Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Hol dir unsere App:


[Übersicht] über die derzeitigen Jailbreak/Unlockmöglichkeiten (Stand 30.06.2014)
  • 75 Bewertungen - 4.12 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stricki Abwesend
** Mia san mia **
******

Beiträge: 9.934
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 229

30.08.2014 11:49 | #21
RE: [Übersicht] über die derzeitigen Jailbreak/Unlockmöglichkeiten (Stand 30.06.2014)
Was sind SHSH-Blobs und wofür benötigt man diese?

Seit dem iPhone 3GS muss jede Firmware an den Signatur-Servern von Apple vorbei, bevor es zu einer Wiederherstellung kommt. Es findet ein Austausch von Informationen zwischen dem iDevice und Apple statt, indem eine Kombination aus ECID und Firmware SHSH (Hash-Wert der Signierung) übertragen werden. Der Hash-Wert wird über die SHSH-Blobs auf die aktuelle Firmware überprüft und gibt somit eine Rückmeldung an iTunes zurück, die zu einer erfolgreicher Wiederherstellung via iTunes führen soll. Dem Server soll somit vorgegaukelt werden, dass es sich um die aktuelle, von Apple signierte Firmware handelt. Dabei wird die Anfrage auf von Saurik betriebene Signatur-Server umgeleitet, die dann zu einer Wiederherstellung der gewünschten Firmware folgen.

Das Sichern der SHSH-Blobs empfiehlt sich also bei jedem iDevice sowie jeder Firmware! Auch wenn diese Methode aktuell nicht bei allen Geräten möglich ist. Ab iOS 6.1.3 sichert Cydia wieder das benötigte APTicket mit. SHSH-Blobs die zwischen iOS 6.0 und 6.1.2 vorher nicht manuell via redsn0w oder iFaith verifiziert worden sind, haben keine Gültigkeit und sind nutzlos. Diese werden auch automatisch nicht mehr in Cydia angezeigt. Es können demnach nur SHSH genutzt werden, die manuell gesichert worden sind. Ein nachträgliches Sichern der SHSH-Blobs inklusive APTickets ist nicht möglich. Zudem sind die Zertifikate gerätegebunden und auch nicht übertragbar. Sie gleichen also einem Fingerabdruck.

Aktuell gibt es bislang keine Möglichkeit die SHSH-Blobs inkl. APTicket zu sichern. Die entsprechenden Tools müssen noch an iOS 7 angepasst werden. Wann dieses jedoch geschehen soll, ist bislang nicht bekannt.

Hier ist eine Auflistung mit den Voraussetzungen für eine Wiederherstellung auf eine „nicht aktuelle Firmware" bei den entsprechenden Geräten:

iPhone 5c / iPhone 5s / iPhone 5 / iPad 2 / iPad 3 / iPad 4 / iPad mini / iPad mini Retina / iPad Air
  • [Bild: 46854797584414076966.gif] Für die o.g. Geräte gibt es aktuell keine Downgrademöglichkeit. Es kann, egal welche Firmware vorher installiert war, nur auf die aktuellste Firmware hergestellt werden.

iPhone 4S / iPad 1. Generation
  • [Bild: 46854797584414076966.gif] Für das iPhone 4S gibt es innerhalb iOS 6.x und 7.x keine Downgrademöglichkeit. Auch für ein Downgrade von iOS 6.x/7.x auf 5.x/6.x besteht keine Möglichkeit.

    [Bild: 56975893235027138326.gif] Sollte noch iOS 5.x installiert sein, ist eine Wiederherstellung auf die zur Zeit installierte Firmware via redsn0w möglich.

iPhone 4
  • [Bild: 46556090024548024700.gif] Sofern die SHSH-Sicherungen für die gewünschte Firmware vorhanden sind, ist eine Wiederherstellung / Downgrade auf diese ohne große Probleme möglich. Mit gesicherten SHSH blobs lässt sich eine signierte CFW via sn0wbreeze erstellen. Für ein Downgrade wird zusätzlich eine ältere iTunes Version benötigt (11.0.1.12).

iPhone 3GS
  • [Bild: 46556090024548024700.gif] Sofern die SHSH-Sicherungen für die gewünschte Firmware vorhanden sind, ist eine Wiederherstellung / Downgrade auf diese ohne große Probleme möglich. Mit gesicherten SHSH blobs lässt sich eine signierte CFW via redsn0w oder sn0wbreeze erstellen. iOS 4.1 benötigt keine SHSH blobs, da diese aktuell noch signiert wird.

iPhone 3G
  • [Bild: 46556090024548024700.gif] Für das iPhone 3G ist ein Downgrade jederzeit möglich. SHSH blobs werden hierbei nicht benötigt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.10.2014 19:29 von Stricki.)
www @
Stricki Abwesend
** Mia san mia **
******

Beiträge: 9.934
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 229

18.10.2014 19:28 | #22
RE: [Übersicht] über die derzeitigen Jailbreak/Unlockmöglichkeiten (Stand 30.06.2014)
Übersicht aller Geräte
www @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste