Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Hilfe bei iOS Update
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hey Leute,

ich wollte mal fragen, ob mir jemand bei dem updaten des Iphone meiner Freundin helfen kann? Hab schon etliche Berichte durchgelesen und auch das, was sich hinter dem gelben Banner verbirgt. Jedoch möchte ich auch gerne etwas Hilfe haben, weil ich schon einige male mich erschreckt habe...Da haben mir aber die super Leute hier im Forum sehr schnell und gut weiter geholfen. Vielleicht schreibe ich erst mal worum es sich handelt:

Iphone 3GS
Version: 3.1.3 (7E18)
Modell: 850017283NP
Modemfirmware: 05.11.07

Das Iphone ist gejailbreakt und geunlockt, was auch weiter hin so sein muss. Gibt es da einen "goldenen Weg" dem ich beim Update folgen kann?


Gruß
Hast du shsh Files ? Wenn ja welche ? Siehst Du in Cydia. Steht dort in Grüner Schrift.
Die shsh Files sollten irgendwo sein. Aber das in grüner Schrift stand da schon als ich das Iphone gekauft hab. Wo werden die eigentlich gespeichert?

SHSH: iOS 3.1.3, 4.0, 4.0.1, 4.1

steht bei Cydia in grüner Schrift.

Die SHSH sind auf dem Saurik-Server gespeichert.

Du kannst auf alle Versionen zurück, für die Du SHSH hast.
Was heißt zurück? Ich will ja erst mal dahin :-)
Die sind bei Saurik gespeichert. Auf Seinem Server Smiley
Du könntest auf 4.0.1 updaten. Dann mit ultrasnow einen unlock machen.
Alles andere ist nicht ratsam. Steht aber zum nachlesen auch obenim Gelben Banner.
Gibt es einen grundlegenden Unterschied zur 4.1? Warum sind die anderen nicht Ratsam?
Die anderen sind nicht ratsam, weil Du einen Unlock brauchst.
Hatte ich doch geschrieben. Aber wenn skultulla weiter machen will, klinke ich mich halt aus. Müssen ja nicht zwei das gleiche schreiben.
und womit soll ich den jailbreak machen? egal welche der beiden Möglichkeiten?
Wenn du eine Telekom-Sim für die Aktivierung hast, könntest du alternativ auch auf eine nicht aktivierte CFW 4.1 (ganz wichtig, es müsste dann eine CFW sein, nicht die originale 4.1), das iPhone danach sauber aktivieren und dann mit ultrasn0w unlocken.
Ich galube das Iphone kommt aus den USA und eine AT&T Karte besitze ich leider nicht... Geht es dann doch nicht?
Dann lieber die originale 4.0.1 und die dann mit greenpois0n oder limera1n via jailbreak hacktivieren. Ich bin im Moment nicht sicher, ob das Akku-Problem nach der Hacktivierung erst bei 4.2.1 auftritt oder schon bei 4.1
Das Akkuproblem hat nur das 06er baseband
mit Hacktivierung
Ah, ok.
Ich dachte immer, ab 4.1 (oder eben 4.2.1) überprüft das iOS unabhängig vom Baseband ständig die Pushzertifikate.
Also brauche ich da keine Karte um es zu aktivieren?
nicht unbedingt.....

benutz diese anleitung https://iszene.com/thread-88444.html
und spiele die original 4.0.2 auf..... anschließend kannst du mit Limera1n oder Greenpoison das iPhone jailbreaken und mit ultrasn0w aus cydia unlocken
Also auch wenn ich die originale 4.0.2 aufspiele, brauche ich nicht die SIM Karte? Ist das richtig.

Bei TinyUmbrella sehe ich, dass ich die 4.0.2 nicht in der Liste habe, kann ich dann auch nicht darauf Updaten?

Gruß