Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Spendet ihr für Jailbreaks?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2

Bibolas

Hallo Leute

Mich würde folgendes interessieren:
Spendet ihr für Jailbreaks und findet ihr die Spenden-Bitte gerechtfertigt?

Und zweitens: Wie steht ihr zu dem Gedanken, dass einige Jailbreaker sagen, dass einige Jailbreaks anstatt veröffentlicht verkauft werden sollten.

Ich fange mal an:
Ich spende nicht für Jailbreaks, würde aber gerne. Da ich aber kein Paypal-Konto habe(und mir auch Keines einrichten will), ist dies leider nicht möglich.

Zu Frage Nummer zwei: Ich finde den Gedanken durchaus gerechtfertigt. Schliesslich entgeht einem damit viel Geld mit jedem Exploit der verbraucht und nicht "verkauft" wird. Ich kann die Hacker auch verstehen, die ihre Exploits lieber verkaufen oder anderweitig nutzen, anstatt sie der Community zu Verfügung zu stellen.

Aber im Gegensatz dazu steht bei einigen wie pod2g natürlich auch die "Hacker-Ehre". Es ist zwar ein bisschen eine überspitzte Redewendung: "Von einem Danke kann ich meine Kinder nicht ernähren." Biggrin

Nun interessiert mich deine Meinung dazu.

Bitte begründet eure Wahl der jeweiligen Antwort. Danke

glg Bibolas

SK6722s

Ja ich spende, weil ich die teams damit supporten kann, da sie kein geld für Ihre Arbeit verlangen können (in den usa strafbar soweit ich weiss)

Früher war ch da anders drauf mit gestohlener software aber nun spende ich eigentlich jeder free JailBreak app mit der option und alles andere wird gekauft!!

Muss sein Smiley
Hi Bibolas,

ohne dir nahe treten zu wollen. Bei deiner Auswahl fehlt ein Punkt, ala ich habe die Suchfunktion benutzt und die Antworten auf diese Umfrage bereits gefunden ;-)
Wenn die Jungs Geld verlangen dafür, bin ich bereit zu zahlen. Ist ja auch ihr gutes Recht. Sie reißen sich den Arsch auf und das sollte belohnt werden. Ich hab bis jetzt für jeden Jailbreak gespendet ( 10 Euro ) und werde es auch in Zukunft machen.
Doch sie dürfen für ihre Arbeit Geld verlangen,sie können die Exploits an die Hersteller verkaufen je nach Art der Lücke kommt es dann auch zum Preis.
Für so etwas gebe ich sehr gerne Geld aus Zwinkern
Ich spende weil
a.) ich deren Arbeit respektiere
b.) ich sogar für den Jailbreak bezahlen würde, wenn man ihn kaufen könnte
c.) ich die Jungs weiterhin motivieren will.
Sieht bei mir genau gleich aus! Für jedes iDevice ein Betrag x!
(02.05.2012, 21:28)sylver schrieb: [ -> ]Ich spende weil
a.) ich deren Arbeit respektiere
b.) ich sogar für den Jailbreak bezahlen würde, wenn man ihn kaufen könnte
c.) ich die Jungs weiterhin motivieren will.
ich spende wil jailbreak das iphone nur besser macht und die jungs muss man belohnen wo so etwas schaffen
Ich spende nicht, weil ihr schon spendet Smiley
Schließe mich da sylver an Biggrin
Nein, weil ich keine Jb's nutze Zwinkern
Ich spende auch.... ;-)
Ich würde gerne spenden, da ich es einfach Hammer finde, wie viel Arbeit in so einem Jailbreak steckt. Dennoch kann ich dies nicht tun, da ich kein PayPal Konto besitze und mir auch keines erstellen darft (verdammte 16):thumbdown:
Wenn der Jailbreak Geld kosten würde, währe ich auch jeden Fall dazu bereit, dafür zu bezahlen, vorrausgesetzt eine Überweisung über Amazon (wie in Cydia) oder über Kreditkarte währe möglich.
Wenn dies nicht der Fall währe, müsste ich leider bis 18 ohne Jailbreak auskommen.Nod_no

*Leopard*

(02.05.2012, 21:28)sylver schrieb: [ -> ]Ich spende weil
a.) ich deren Arbeit respektiere
b.) ich sogar für den Jailbreak bezahlen würde, wenn man ihn kaufen könnte
c.) ich die Jungs weiterhin motivieren will.

Genau meine Meinung und genau so handhabe ich das auch.
Ich spende auch, wie aus den schon genannten Gründen. Für mich macht der Jailbreak das iPhone zum perfekt abgestimmten Gerät und solche Mühen sollen belohnt werden.

Ansonsten wird bei mir jede Applicaiton ausnahmslos bezahlt, sofern diese Geld kostet und ich diese nutzen möchte. Install..... und sonstiger illegaler Dreck kommen mir nicht auf das Gerät.
Ich spende gerne, da sich die Entwickler viel Mühe geben und Zeit opfern.
Gleichzeitig mag ich es garnicht, wenn Dritte dann mit dem JB Geld verdienen und nichts für den Entwickler hängenbleibt. Eine schlechte Situation.
Ich war Anfangs vom Iphone sehr enttäuscht ( zu schlecht informiert?), erst mit JB war ich zufrieden.

Grüße Rolli
Saurik verdient mit Cydia viel Geld.
Hat Saurik, dem ja der Jailbreak ermöglicht Cydia auf die Geräte zu bringen, schon mal was gezahlt?
Würde mich mal interessieren.

Zumindest hatte er ja für Rock gezahlt.
Er sollte, damit Cydia überhaupt lauffähig ist, dafür zahlen.

Spenden sind natürlich auch Ansporn, klar, aber irgendwie ist das auch "verdrehte Welt".

Edit: Und das Ergebnis der Umfrage spricht Bände.
@germany

Entweder ist dein Post hinderst vorderst geschrieben oder ich bin noch nicht wach! Biggrin Wem sollte Saurik was zahlen? Saurik=Cydia!
Wenn man Dich Wach haben will, dann einfach was schreiben und zack...."Er" ist da Lol

Bist schon ein lustiger Genosse der virtuellen Zeit.

Aber für Dich....
"Ohne Jailbreak kein Cydia auf dem Gerät"
Ohne Cydia auch keine Einnahmen für Saurik.
Ohne Cydia kein Crack.

Aber Egal..... Ich bitte um Erläuterung Lol

Ich will eine Software auf Geräte bringen und verdiene damit gutes Geld.

Die Szene ermöglicht es und die User Spenden dafür.
Er sollte dafür zahlen.
Zahlt er den Hackern nichts, dann eben kein Jailbreak.

Somit finden die ipa's keinen Umweg auf die Geräte und die
Programmierer verdienen mehr von ihren ehrlich verdienten Geld.
Seiten: 1 2