Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Hol dir unsere App:

Iphone 4 - Ipod Lautstärke
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
KingSonic Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0

07.07.2010 11:10 | #1
Iphone 4 - Ipod Lautstärke
Hab da mal ne frage zur Lautstärke oder möchte ehr mal wissen ob ihr mit der Lautstärke des Iphone beim MP3 hören zufrieden seit!

Ich frag mich ja echt ob die von Gerät zu Gerät die max Lautsstärke des Ipod auf dem Iphone immer leiser drehen! Hab zum test mal meinen alten Ipod wieder ausgepackt und siehe da er ist ne ganze ecke lauter als das Iphone bei der musik wiedergabe.....

Gibt es da irgendwo nen trick wie ich dieses obwohl alle einstellungen schon auf max sind noch lauter bekomme???

Oder sind hier vll alle mit der Lautstärke zufrieden und ich hab nur nen probelm mit den ohren?

Lol

Gruß Sonic
Zitat @
blacklabel157 Abwesend
Member
***

Beiträge: 126
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 0

07.07.2010 11:11 | #2
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
Ist in den Einstellungen unter iPod eine maximale Lautstärke festgelegt? Wenn nein, weiß ich auch nicht weiter. Jailbreaks konnten bei sowas früher immer mal helfen Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.07.2010 11:11 von blacklabel157.)
Zitat @
shitbird Offline
Member
***

Beiträge: 86
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0

07.07.2010 11:22 | #3
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
hi!
ich habe meine musik lauter bekommen,indem ich in itunes eigene equalizer-einstellungen angelegt habe,bei denen ich die vorverstärkung erhöht habe.
dann diese voreinstellungen für die auf das iphone zu übertragene musik speichern,den ipod equalizer auf"flach"stellen und schon ist das ganze gedöhns um einiges lauter!Cool
Zitat @
Leibsen Offline
Senior Member
****

Beiträge: 298
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 2

07.07.2010 13:03 | #4
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
Ich wage einfach mal die folgendes zu sagen: "EU" "Gesetz" - habe da mal etwas gelesen.
Zitat @
KingSonic Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0

08.07.2010 12:42 | #5
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
(07.07.2010 11:11)blacklabel157 schrieb:  Ist in den Einstellungen unter iPod eine maximale Lautstärke festgelegt? Wenn nein, weiß ich auch nicht weiter. Jailbreaks konnten bei sowas früher immer mal helfen Zwinkern

Ist alles schon gecheckt... steht alles auf max! und den Jailbreak gibt es ja leider noch nicht Nod_no

(07.07.2010 11:22)shitbird schrieb:  hi!
ich habe meine musik lauter bekommen,indem ich in itunes eigene equalizer-einstellungen angelegt habe,bei denen ich die vorverstärkung erhöht habe.
dann diese voreinstellungen für die auf das iphone zu übertragene musik speichern,den ipod equalizer auf"flach"stellen und schon ist das ganze gedöhns um einiges lauter!Cool

werde es mal testen....

(07.07.2010 13:03)Leibsen schrieb:  Ich wage einfach mal die folgendes zu sagen: "EU" "Gesetz" - habe da mal etwas gelesen.

Davon hatte ich auch mal was gehört..... aber sooo leise?!? So hört man doch keine musik.... Angry
Zitat @
blacklabel157 Abwesend
Member
***

Beiträge: 126
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 0

08.07.2010 12:43 | #6
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
Benutzt du die mitgelieferten Kopfhörer?
Zitat @
sn0wleo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 5.289
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 45

08.07.2010 18:31 | #7
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
wennnman JB hat gibts dann ne möglichkeit den klingelton lauter zu machen ?

der trick mit in der einen datei die werte auf 1 setzen is ja nur für den iPod traurig

Biete iPhone Service Deutschlandweit bei Intresse --> PN !
Zitat @
iCke-jOnes-jR Offline
Junior Member
**

Beiträge: 40
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0

08.07.2010 19:02 | #8
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
genau so ist es!! Da gibts nen Gesetz so weit ich weiß.
Finde ich aber auch richtig.

Finde es manchmal ganz schön erschreckend wie laut manche Musik hören.
Und dann mit 50 nen Hörgerät, Cool
Zitat @
Xplod Offline
Junior Member
**

Beiträge: 43
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 0

09.07.2010 16:15 | #9
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
Ich habe mein IPhine 4 gestern bekommen. Mit dem alten 3G habe ich sehr oft per Headset Musik gehört (schließlich ist es ja ein Ipod mit integr. Telefon), heute dann mit dem Iphone 4 war ich sehr enttäuscht. Nicht nur das die Laustärke viel zu leise ist, auch der Klang ist enttäuschend. Das alte hat viel mehr Bass und bessere Höhen gehabt auch ohne Equilizer Einstellungen.
Ich habe mein Iphone immer über die Kopfhörerbuchse an den Aux Eingang von meinem Autoradio angeschlossen, der Klang war immer super bis gestern.

Es bleibt ja Hoffnung das mit kommender Softwareänderung eventuell auch der Klang ein wenig optimiert wird.


