Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: T-Online und Apple Mail
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Ich versuche seit Stunden verzweifelt ein T-Online Pop3-Konto in Apple Mail einzurichten, es will aber einfach nicht funktionieren. Bereits im ersten Fenster, wo ich oben Pop wählen, mir dann eine Bezeichnung für das Postfach ausdenken kann und dann E-Mail-Passwort eintrage, kommt immer die Meldung "Der T-Online Server "popmail.t-online.de" antwortet nicht.

Servertyp: Pop
Beschreibung: T-Online
Server für eintreffende E-Mails: popmail.t-online.de
Benutzername: E-Mail-Adresse
Kennwort: Kennwort

Auf meinem iPhone und auf meinem Windows-PC kann ich problemlos E-mails abrufen und versenden, auch wenn ich am Mac auf die Webseite gehe klappt es mit den im Programm eingetragenen Daten, daher müssen die Zugangsdaten stimmen.

Woran kann das liegen? Zwei andere Nicht-T-Online-Konten laufen problemlos in Apple Mail nur das T-Online-Konto nicht.
Früher gab es Email Adressen, die nur abgerufen werden konnten, wenn man wirklich mit dem entsprechenden T-Online Account angemeldet war, was beim iPhone dann ja nicht der Fall wäre.
Du musst Dich einfach schlau machen, ob das bei der Email Adresse noch der Fall ist.
Ist berücksichtigt, dass T-Online-Mail ein eigenes Passwort hat, das nicht mit dem des Kundencenters übereinstimmt?
Sorry das habe ich jetzt nicht verstanden Nod_no Ich kann mit dem Konto und den Zugangsdaten von überall aus arbeiten = darauf zugreifen, egal ob iPhone, Mac (Web-Browser) oder Outlook am Windows-PC. Wie meinst du das mit dem angemeldet? Ich kann mich mit den Daten ja von jeder Plattform aus anmelden. Ich kann sogar über Outlook 2011 vom Mac aus arbeiten nur nicht mit Apple Mail

@Jesusphone: Ja. Das Passwort für die Webseite und für alle E-Mail-Clients habe ich identisch gemacht. Wie ich ja schriebe geht es ja von überall aus nur nicht über Apple Mail
Unter Erweitert: SSL auf aus
Server-Port: 110
Huh Es lag wirklich am Kennwort, danke euch beiden. Warum auch immer aber das Kennwort war nicht mehr so wie ich es in Erinnerung hatte. Angeregt durch Jesusphone habe ich mir auf meinem Win7-PC Wireshark installiert und die Daten noch mal ausgelesen - Boing. Naja jetzt läuft es.

marxx.eu

Hallo Zusammen, hier hätte ich auch mal eine Frage und zwar wie habt Ihr Euer Postfachverhalten bei Mac Mail eingestellt? Ich hab irgendwie den Ordner Papierkorb etc. immer doppelt und steig grad nicht so ganz hinter die Regeln. Das gleiche bei Gmail.

Könnten Ihr mir mal bitte helfen wie ich das richtig konfiguriere das Postfachverhalten?