrichtung(UHV)!nun habe ich mir den neuen VW Bluetooth Touch Adapter geholt,also ist halt ne erweiterung für uhv damit man jedes handy per bluetooth an die uhv anbinden kann!!hab alles istalliert und das iphone gekoppelt hat alles wunderbar funktioniert!jetzt habe ich das telefonbuch auf den adapter geladen, hat auch wunderbar funktioniert!es werden namen usw.angezeigt genaso wie auf den iphone!jetzt nur das manko!bei den ersten nummern nach der reihenolge werden immer ziffern von 1-9 und buchstaben a-c angehängt obwohl die gar nicht im iphone telefonbuch stehen z.b die nummer 017xxxxxxxxx1, dan der nächster eintrag 016xxxxxxx2 und so weiter und so weiter!!hab andere handys mit der uhv gekoppelt und bei denen tritt das nicht auf nur beim iphone!!!hat eine einen tipp???
Zitat @
schneiderch Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 977
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 2

02.02.2009, 14:04 | #64
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Hallo,

ich habe einen neuen 3er BMW mit dem Navi Business Professionell und Bluetooth-Anbindung. Ich nutze einen Snap-In-Adapter.
Allerdings ist die Verständlichkleit bei den Anrufern sehr schlecht (die ersten Silben werden verschluckt).
Liegt das an der Freisprecheinrichtung oder am iPhone?
Wer hat Erfahrung mit der Kombi?
Zitat @
Matze71 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.591
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 94

11.04.2009, 12:16 | #65
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Mein IPhone funktioniert wunderbar über Bluetooth am DVD800 System im Opel Insignia. 0 Probleme, sehr gute Sprachqualität.
Zitat @
flyer1301 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 108
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 2

02.05.2009, 15:33 | #66
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Hi@all!

Bin kurz davor mir das Pioneer DEH-P7100BT zu kaufen.

Vielleicht hat es schon jemand von Euch und kann ein Feedback zum Handling, Bluetooth, usw. hinterlassen.

Danke schonmal im Vorraus

Greetz
Flyer
Zitat @
Pinguin04
Unregistered
(Threadstarter)

 

05.05.2009, 09:01 | #67
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
ich benutze mein iPhone 3G via Bluuetooth über die Freisprecheinrichtung in meinem MINI, also BMW Technik.

Koppeln, Funktionen etc. alles prima, allerdings tritt bei mir auch das Problem auf, dass ich am anderen Ende sehr schlecht verstanden werde. Habe schon alles versucht am iPhone einzustellen, aber viel gibt es da ja nicht. Bei meinem anderen Handy (Palm Treo Pro) ist die Qualität wesentlich besser.

Haabe ich etwas übersehen oder soll es einfach nicht mit dem iPhone sein?
Zitat @
highlander01 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 56
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung: 2

05.05.2009, 10:02 | #68
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
(06.01.2009, 13:43)skaz85 schrieb: Abend die Gemeinde!!!Ich hoffe ich bin hier in den bereich richtig!!
Ich habe mal ein problemchen!habe einen vw passat mj 2007 mit der universal handy vorrichtung(UHV)!nun habe ich mir den neuen VW Bluetooth Touch Adapter geholt,also ist halt ne erweiterung für uhv damit man jedes handy per bluetooth an die uhv anbinden kann!!hab alles istalliert und das iphone gekoppelt hat alles wunderbar funktioniert!jetzt habe ich das telefonbuch auf den adapter geladen, hat auch wunderbar funktioniert!es werden namen usw.angezeigt genaso wie auf den iphone!jetzt nur das manko!bei den ersten nummern nach der reihenolge werden immer ziffern von 1-9 und buchstaben a-c angehängt obwohl die gar nicht im iphone telefonbuch stehen z.b die nummer 017xxxxxxxxx1, dan der nächster eintrag 016xxxxxxx2 und so weiter und so weiter!!hab andere handys mit der uhv gekoppelt und bei denen tritt das nicht auf nur beim iphone!!!hat eine einen tipp???

Habe das gleiche Problem(chen)! ich habe die UHV Premium (Golf V) mit der das iPhone gar nicht kommuniziert und daher noch zusätzlich die FSE Bury CC9060; das ist denke ich das gleiche Gerät wie der VW Bluetooth Touch Adapter.
Mit dem Gerät klappt die Kommunikation super; allerdings habe auch ich das Phänomen, dass das Gerät nach dem Laden des Telefonbuches bei einigen Einträgen einfach einige Ziffern an die Telefonnr. ranhängt. Diese werden offensichtlich nicht mitgewählt; d.h. die Anrufe (ob über Spracheingabe oder manuelle Auswahl) gehen problemlos durch.
Mich wundert nur, dass er das nicht bei jedem Eintrag macht sondern nur bei einigen. Ausserdem sieht es unschön aus und wenn man das Problem nicht kennt, könnte man annehmen, dass das Gerät gerade die falsche Nummer wählt.

Vielleicht hat ja jemand eine Lösung bzw. hat die Logik verstanden wonach diese Besonderheit auftritt.

Dank im voraus.
Zitat @
pcmietze Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 10
Registriert seit: May 2009
Bewertung: 0

11.05.2009, 11:05 | #69
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Hallo, also bei uns klappt es auch. Von den anderen Handies die wir bisher hatten, sind wir gewöhnt, daß in der oberen Ecke eine kleine Autoapplikation ist, wenn das Handy mit dem Auto verbunden ist. Seit Stunden suche ich nach so einer Applikation für das iPhone. Kann mir Jemand sagen, ob es sowas gibt?? Es ist nervig, wenn man nicht weiß, ob es nun verbunden ist oder nicht.
Herzlichen Dank
Gruß mietze
Zitat @
bifi Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 669
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 20

13.05.2009, 22:51 | #70
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Also standardmaßig ist es bei dem iPhone so:

Das Bluetooth Symbol ist (wenn Bluetooth eingeschaltet) oben rechts neben dem Batteriesymbol
Bluetooth nicht verbunden: Symbol = Dunkelgrau
Bluetooth verbunden: Symbol = Hellgrau bzw. Blau (je nachdem ob im Springboard oder in einer Applikation)

Naja, und was anderes kann man mit dem Bluetooth ja eh nicht anfangen. Also wenns verbunden ist, dann wird wohl auch das Headset Profil aktiv sein.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.05.2009, 22:52 von bifi.)
Zitat @
pcmietze Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 10
Registriert seit: May 2009
Bewertung: 0

14.05.2009, 19:33 | #71
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Hallo, okay vielen Dank. Das es farblich unterschiedlich ist, ist mir noch nicht aufgefallen.
Gruß mietze
Zitat @
sabine Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 940
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 20

15.05.2009, 15:21 | #72
Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Hallo,

hat jemand Erfahrungen oder Informatinen ob das iPhone mit dem Bluetooth in der neuen Mercedes E-KLasse funktioniert ?
Habe in einer Zeitschrift gelesen dass es funktionieren würde, in einer anderes dass es nicht funktioniert.
Vielen Dank für Infos.
Zitat @
bacboy Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 78
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 0

01.09.2009, 17:55 | #73
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
(05.05.2009, 10:02)highlander01 schrieb:
(06.01.2009, 13:43)skaz85 schrieb: Abend die Gemeinde!!!Ich hoffe ich bin hier in den bereich richtig!!
Ich habe mal ein problemchen!habe einen vw passat mj 2007 mit der universal handy vorrichtung(UHV)!nun habe ich mir den neuen VW Bluetooth Touch Adapter geholt,also ist halt ne erweiterung für uhv damit man jedes handy per bluetooth an die uhv anbinden kann!!hab alles istalliert und das iphone gekoppelt hat alles wunderbar funktioniert!jetzt habe ich das telefonbuch auf den adapter geladen, hat auch wunderbar funktioniert!es werden namen usw.angezeigt genaso wie auf den iphone!jetzt nur das manko!bei den ersten nummern nach der reihenolge werden immer ziffern von 1-9 und buchstaben a-c angehängt obwohl die gar nicht im iphone telefonbuch stehen z.b die nummer 017xxxxxxxxx1, dan der nächster eintrag 016xxxxxxx2 und so weiter und so weiter!!hab andere handys mit der uhv gekoppelt und bei denen tritt das nicht auf nur beim iphone!!!hat eine einen tipp???

Habe das gleiche Problem(chen)! ich habe die UHV Premium (Golf V) mit der das iPhone gar nicht kommuniziert und daher noch zusätzlich die FSE Bury CC9060; das ist denke ich das gleiche Gerät wie der VW Bluetooth Touch Adapter.
Mit dem Gerät klappt die Kommunikation super; allerdings habe auch ich das Phänomen, dass das Gerät nach dem Laden des Telefonbuches bei einigen Einträgen einfach einige Ziffern an die Telefonnr. ranhängt. Diese werden offensichtlich nicht mitgewählt; d.h. die Anrufe (ob über Spracheingabe oder manuelle Auswahl) gehen problemlos durch.
Mich wundert nur, dass er das nicht bei jedem Eintrag macht sondern nur bei einigen. Ausserdem sieht es unschön aus und wenn man das Problem nicht kennt, könnte man annehmen, dass das Gerät gerade die falsche Nummer wählt.

Vielleicht hat ja jemand eine Lösung bzw. hat die Logik verstanden wonach diese Besonderheit auftritt.

Dank im voraus.


Moin moin,

kannst mir mal bitte verraten, ob du durch den Adapter Bury CC9060 jetzt auch Musik über den internen iPod hören kannst??

Danke und Gruß

Bacboy
Zitat @
mausebiber Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 333
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung: 3

23.09.2009, 09:09 | #74
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Hi,

ich nutze mein 3G per Bluetooth mit einem Blaupunkt Hamburg MP57 und bin hochzufrieden. Sobald ich Bluetooth am iPhone und dann das Autoradio einschalte, wird die Verbindung hergestellt. Das Telefonieren über die Freisprecheinrichtung ist stabil und ohne Aussetzer...lediglich die Lautstärke am Autoradio muss man etwas höher stellen. Der Gesprächsteilnehmer wird über die Lautsprecher ausgegeben. Cool

Gruß

Heike
Zitat @
angeber0815 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 540
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung: 3

03.10.2009, 01:38 | #75
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Hallo
ich hab auch eine BT freisprech anlage wollte mal fragen wenn ich ins auto steige sollte ich das iPhone automatisch mit der BT verbinden macht es aber nicht was muss ich auf dem iPhone einstellen dass das klappt?

Vielen dank

Gruß Chris


Das leben ist ein Scheiß Spiel aber die Grafik ist so geil
Zitat @
selci Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.402
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung: 9

03.10.2009, 12:14 | #76
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
@angeber0815
Na, zuerst mal auf dem iPhone Bluetooth aktivieren? Biggrin
Zitat @
angeber0815 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 540
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung: 3

03.10.2009, 12:35 | #77
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Was für ein witz

ja ne is klar

und wie mache ich dass das tel sich automatisch mit dem radio verbindet?

Gruß Chris


Das leben ist ein Scheiß Spiel aber die Grafik ist so geil
Zitat @
Awgy
Unregistered
(Threadstarter)

 

11.10.2009, 11:26 | #78
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Hallo Leute.
Ich muss doch mal mein Senf hier loswerden.
Meine Erfahrungen mit Iphone (Software 3.1) und BT mit dem Opel Zafira (CD-Navi 70).
Also ich hatte jetzt drei Jahre ein Motorola Razr V3 mit BT und dem Opel im Einsatz. Hatte immer prächtig funktioniert.
Eine Funktion die die FSE in Opel kann, wurden leider nicht vom Handy unterstützt (z.b. Telefonbucheinträge ändern).
Sonst war alles i.o.
Die einrichtung ist denkbar einfach und gilt für alle Handy.
1. im Bordcomputer Telefon anwählen.
2. Funktion Bluetoth anwählen
3. Funktion Bluetoth Pin anwählen und Pincode eingeben. min 4.Stellig
4. aufm Handy bluetooth einschalten und funktion sichtbar einschalten.
5. im Automenue suchen anwählen und eischalten. (es werden sichtbare geräte gesucht)
6. Liste der gefundenen Geräte wird angezeigt
7. Gewünschtes gerät (handy) auswählen
8. wärend des Verbindungsaufbaus auf dem Handy den Pincode (siehe oben) eingeben und OK o.ä. drücken.
9. aufm Handy erscheint eine Meldung "Gerät zu liste bekannter geräte hinzufügen?" und OK geben
10. gerät wurde hinzugefügt und läuft.

