Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Apps für den Alltag
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Ich suche apps die den Tag vereinfachern.....
kennt jemand ein paar??
also ich vor kurzem auf einen gekommen Smiley
der ist zum einkaufen!! du fotografierst de´n einkaufszettel und du kannst strechen was du schon gekauft hast ^^ ich find das total praktidsch da ich alles vergesse
also der app heißt: scrublist http://www.p13development.com/index.php?...=scrublist
wie praktisch =D
sonstige vorschläge?!??!
WhatsApp kann man paar Euronen an SMS und MMS sparen Zwinkern
aaah ja hab ich schon mal gehört davon Smiley
apple hat aber einen eigenen appstore auch!!
Groceries - Einkaufsliste auf dem iPhone einfach verwalten...

hamburghsv

(04.07.2011, 13:33)gregor123 schrieb: [ -> ]apple hat aber einen eigenen appstore auch!!

Was willst Du uns damit sagen?
Für ÖPNV Nutzer unverzichtbar:
DB Navigator
Abfahrtsmonitor
vrr

Außerdem:
Snipz (Schnäppchen)
IMDb (Welcher Film war nochmal...)
Evernote
Dropbox
Shazam
AroundMe
Cinemaxx
Amazon
Ebay
Sparkasse (seit der Geldautomatfunktion bei google aber hinfällig)
TV Spielfilm
Taschenlampe

Das sind die Apps die mich durch denn Alltag bringen und die ich auch wirklich (fast) jeden Tag nutze.
@hamburghsv, er meint sicher die AppleStore App.

(04.07.2011, 15:30)derMicha schrieb: [ -> ]Sparkasse (seit der Geldautomatfunktion bei google aber hinfällig)

Die gab es doch in der Kartenapplikation schon immer,oder?
es gibt wenig apps die ich JEDEN tag nutze...
aber diese definitiv:
1. whats app
2. wheather pro

und FAST JEDEN TAG:

3. fahrinfo berlin
4. Tagesschau
5. ifun
6. spiegel
7. ifiles (nicht ifile! - zum verwalten diverser Clouddienste wie z.b. MobileMe und dropbox)
8. quickoffice

essentielle bildbearbeitungsapps, die ich vielleicht einmal die Woche nutze (aber um mal eine Top 10 zusammenzustellen):

9. photoforge2
10.Noir

früher hatte ich mein iPhone völlig zugeballert... heute auf dem iP 4 habe ich inzwischen viel weniger apps, obwohl viel mehr Speicher.

eigentlich brauche ich wirklich nur die 10 (und gelegentlich navigon).
alle anderen nutze ich so selten, dass ich sie wahrscheinlich auch noch vom iP löschen könnte ohne es zu merken Zwinkern

an spielen hab ich eigentlich nur "Cut the rope" drauf, aber das Spiele ich auch nur selten...
gelegentlich zieh ich mir mal andere Games via iTunes drauf, aber ich bin halt kein iP - zocker... da kommt nicht wirklich Freude auf Zwinkern

Remember the Milk (ToDo App, mit der man alles an listen usw. erstellen kann, nicht mehr wegzudenken)
Reeder (mehrmals täglich um die RSS Feeds abzurufen)
Push (ist eine App, diverse wichtige Pushes erstellt)
Instapaper (Um Artikel unterwegs zu lesen)
Tagesschau (Einzige Nachrichten App, sei es 20 Uhr Nachrichten oder Artikel lesen)
Week Cal (Terminplaner, der eine Wochenansicht anzeigt)
Tweetbot (Twitterclient, den ich jeden Tag mehrmals nutze)
DB Navigator (hat ja auch ein Abfahrtmonitor)
iOutbank Pro (Kontostand checken)
Mein o2 (Freisms)
Downcast (Podcasts ohne iTunes laden und hören)
WhatsApp (SMS/MMS Ersatz)

Das sind die Apps, die ich sehr regelmäßig nutze. Fast alle davon täglich und erleichtern mir den Alltag. Ist halt sehr dehnbar. Viele, sehr viele Apps erleichtern einem den Alltag. Da ist wirklich das beste sich den Appstore anzugucken, aber vielleicht bekommst du ja hier ein paar Ideen, wie man sein iPhone in den Alltag einbindet.

*Leopard*

@gado. Welches Push meinst du? Prost
http://iTunes.apple.com/de/app/push-4-0/...73572?mt=8

Ist nicht ganz günstig, wenn man da etwas mehr reinpacken will. Für mich hat es sich auf jeden Fall gelohnt. Habe z.B priorisierte Emails, die ein speziellen Ton haben. Mails an sich haben sonst keinen Ton. Zumal es einiges an Akku spart, wenn man die Mailpushfunktion abschaltet. Der andere Pushservice von Apple läuft ja ehe immer. Lasse meine Mails deswegen nur noch alle 30min abrufen, wichtige Mails bekomme ich dennoch sofort mit.

Habe ein paar funktionelle RSS Feeds, z.B wenn sich was in einem shared Ordner von Dropbox tut, dann bekomme ich sofort eine Meldung. Bekomme das sonst nie mit. Meine Podcasts lasse ich auch pushen. Der Entwickler bietet auch eine API, da kann man also alles mögliche pushen.
hey cool Smiley
Ein paar sehr nützliche Apps, die ich so gut wie jeden Tag nutze:
- GeniusScan
- iControl
- RegenRadar
- TVSpielfilm
- allThings
- SketchBookX
- Sleep Cycle
- Dismount
Ein paar sehr geile apps die ich jeden tag nutze!

Tapatalk
Zolotech
Twitter
Army of Darkness zum zocken echt genial das spiel
Color+
Instagram
Dungeon Hunter 2
Facebook
Skyfire für Livestreams ;D
Due für den ganzen tag falls was passier toder was ansteht das ich es mir merken kann und erinnert werde
Flashlight
also twitter hab ich nicht ..
aber Facebook muss jeder haben Biggrin

*Leopard*

@gado Ich habe mir dieses Push 4.0 auch mal gekauft und lasse mir meine Twitternachtichten pushen. Das funktioniert 1a. Ist aber auch manchmal nervig. *gg* .
Seiten: 1 2