Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Hol dir unsere App:

iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
salamirider Offline
Member
***

Beiträge: 165
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung 0

16.06.2010 12:09 | #1
iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
moin zusammen,

ein kumpel hat ein kleines Problem.

und zwar hat er von einer Freundin ein 3G abgekauft das bei ihr komischer weise nur herumlag...
nach ein paar infos von ihm stellte sich raus daß sie einmal ne rechnung von 700€ hatte und seit dem her dieses nicht mehr nutzten wollte bzw das Handy gesperrt war.

...jedenfalls wollte er es nun aktivieren und anschließend jail´n, bekommt jedoch nur eine "Fehler"-Meldung auf dem Display die selbst mir unbekannt ist und ich bisher nix dazu finden kann/konnte.

(siehe Attachment/Anhang)

Am Gerät lässt sich nix machen....
Aktivierung mit T-Mobile Karte is nicht möglich...


wisst ihr was das ist, was man machen kann bzw wie man es zum laufen bekommt?


danke schonmal vorab
grüße, Salamirider

Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.06.2010 12:15 von salamirider.)
www Zitat @
sylver Offline
***Jailbreak Freak***
*****

Beiträge: 24.864
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 995

16.06.2010 12:13 | #2
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
Die Meldung habe ich noch nie in meinem Leben gesehen. Kannst du es in den DFU versetzen? Reagiert es auf Home + Power Button drücken und gedrückt lassen?
Zitat @
aaonline Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.193
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 35

16.06.2010 12:14 | #3
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
Also wie ich das sehe, hat da jemand den Code falsch eingegeben, aber soweit ich weiss sagt iPhone da ja das man nach 5-10 oder 15 nochmal versuchen soll.
Was es sich nun damit aufsich hat KEINE PLAN.
Und das Handy ist nicht vom LKW gefallen oder sont irgendwie beschafft worden?
Zitat @
power4media Offline
Senior Member
****

Beiträge: 694
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 16

16.06.2010 12:16 | #4
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
Schau mal hier nach ...

Klick mich ...

Zitat:Falls Sie mehrmals hintereinander einen falschen Code eingeben, wird das iPhone, das iPad oder der iPod touch für eine längere Zeit deaktiviert, bevor Sie den Code erneut eingeben können. Wenn die zulässige Anzahl ungültiger Versuche überschritten wurde, können Sie einen erneuten Eingabeversuch erst dann unternehmen, wenn Sie das Gerät mit dem Computer verbinden, mit dem er zuletzt synchronisiert wurde.

Das iPhone muss an den Computer der Freundin angeschlossen werden!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.06.2010 12:18 von power4media.)
Zitat @
salamirider Offline
Member
(Threadstarter)
***

Beiträge: 165
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung 0

16.06.2010 12:19 | #5
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
@ sylver
kp, ich bekomm es erst am WE in die Hände da er beim Bund ist

@aaonline
ebend...vondaher is dies auszuschließen...oder kann das iPhone seit OS 2.0 eigenständig addieren? Biggrin
nein es ist ein offizelles Vertragshandy von T-Mobile....meint er bzw seine Freudndin zumindest...
kann mich da lediglich nur auf die Aussage verlassen..


schon komisch das ganze waa....ma schuan, vllt kennt jemand anderes dazu etwas


EDIT:

@ power4media

alles kalr....danke für die info....
nun kömmer nur hoffen daß sie noch iTunes bzw das alte System auf dem Rechner hat und ihn noch nicht neu machen musste oder der gleichen....

wenn das der fall ist, was kann man dann machen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.06.2010 12:22 von salamirider.)
www Zitat @
power4media Offline
Senior Member
****

Beiträge: 694
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 16

16.06.2010 12:27 | #6
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
Steht auch dort drin,

Zitat:Wenn Sie den Code vergessen haben, müssen Sie das Gerät mithilfe des Computers wiederherstellen, mit dem Sie das Gerät zuletzt synchronisiert haben. Auf diese Weise können Sie sowohl den Code zurücksetzen als auch die Gerätedaten erneut synchronisieren (oder aus einem Backup wiederherstellen). Wenn Sie die Wiederherstellung auf einem anderen Computer vornehmen, der noch nie mit dem Gerät synchronisiert wurde, können Sie das Gerät zur Verwendung freigeben und den Code entfernen. Ihre Daten sind dann jedoch nicht verfügbar.

Also Wiederherstellen ...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.06.2010 12:28 von power4media.)
Zitat @
salamirider Offline
Member
(Threadstarter)
***

Beiträge: 165
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung 0

16.06.2010 12:30 | #7
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
uppsss....sry, nicht gelesen :P

na ma schaun....

da dank ich euch erstma und meld mich dann am WE bestimmt nochmal wenn ich das ding in fingern hab...

grüße und streßfreie woche noch


EDIT:

nur eine frage hät ich da noch...
wieso nicht nur ein paar minuten
sondern gleich 9 Jahre gesperrt...

haste da ne ahnung power4media?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.06.2010 12:36 von salamirider.)
www Zitat @
KycoZ Offline
★★ ⒻⓇⒺⒶⓀ ★★
*****

Beiträge: 9.769
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 256

16.06.2010 12:36 | #8
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
Oder ca 10 Jahre warten Biggrin Biggrin
Zitat @
aaonline Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.193
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 35

16.06.2010 12:40 | #9
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
ok, aber man kann ja nie wissen, und wieso es gerade knappe 10 Jahre gelockt wurde, hmmm kein Plan, vieleicht will Apple ja seine kunden in naher Zukunft für 10 Jahre an die Geräte binden.
Wer weiss wer weiss
Zitat @
power4media Offline
Senior Member
****

Beiträge: 694
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 16

16.06.2010 12:47 | #10
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
@Schulle,

9.8624 Jahre oder

514.25347 Wochen oder

3599.7743055555557 Tage oder

86394.58333 Stunden oder

5183675 Minuten oder

311020500 Sekunden um genau zu sein !

Biggrin Biggrin Biggrin
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.06.2010 12:48 von power4media.)
Zitat @
KycoZ Offline
★★ ⒻⓇⒺⒶⓀ ★★
*****

Beiträge: 9.769
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 256

16.06.2010 13:03 | #11
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
Ja richtig.. Wollte es jetzt nur nicht so ausführlich schreiben.... Waren aber bestimmt mal 10 Jahre, als der Fehler auftrat Zwinkern
Zitat @
aaonline Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.193
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 35

16.06.2010 13:16 | #12
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
@power4media du hast die Monate vergessen.
Zitat @
power4media Offline
Senior Member
****

Beiträge: 694
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 16

16.06.2010 13:22 | #13
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
Ist wurscht,

aber zu deiner anderen Frage,"Warum 10 Jahre", um so mehr du den falschen Code eingibst, um so länger wird die Zeit!
Zitat @
aaonline Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.193
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 35

16.06.2010 13:42 | #14
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
Versuch es mal, gib mal wieder falsches Code ein, mal sehen ob es sich verlängert.
Also bei 5 min verzögerrung pro falsches Code müsste der jenige ja mehr wie 1030000 falsches code eingegebn haben müssen oder bei 10 min mehr wie 500000 mal. Bei Sogar bei 1 Stunde verzögerung musste der mehr wie 86000 mal was falsch versucht haben.
Da ist bestimmt was schief gegangen.
Zitat @
salamirider Offline
Member
(Threadstarter)
***

Beiträge: 165
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung 0

16.06.2010 13:57 | #15
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
worüber ihr euch nen kopp macht....denkt ma lieber daran daß es vor 10 Jahren noch nicht mal an ein iPhone zu denken war um nen falschen code einzugeben und somit nen counter zu erstellen der ablaufen kann....

*mit der hand an kopp klatsch und nach unten abwisch*
www Zitat @
fireball112 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 0

13.09.2011 18:54 | #16
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
hallo !

habe grad äöhnliches problem beim einen 3g welches ich in ein neues gehäuse einbauen soll.

ich denke diese vielen minuten kommen zustanden, weil das gerät ( in meinem fall ) durch das zerlegen keinen "strom" ( akku ) mehr hatte, und dadurch das datum verstellt bzw. zurückgesetzt wird.

also bei mir sind es 6148337 minuten :-))

weis einer ob ich irgendwie das datum in einem gesperrten gerät äöndern kann, bzw. es doch eine möglichkeit gibt den code einzugeben ?? den code habe ich nämlich........
Zitat @
ibastl Offline
Newbie
*

Beiträge: 1
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 0

05.11.2011 12:29 | #17
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
AAAAhhhhh ... genau an dieser Stelle müsste es weiter gehen.

weis einer ob ich irgendwie das datum in einem gesperrten gerät äöndern kann, bzw. es doch eine möglichkeit gibt den code einzugeben ?? den code habe ich nämlich........

genau hier bin ich auch. Wie kann ich das Telefon dazu überreden die aktuelle Zeit und das Datum anzunehmen wenn es deaktiviert ist? SIM ohne PIN ist drin und baut auch Netz auf aber nix passiert.
Zitat @
anlimedia Offline
Newbie
*

Beiträge: 1
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 0

05.02.2012 13:59 | #18
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
Hi Leute,

habe das gleiche Problem mit einem Ipod touch 2G.

Leider komme ich nicht weiter!
bei mir 21557494 Minuten Pinch

mfg
Zitat @
robbyg64 Offline
Member
***

Beiträge: 161
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 6

06.02.2012 16:28 | #19
RE: iPhone ist deaktiviert, in 5183675 Minuten nocheinmal versuchen
Hast du den iPod mal mit iTunes synchronisiert? Ich hab i-wie in Erinnerung dass dabei die Uhrzeit synchronisiert wird..

Grüße!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.02.2012 16:28 von robbyg64.)

iPhone 3GS 32GB Schwarz || iPhone 4 32GB Schwarz || iPad 1 64 GB WiFi+3G || Apple TV 3. Gen.
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  iTunes meldung: In dem iPhone das sie zu aktivieren versuchen ist keine SimKarte inst gelax 3 3.387 24.06.2010 19:38
Letzter Beitrag: Yaan



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste