Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Der iSzene Sky Thread - wer kennt sich aus?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Klar, ist halt die Frage ob man sich das gefallen lässt.
Habe immernoch ein helles Sky Bild [Bild: 1f602.png] Habe ja zum Monatsende März gekündigt, und wenn das so weitergeht, habe ich bald einen kostenlosen Monat... anscheinend will Sky mich nicht loswerden 🤔

Wie lange hattet ihr schonmal noch Sky nch der Kündigung hell?
@jandb1980 bist dir sicher, dass deine Kündigung aktiv ist und du nicht bald den Monat zahlen wirst?
Normal schalten sie spätestens nach einer Woche ab.
Die haben mir ja ständig Post geschickt und mich angerufen um mich zurückzugewinnen. Ich habe immer abgelehnt, da es mir zu teuer war.
@jandb1980 hm, das ist schon komisch. Bei mir war es nach max einer Woche aus.
bei mir bisher auch so in etwa, wundert mich ja auch. wenn die was abbuchen, dann bekommen die ganz schnell Probleme mit mir
Als damals Sky noch Premiere hieß hatte ich nach einer Kündigung noch ca. 3-4 Wochen es hell gehabt.
Kommt auch auf den receiver an. Mit einer VU+ z.B. kann man das Dunkelwerden auch hinauszögern Zwinkern
So 30.4 ist letzter Tag. Heute wieder ein 32,99 eur Angebot in der Post gehabt, obwohl telefonisch 29,99 zugesagt wurden. Naja bin mal gespannt, ob ein Rückholangebot (24,99 eur ) wirklich kommt... hat die Tage jemand das bekommen ?

snowman78

Also ich habe vorgestern ein letztes Rückholangebot per Mail bekommen: 24,99EUR...

Werde ich nicht annehmen, weil

- mein F1 mehr
- meine Mannschaft ist gestern in die dritte Liga abgestiegen, kommt im Free-TV
- Schichtarbeit, daher CL und DFB-Pokal uninteressant, weil ich unter der Woche entweder im Bett liege, arbeite oder die erste Halbzeit verpasse
- dank Amazon Prime und Netflix ist Sky Cinema auch überflüssig

Durch den Wegfall der F1 ist der letzte Punkt für Sky jetzt auch noch weggefallen.

Mittlerweile (auch wenn mit Werbung) sendet RTL F1-Rennen sogar in UHD, was Sky auch bis heute nicht hinbekommen hat...
Oh tut mir leid zum Abstieg!

Ok aber gut zu wissen dass du das Angebot bekommen hast.
Hattest du Ende März gekündigt gehabt ? Also 1 Monat jetzt ohne ? Wann kam das erste 24,99 eur Angebot zu dir ? per Mail ?

Gruß

snowman78

Hatte zum 31.03. gekündigt und das letzte Angebot (hoffe ich zumindest) kam letzten Donnerstag per Mail...

Da sieht man mal wieder, für wie dämlich Sky seine Kunden hält...erst wochenlang deutlich teurere Angebote machen und dann, wenn man schon wochenlang weg ist, bekommt man ein Angebot, was schon seit Monaten durch andere Kunden in Foren usw. bekannt ist.

Da komme ich mir als Kunde schon ein wenig verarscht vor und daher hat sich Sky für mich endgültig selbst disqualifiziert.
Sei doch froh das man dir überhaupt solche Angebote macht....
Ich habe zu Ende Mai gekündigt.... bis jetzt nur ein Angebot (wie schon geschrieben) bekommen. Anrufe (Nummer) ist blockiert.

Ich hätte online was zustimmen müssen, damit mir Sky Angebote weiterhin unterbreiten darf. Bei euch nicht so gewesen?

Ich bin froh, das ich da nicht bombardiert werde mit dubiosen Angeboten.
Angebote bekommt man immer noch permanent. Ich bin jetzt ca. 3 Jahre raus, bekomme postalisch aber immer wieder Angebote, das letzte zu 24,99 € komplett. Fliegt aber immer gleich in die Tonne, da ich Sky in Zeiten von Netflix, Prime etc. wirklich nicht mehr brauche. Da ist für mich jeder Euro zu viel.
Geht ganz einfach, der RA von meinem Vater seiner Firma und mir hat mir kurz ein Abmahnschreiben unterzeichnet, bei Verstoß wird Schadensersatz gefordert, dies gilt für schriftlich aller Formen des Kontakts und telefonisch.

Bekomme garnichts mehr.
Das hat mal jemand bei o2 gemacht, und tatsächlich wegen nichtbeachten paar eur bekommen 🤣
So Vertrag abgelaufen und eben um 20:15 Uhr , war alles dunkel . Hardware geht morgen zurück ...
Moin, ich habe hier gerade etwas Stress mit einem Ebay Käufer der von mir ein Receiver gekauft hat der UHD fähig ist. Selbigen habe ich und habe damit auch schon UHD Bundesliga schauen können. Der Käufer meinte nun, Sky hätte gesagt, dass nur original von Sky bezogene Receiver UHD übertragen. Klärt mich bitte auf:

A. Ist der Receiver von Sky und ich habe UHD bereits schauen können
B. Ist UHD doch vor allem abhängig vom Kabelnetzbetreiber oder wo auch immer ich mir die Karte gekauft habe ? Da ist doch egal wo der Receiver herkommt, dieser muss UHD doch nur übertragen können ?
C. Was ist wenn der Käufer kein Sky hat und dennoch UHD mit meinem Receiver sehen möchte ? Müsste doch auch gehen wenn er sich irgendwo so ein UHD ABO/Karte holt ?

Mir kommt es so vor, dass der Käufer dachte, ich kaufe mir ein UHD fähigen Receiver und habe dann alles in UHD.

Seht ihr das anders ?
Kann schon sein, dass Sky die Karte bzw. den Ud Sender nur mit Mitreceiver freischaltet.