Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Call&Surf T-Home Vertragsfrage
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
vielleicht kennt sich hier ja jemand damit aus.

meine schwiegereltern haben seit dezember 08 call&surf von der telekom.
es ist ein alter vertrag mit bis zu 6mbit.

bei vertragsabschluss hiess es das maximal 2mbit möglich wären. leider nicht mal das, an dem anschluss sind maximal 864kbit von der telekom freigegeben.
ok, damals wars ok so. es waren laut der fritzbox auch nicht mehr als 1,5mbit möglich. aber kommt zeit kommt der ausbau der telekom.
jetzt sind an dem anschluss über 4mbit verfügbar:

[Bild: dslhill.jpg]

nun kommt waren meine schwiegereltern im t-punkt und wollten natürlich schneller im internet sein. der mitarbeiter schaute im computer nach und sagte ihnen das nicht mehr als 864kbit an ihrem anschluss möglich seien, auch eine leitungsmessung wurde verweigert.



ähnlich ist es bei meinen eltern. dort waren bei vertragsabschluss 3,5mbit am schluss verfügbar. das war vor einem jahr.
mittlerweile sieht es dort so aus:

[Bild: dslschmidt.jpg]

auch hier weigert sich die telekom eine leitungsmessung durch zu führen oder mehr mbit frei zu geben. bei meinen eltern ist es der gleiche vertrag wie bei meinen schwiegereltern, call&surf mit bis zu 6mbit.



kriegt man die telekom irgendwie dazu bei einem vertrag mit 2 jahren laufzeit die dslgeschwindigkeit zu erhöhen wenn der standort ausgebaut und mehr geschwindigkeit zulassen würde?
also ohne zu kündigen und einen neuvertrag machen zu müssen....


die telekom in landau und mainz weigert sich ja auch eine leitungsmessung durch zu führen, aber ein ungefähres ergebnis liefert die fritzbox die ab dem dslmodem zur vermittlungsstelle die leitung vermisst (siehe screenshots).

mfg

Ruf doch einfach mal an: 0800 330 2000

Sollte die Nummer der Technik von der Telekom sein, vielleicht können dir die mehr sagen.
Das sind keine Messwerte sondern geschätzer Mist.
Wenn man jmd bei T kennen würde... Zwinkern
commander: thx, muss dann mal schaun ob die technik auch sonntags besetzt ist wenn ich vorort bin.

fraaay: die werte die mir meine 7270 anzeigt stimmen fast mit den werten des telekomtechnikers überein der vor nem monat hier war und meine leitung durchgemessen hat. daher nehm ich an das die werte, die mir die 7141 bei meinen eltern und schwiegereltern anzeigen, als guten anhaltspunkt dienen.

xelleron: du bist mir direkt eingefallen, aber bist du nicht in der handysparte? Zwinkern
Meines Wissens sind die immer da, auch Sonntag.
Warum habe ich wohl geschrieben? Zwinkern
JA es sind Messwerte, USB hat auch einen Datendurchsatz von 480Mbit und erreicht diese trotzdem nicht, auch ein Lan und Wlan hat Verluste und natürlich auch die Leitung von der Telekom und erst recht die in deinen 4 Wänden.

Diese Werte sind nur Theorie

Die Leistungsdämpfung ist übrigens auch hoch, wohl auch mit unter ein Grund. Der DSLAM ist wohl ein gutes Stück weit weg.
es geht auch nicht darum das maximum rausgeholt wird und die leitung instabil wird, aber ein bisschen mehr wäre halt toll. ihr beschwert euch ja auch ständig das eplus son lahmes netz hätte :P

meine schwester hat nen ipod und kauft recht viel bei iTunes oder leiht auch sich auch mal filme aus. mit 6mbit würden die filme fast nur halb so lang laden...

der bruder meiner schwiegermutter wohnt in münchen, da werden regelmässig bilder ausgetauscht....
da läuft der rechner für ein paar bilder mal stundenlang... zudem hat die nachbarin komischerweise 1,6mbit, ne andere nacharbin hat 300kbit, ein weiterer nachbar hat 1,2mbit. das scheint alles willkürlich zu sein.

wenn du mal was zum lachen sehn willst:

[Bild: dsldaheim.jpg]

mein verbindungszähler (dslverbindungen, keine internetverbindungen) schwankt übrigens zwischen 500 und 30 monatlich.....auch schwankt die leitungskapazität zwischen 10 und 6mbit. die leitungslänge meiner telefondose zum dslknoten beträgt gute 3200m (laut aussage von alice).
(28.07.2011, 02:50)Deufel schrieb: [ -> ]wenn du mal was zum lachen sehn willst:

Was ist da zum lachen? Leitungskapazität bei ~7 Mbit und aktuelle Datrenrate bei knapp 7 Mbit... passt doch.