Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Der iSzene Sky Thread - wer kennt sich aus?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
@jandb1980 ich hätte doch länger warten sollen Biggrin bin gespannt wie weit es bei dir geht
Biggrin ich lasse die bei Sky immer bis zum bitteren ende mit mir verhandeln, und es war, zumindest bisher, immer erfolgreich.

Die Frau am Telefon meinte schon, es wäre alles erhöht worden, und das was ich habe wäre zur Zeit zu dem Preis das günstigste, was sie machen könnten bei Sky.

Ich hoffe zwar immernoch auf 24,95€, aber ich denke, auch bei 25,95€ werde ich dann nächste Woche zuschlagen.

@iDjay naja, die sagen zwar, das sie es sich nicht mehr leisten können, das viele Kunden nur die günstigen Angebote nehmen. Aber am Ende ist jeder zahlende Kunde gut Smiley
Bei mir wollten sie für 2 Pakete und HD 34,99 statt 29,99 und es lief dann aus, hat niemand mehr angerufen. Die 2 Receiver wollten sie bisher nicht zurück haben, evtl melden die sich ja noch, aber das ist nun schon 2 Monate her. ^^
Ich bin echt froh, damals meinen Vertrag an Ostern abgeschlossen zu haben.

An Ostern hat Sky, und das sehe ich immer wieder, die besten Angebote.
(19.03.2014, 21:40)jandb1980 schrieb: [ -> ]Naja, die sagen zwar, das sie es sich nicht mehr leisten können, das viele Kunden nur die günstigen Angebote nehmen. Aber am Ende ist jeder zahlende Kunde gut.

Ganz genau so ist es.
Die Mitarbeiter sollen natürlich so viel wie möglich rauskitzeln, ganz gleich ob es ein oder 10 Euro sind. Die kennen doch ihre Kunden (uns) und wissen ganz genau, dass auch wir nicht auf die Nase gefallen sind.
So, grade eben wieder mit Sky telefoniert... das gestaltet sich echt hartnäckig...

Ich habe heute erfahren, das das Paket, wie ich es zur Zeit habe, ich so nicht wieder bekommen kann.

Ich habe ja zur Zeit Sky Welt, Sky Film, Sky Bundesliga, HD, Sky GO für 24,95€

Angeboten wird es mir jetzt ja für 25,95€ (Laufzeit ein Jahr), und nun das ABER... Was man mir in den letzten Telefonaten verschwiegen hat, ich muss nicht nur mehr zahlen, sondern ich kann in Zukunft auch keine Championsleague mehr gucken (die ist in das normale Sport Angebot gewandert)

Heißt, will ich auch Championsleague gucken, muss ich 34,95€ zahlen.
Verlängere ich mein Paket, zahle ich mehr und bekomme weniger Leistung...

Ich habe mich nun entschieden, noch ein letztes mal zu pokern Biggrin am 31.3. läuft mein Vertrag aus, mit ein bisschen Glück tut sich ja noch was Smiley

Ich halte euch weiter auf dem Laufenden.
Die Champions League ist schon ewig im Sportpaket verankert.
@auerberger Stimmt... Hab ich auch schon eh und je dabei
Aber… mein Schwiegervater hatte nach seiner ersten Verlängerung auch 5 Euro mehr zahlen müssen aufgrund der Champions League. Da wurde wohl wieder intern was geändert bei Sky. Vermute ich jetzt mal
@Boehse Tina
ja, so ist es, wurde mir auch gesagt, das das jetzt nicht mehr geht. Bis vor einem Jahr war das noch möglich, ich konnte auch bis jetzt immer Championsleague gucken, obwohl ich nur Bundesliga habe.

Naja, mal sehen, evtl. tut sich noch was. Es wurd jetzt vermerkt, das ich nicht mehr Geld für weniger Leistung zahlen möchte.

Ich warte den Montag mal ab Smiley
Die regen einen echt auf mit ihrer ständigen Änderei... Meinen Schwiegervater wurde telefonisch bestätigt das alles so bleibt wie bisher. Dann kam das erste Spiel in der CL und er konnte es nicht sehen.
Am nächsten Tag hat er bei Sky angerufen und so hat er dann davon erfahren. Klar das er die 5 Euro mehr bezahlt… Fußball ist sein Leben
Aber schon armselig es dann so zu machen
Ist echt armseelig... das ist eiskalt berechnet, da richtige Fans dann sagen:"Komm, die paar Euro mehr... okay!"

Ich kann gut und gerne auf die Championsleague verzichten. War nur immer ganz schön, wenn man mal gucken wollte, das das dann auch ging.

Ich habe am Telefon gesagt, das hoffentlich mehr so denken, wie ich, und das es denen dann weh tut, wenn deswegen viele Kunden den Vertrag nicht verlängern.

Wie ich ja schon sagte, am Ende zählt jeder zahlende Kunde.
Früher gab es 3 SportHD Sender die man mit der HD Option bekam, dort hatte man Glück das man CL schauen konnte ohne es zu buchen. Es gibt nun aber nun schon länger 10 BL HD Sender und 10 CL HD Sender und daher ist das nun auch strikt getrennt wie es sein sollte.
Du hast nie für die CL gezahlt, also bin kein Fan von Skys Geschäftspraktiken, aber das ist wirklich korrekt.
Kannst ja auch einfach auf das schäbige Film angebot verzichten und stattdessen Sport nehmen.
Naja... es wäre korrekter, wenn auch gesagt werden würde, das sich die Pakete eben doch ändern! So wird der Kunde auf gut deutsch verarscht.

Wie fändest du es, wenn du dir demnächst ein Auto kaufst, willst dann damit vom Hof des Händlers fahren, und dann springt das Auto nicht an.
Und nach Auskunft wird dir dann gesagt:"Achja, bisher war immer ein bisschen Benzin im Tank, aber das kostet ja noch zusätzlich Geld, wir haben das seit neuestem getrennt. Da hätten sie beim Kauf noch das Benzinpaket mit dazubuchen müssen.
Mir wurden bei meiner Vertragsverlängerung im Oktober auch die HD Sender Bundesliga 3 und Sport 3, sowie die Fernsehzeitung und SkyGo gestrichen.
Mittlerweile sind aber alle HD Bundesliga- und HD Sportsender komplett freigeschaltet und SkyGo funktioniert ja auch wieder - und ich zahle "immer" noch € 34,95.
Moin, hab mein Vertrag ende Februar 2014 für 34,95 € und 2 Jahre Laufzeit gemacht (Sky Welt, Sky BuLi, Sky Sport, Sky Film, Sky Go und HD).
Bin soweit ganz zufrieden. Werde aber zirka 4 Monate vor Vertragsende dort mal nachhaken und ein besseren Preis Verlangen dafür verzichte ich lieber auf das "Sky Film" Paket. Mal sehen was sich machen lässt. Der junge Mann am Telefon kam mir zwar entgegen aber halt nur mit einem Paket mehr für den Preis statt weniger zu Zahlen.
@iNJ3CT3D 29,90€ ohne Film ist aufjeden Fall drin Zwinkern
@jandb1980 Die Pakete haben sich nicht geändert, du empfängt weiterhin das wofür du zahlst, aber eben nicht mehr das was du nicht bezahlst. Es wurde nie beworben "buchen suche Bundesliga+HD und sehen sie trotzdem die CL" ;-). Dein Beispiel ist auch nicht wirklich gut.
@Fraaay ich sehe das anders.

Wenn die Pakete so falsch waren, das man Sachen gucken konnte, die Sky eigentlich nicht wollte, das ich die nicht gucke, ist das nicht mein Problem. Sky hätte das ja von Anfang an richtig machen können. Haben Sie aber nicht, und nach vielen Jahren gehört es dann schon dazu und ist eine Frechheit, das still und heimlich zu ändern. (sollte dann wenigstens kommuniziert und nicht verschwiegen werden)

Achja, und mein Beispiel finde ich wunderprächtig. Benzin gehört nämlich nicht zum Autokauf dazu, du zahlst für das Auto und die Ausstattung, ich habe noch nirgends in einem Kaufvertrag eines Autos gesehen, das dort Benzin drinsteht, also könnte der Vekäufer problemlos auch sagen, er habe das Benzin rausgenommen, denn es gehörte ja noch nie zum Paket Zwinkern

Somit bekomme ich weiterhin das Auto wofür ich zahle, aber eben nicht da Benzin, was zwar bisher immer drin war, aber nun durch die Korrrektur des Herstellers nicht mehr.
Ja das Benzin zahlt man nur indirekt das ist richtig, aber es liegt ja schon im Interesse des Händlers das du vom Hof fahren kannst, es ist also absolut notwendig ohne einen Kanister selbst mitzubringen, im Gegensatz zur Championsleague.
Baut der Hersteller grundsätzlich in sein Modell Sitzheizung (weil es evtl Kostengünstiger ist) auch wenn man die Option im Vertrag nicht wählt und ändert das Vorgehen kannst du dich dann auch nicht beschweren dass dein Nachbar die aber trotzdem bekommen hat, da in deiner Bestellung das Auswahlfeld leer ist.

Also ich finde die Einstellung schon krass, statt froh zu sein das du lange ohne dafür zu zahlen etwas trotzdem schauen kannst dich zu beschweren das es nun nicht mehr gratis läuft.
Sky Buli, Sport, HD und ein 100 Euro Amazon Gutschein für 29,90

http://www.sky.de/web/cms/de/abonnieren-...3502450126