Gruß Stefan
Zitat @
Chrisssssss
Unregistered

 

09.07.2010 16:33 | #10
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
Lautstärke anpassen deaktivieren hat bei mir geholfen
Zitat @
KingSonic Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0

12.07.2010 12:46 | #11
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
(08.07.2010 19:02)iCke-jOnes-jR schrieb:  genau so ist es!! Da gibts nen Gesetz so weit ich weiß.
Finde ich aber auch richtig.

Finde es manchmal ganz schön erschreckend wie laut manche Musik hören.
Und dann mit 50 nen Hörgerät, Cool

Ist ja schön und gut aber so leise? Soweit geht kein anderer Hersteller in Eurpoa runter von der lautsstärke!!!!

(09.07.2010 16:33)Chrisssssss schrieb:  Lautstärke anpassen deaktivieren hat bei mir geholfen

Hat bei mir leider nix gebracht!

Nod_no Nod_no
Zitat @
armut Offline
Member
***

Beiträge: 61
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung 0

09.08.2010 18:56 | #12
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
(09.07.2010 16:15)Xplod schrieb:  Ich habe mein IPhine 4 gestern bekommen. Mit dem alten 3G habe ich sehr oft per Headset Musik gehört (schließlich ist es ja ein Ipod mit integr. Telefon), heute dann mit dem Iphone 4 war ich sehr enttäuscht. Nicht nur das die Laustärke viel zu leise ist, auch der Klang ist enttäuschend. Das alte hat viel mehr Bass und bessere Höhen gehabt auch ohne Equilizer Einstellungen.
Ich habe mein Iphone immer über die Kopfhörerbuchse an den Aux Eingang von meinem Autoradio angeschlossen, der Klang war immer super bis gestern.

Es bleibt ja Hoffnung das mit kommender Softwareänderung eventuell auch der Klang ein wenig optimiert wird.


Gruß Stefan

Mein iPhone ist zwar extrem laut, aber mit den Bässen und Höhen hast du vollkommen Recht. Hoffentlich wird da nachgebessert.
Zitat @
TSGTmoses Offline
Junior Member
**

Beiträge: 18
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 2

25.11.2010 14:08 | #13
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
(07.07.2010 11:22)shitbird schrieb:  hi!
ich habe meine musik lauter bekommen,indem ich in itunes eigene equalizer-einstellungen angelegt habe,bei denen ich die vorverstärkung erhöht habe.
dann diese voreinstellungen für die auf das iphone zu übertragene musik speichern,den ipod equalizer auf"flach"stellen und schon ist das ganze gedöhns um einiges lauter!Cool


Okay....,Voreinstellungen bei EQ in iTunes gemacht....und wie bekomme ich die von mir eingestellten EQ auf das iPhone 4??

Hmmm....also das ist ja mein erstes Applegerät und dafür,das Gott und die Welt mit weißen Kopfhörern rumläuft,ist der Sound und der EQ echt verdammt schlecht (bei mir ist das irgendwie zu Leise auf max. Lautstärke)!!!

Gibt es irgendwas in Cydia,das Abhilfe schafft???

Greetz TSGTmoses
Zitat @
gregor_24 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.305
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 94

25.11.2010 14:15 | #14
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
Wenn du einen Jailbreak hast, kannst du die Lautstärke erhöhen, indem du manuell die "EU"-Beschränkung auf 83% folgendermaßen ausschaltest:

Auf dem iPhone mit iFile (oder ähnlichem) in folgendes Verzeichnis gehen:
/System/Library/PrivateFrameworks/Celestial.framework

Dort die Datei öffnen: RegionalVolumeLimits.plist

In dieser Datei alle Werte auf 1 setzen (Aktuell bei 0,82999.....).

iPhone neu starten und taub werden Zwinkern.

Funktioniert aber nur für den Kopfhörer, nicht für den Lautsprecher!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.11.2010 14:16 von gregor_24.)
Zitat @
lienot Offline
Member
***

Beiträge: 93
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 3

26.11.2010 17:37 | #15
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
Boohhh....

Man, das ist aber echt heftig.
Ich bin ein Lautstärke Freak, ich benutze natürliche nicht diese weißen schrott Kopfhörer, sondern habe mir gute Phillips In Ear besorgt - kann ich wirklich empfehlen, der Artikel heißt SHE9550.

Die Lautstärke war schon ganz ok, aber ich hab mir gedacht, wenn mehr geht, warum nicht testen. Ich hab also eben das erste mal einen jailbreak durchgeführt und das gemacht was du oben beschrieben hast.

HAMMER! Ohmy

Also da können einem echt die Tommelfelle wegfliegen. Laugh

Vielen Dank!

Bei lauten Songs brauche ich es nicht, aber bei alten Aufnahmen aus den 70ern ist es wirklich geil mal richtig aufdrehen zu können!

Thanks!

lienot
Zitat @
gregor_24 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.305
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 94

26.11.2010 19:15 | #16
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
Mich aber nicht verklagen, wenn du in ein paar Jahren taub bist Zwinkern.
Zitat @
Departed Offline
Member
***

Beiträge: 146
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 0

28.11.2010 12:47 | #17
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
Kauft euch einfach ordentliche Kopfhörer. Ich hab die Lautstärke nie lauter als die hälfte und dann hör ich schon nichts mehr von meiner Umwelt...
Zitat @
gado Offline
Trash Removal
******

Beiträge: 11.656
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 367

28.11.2010 14:12 | #18
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
SHE9550 und gute Kopfhörer. Öhm ja, ne ist klar. Biggrin

Ich habe keine Ahnung wie manche gute Kopfhörer definieren. Viel Bass heißt nicht, dass ein Kopfhörer gut ist. Dann kann man auch echte In-Ears nicht mit den "Normalen" vergleichen. Man sollte eigentlich ein weiten Bogen um Phillips machen, wenn man sich gute Kopfhörer holen will. Ich bin echt kein Soundfreak, aber ich kenne keinen, der Phillips als gut einstuft.

Bügel-Kopfhörer bringt den besten Klang. Sollte auch klar sein, aber meistens unkomfortabel, da man sie nicht eben in die Jackentasche stecken kann.

Finde die Lautstärke vom iPhone ok. Selbst mit den weißen Stöpsel reicht es für den Bus und dort ist es schon ziemlich laut. Wenn man sich dann vernünftige Kopfhörer holt, ist es noch ein Stück lauter. Ich würde jetzt einfach mal behaupten, dass es eher an einem Hörschaden liegt, wenn man das als zu leise empfindet.

Achso, nur weil der Bass von Apple anscheinend etwas rausgenommen wurde, heißt es nicht, dass es schlechter ist. Das ist die Einstellung für jede Art von Musik. Für alles andere hat das iPhone ein Equalizer. Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.11.2010 14:16 von gado.)
Zitat @
leo.hoefer Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.762
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 40

28.11.2010 14:21 | #19
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
jaaa her mit den gesetzen...
toll wenn mir andere erzählen was ich tun muss(darf)...

einen schönen sonntag noch
Zitat @
lienot Offline
Member
***

Beiträge: 93
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 3

29.11.2010 04:11 | #20
RE: Iphone 4 - Ipod Lautstärke
(28.11.2010 14:12)gado schrieb:  SHE9550 und gute Kopfhörer. Öhm ja, ne ist klar. Biggrin

Ich habe keine Ahnung wie manche gute Kopfhörer definieren. Viel Bass heißt nicht, dass ein Kopfhörer gut ist. Dann kann man auch echte In-Ears nicht mit den "Normalen" vergleichen. Man sollte eigentlich ein weiten Bogen um Phillips machen, wenn man sich gute Kopfhörer holen will. Ich bin echt kein Soundfreak, aber ich kenne keinen, der Phillips als gut einstuft.

Bügel-Kopfhörer bringt den besten Klang. Sollte auch klar sein, aber meistens unkomfortabel, da man sie nicht eben in die Jackentasche stecken kann.

Finde die Lautstärke vom iPhone ok. Selbst mit den weißen Stöpsel reicht es für den Bus und dort ist es schon ziemlich laut. Wenn man sich dann vernünftige Kopfhörer holt, ist es noch ein Stück lauter. Ich würde jetzt einfach mal behaupten, dass es eher an einem Hörschaden liegt, wenn man das als zu leise empfindet.

Achso, nur weil der Bass von Apple anscheinend etwas rausgenommen wurde, heißt es nicht, dass es schlechter ist. Das ist die Einstellung für jede Art von Musik. Für alles andere hat das iPhone ein Equalizer. Zwinkern

Also ich muss ein wenig widersprechen. Ninja

Bei alten Aufnahmen, zum Beispiel aus den 70ern, ist der Ipod/phone zu leise. Ist halt so.

Was ich gar nicht verstehe, wie kannst du sagen Phillips ist schlecht, weil es alle erzählen?
Gleichzeitig sagst du die weissem Apple Hörer reichen aus? Bügelkopfhörer muessen nicht sein - Die Frisur Laugh

Ich glaube jeder KH jenseits der 10 Euro kann nur besser als die Apple Standard Schrotthörer sein. Tounge2

Apple hat auch gute, aber da zahle ich keine 50 Euro. :thumbdown:

Von Sennheise oder Phillips kriege ich für 30 Euro bessere. Biggrin

BTW: Es geht sich nicht um den Bass.
Wie du geschrieben hast hat das IPhone satt Möglichkeiten einen EQ einzustellen.
Aber bei schlechten Kopfhörern kriegst du eben nie einen guten Sound raus.
Aber mit guten Phillips, Sennheiser usw. geht es eben besser als mit den 2 Euro Apple Dingern.

Grüße
lienot

(Schonmal die oben erwähnten In Ear Hörer getestet - oder schreibst du nur auf Verdacht?)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.11.2010 04:13 von lienot.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Lautstärke im iPod Betrieb variiert automatisch mitsch 2 781 06.08.2011 22:46
Letzter Beitrag: mitsch



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste