Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Facebook: Zwei Accounts
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo zusammen!

Da ich auf Facebook über "brisante" Themen diskutieren möchte, will ich mich nicht mit meinem echten Namen anmelden.
Allerdings will ich mich zusätzlich noch mit meinem richtigen Namen anmelden, um meine Freunde zu adden.

Kann ich irgenwie verhindern, daß z.B. Gruppenadministratoren, die "Verbindung" zwischen meinen beiden Accounts erkennen und somit meine Meinungen zu den brisanten Themen mit meinem echten Namen verknüpfen können?

Danke für Infos! Biggrin
Ja einfach 2 vershc. Email-Adressen und gut ist Zwinkern

Also 2 versch. Registrierungen
den einen Account über einen Proxy nutzen und mit einem eigenen Browser der nur dafür genutzt wird.
Eben, habe auch einen alten Account den ich nicht mehr nutze und einen Aktuellen.
Gruppenadministrator können eh keine IP`s oder sonstiges sehen
Verwende einfach verschiedene Email Adressen um Accounts anzulegen !

So hab's zumindest ich gemacht!



Töst :
[/php]
Danke für die Infos, aber leider ist es nicht so einfach :-(

Facebook nutzt Longlife-Cookies! Egal, als was ich mich anmelde - der Cookie verrät mich!
Mal sehen, ob ich Longlife-Cookies ablehnen kann ...
Ja aber vor wem willst du es verstecken?

Vor dem Admin einer Gruppe bei FB?

Weil dann wäre es das ja egal... Oder vor jemanden der Zugriff auf deine Cookies hat?