Ab sofort ist das Handy bei Auto bekannt und wird beim starten des Autocomputers direkt angemeldet und verbunden. Was das handy kann und was das auto kann muss im jeweiligen Handbuch nachgelesen werden.
Zumindest die FSE und Telefonbuchsachen sollten funktionieren.
Is ne richtig coole Sache. Einsteigen und losfahren und freisprechen...
Wenn mann schon mobil telefoniert und beim Einsteigen das Auto anschaltet schaltet automatisch die Verbindung vom Handy auf FSE um.
SO funktioniert das beim Motorola und auch beim Iphone.
Wie gesagt hat das Motorola 3 Jahre ohne größere Mucken anstandslos gefunzt.
Nur hab ich jetzt seit 1 Monat ein Iphone 3GS 16GB und leider ein Problem.
Anfänglich hats gut gefunzt.
Aber seit ein paar Tagen bricht die Verbindung nach ca. 5-10 Sek ab.
Als Grund hab ich folgendes entdeckt.
-Der verbindungsaufbau zw. Handy und Auto ist fertig.
-Als nächstes soll Telefonbuch und Rufliste übertragen werden
-Dabei stürzt die verbindung ab.
Wenn ich bei Iphone nun die Option Telefon und Anrufliste abschalte bleibt die Verbindung stabil. Es ist halt nur kein Telefonbuch verfügbar.
Scheinbar hat das IPhone eine Problem bei der Übertragung der Daten und bricht daraufhin die Verbindung immer ab.
Wenn ich nun im Boardcomputer das Iphone aus der bekanntengeräteliste lösche und den ganzen Verbindungsaufbau (siehe punkt 4-10) durchlaufe, gehts wieder.
Nur am nächsten Tag oder 3-4 Autofahrten später (keine Ahnung wieso) crascht der ganze Sch... wieder.

So ... wer hat dazu ein Statement ??
Grüße Awgy...
Zitat @
selci Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.402
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung: 9

11.10.2009, 16:58 | #79
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
Was für ne OS Version hast du? Ev. Jailbrake?

Was zeigt er auf dem iPhone an, wenn die Verbindung abgebrochen ist? Sucht er auch dort oder ist dort die Verbindung noch aktiv?
Zitat @
Awgy
Unregistered
(Threadstarter)

 

11.10.2009, 19:10 | #80
RE: Iphone im Auto über Bluetooth telefonieren??
@ selci : OS 3.1 (7C144)
Auf dem Iphone ist nach dem Abruch nur das graue Bluetoothsysmbol zu sehen.
Wie sonst auch nachdem das Auto mitsamt FSE ausgeschaltet wurde.
Das IPhone ist einfach disconectet und wieder autark.

servus Awgy...
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bluetooth-Empfänger fürs Auto z0rg 77 5.817 09.07.2016, 11:55
Letzter Beitrag: lifeflow
  Belkin Air Cast Auto Bluetooth Adapter mit iPhone 5? wattie 4 1.777 07.06.2013, 21:01
Letzter Beitrag: wattie
  Iphone 4s, Bluetooth Freisprecheinrichtung, Bluetooth Podcast & MP3 wiedergabe wowa89 2 1.883 02.04.2013, 10:48
Letzter Beitrag: MacJoerg
  Bluetooth nachrüsten im Auto pako1 8 6.147 09.12.2011, 07:49
Letzter Beitrag: Eichler71
  Bluetooth Adapter fürs Auto -Per- 12 7.516 13.04.2011, 03:48
Letzter Beitrag: Schnalli



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste