Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: E-Zigarette in Gefahr
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6
Für was braucht man den eigentlich die E-Zigaretten?

Diese Frage geht an die sogenannten Dampfer!

warum dampft ihr diese Dinger?
Doch bestimmt nicht nur weil es schmeckt?
Fragt euch doch mal und seit Ehrlich zu euch selbst.
Man dampft damit man Nikotin aufnehmen kann und zwar auf eine gesündere Art als durch die Verbrennung von Tabak und Papier.
um die Sucht nach Nikotin zu stillen oder warum nimmst du dieses Gift zu dir?
Ich habe mir meine gekauft um von den normalen Zigaretten los zu kommen und auch nur dafür verwende ich sie. Am Anfang hab ich das was ich an Zigaretten geraucht habe auch in Form von Liquid gedampft. Mittlerweile dosiere ich die Nikotinmenge immer mal wieder runter. Im Moment bin ich bei 6mg pro ml. Das ist das Schwächste, was es in dem Shop gibt, in dem ich bestelle. Als nächstes kommt also 0mg und wenn ich da angekommen bin, werd ich das Teil in den Schrank legen und bin komplett weg vom Rauchen.

Also benutzen wir die EZigaretten um von normalen weg zu kommen.
Bist du Nichtraucher, Minimaxler?
Habe da mal eine Frage an die "Dämpfer" wollt Ihr irgendwann komplett aufhören?
Ja ich bin Nichtraucher seit 5 Jahren.
Auch bin ich Alkoholiker und seit 25 Jahren Abstinent lebend.
Desweiteren habe ich eine Ausbildung zum Suchtkrankenhelfer.
Gebe auch Suchtseminare und leite eine Selbsthilfegruppe.

Also ihr könnt mir glauben ich weiss von was ich Schreibe.

Und ich will auch niemand bekehren sondern nur ein bisschen Wachrütteln und zum Nachdenklen animieren.

Und nun geh ich in die Kirche da ich auch noch Christ bin , das auch durch meine Suchtgeschichte.
Den da war jemand der mir aus der Sch... rausgeholfen hat.

Gruss Ingo
@darus: Ja, ich z.B. bin wie schon geschrieben ja schon bei der Stärke die vor 0mg kommt bin und wenn ich bei 0mg bin, werd ich das Teil in den Schrank legen.

@minimaxler: Na dann viel Spaß in der Kirche Zwinkern

Und nun sollten wir alle wieder zum Thema zurück kommen, nämlich der Petition und nicht Sinn und Unsinn des "Dampfens"
Okay

Klingt nicht einfach wenn das alles stimmt... Dann hast du einiges hinter dir würde ich sagen
Daumen hoch das du es weiterhin schaffst
Zur Kirche schreib ich jetzt nichts Zwinkern

Jesusphone

Warum wird hier eigentlich immer von "gesünder" geschrieben. Wenn etwas weniger schädlich ist, hat das noch nichts mit gesund zu tun.

Und warum benutzt jemand dieses Forum hier zur Unterstützung einer Petition, die mit unseren Themen so gar nichts zu tun hat?
@Jesusphone: Ich schreibe hier im Smalltalk. Schau dir einfach den Smalltalkbereich an und die Themen. Nicht alles dreht sich hier um Apple.

Hat auch nicht mit Gesund zu tun. Keiner sagt es sei Gesund. Jedoch ist es gesünder als normale Zigaretten und das sagt mittlerweile sogar das deutsche Krebsforschungsinstitut.

@minimaxler: Genau um meine Sucht zu stillen bin ich auf die Idee gekommen, etwas nicht ganz so schädliches zu konsumieren.

Logisch ist ganz aufhören das schlauste, günstigste... Ich habe auch mit einer hohen Dosis Nikotin angefangen und bin nun bei 9mg.

Jesusphone

Das Inhalieren eines Nervengiftes ist nicht gesünder als eine Kippe zu quarzen. Es ist nicht ganz so schädlich, das ist ein riesiger Unterschied.

Dass hier über alles mögliche diskutiert werden kann, weiß ich. Was mir gegen den Strich geht, ist der Aufruf zu einer Abstimmung oder Petition, die zunächst mal nur im Sinne des Threaderstellers ist.
Also mir ist das aufhören erst mittels E-Zigarette gelungen. Alle versuche in früheren Zeiten ohne sind kläglich gescheitert. Hab mir dann ne E-Zigarette geholt und von heute auf morgen mit normalen aufgehört. Etwa 2 Monate später, hab ich auch einfach die E-Zigaretten in den Schrank gelegt...

@Jesusphone

Dann ist es eben 3500 mal weniger schädlich! Nun zufrieden?

MaxHRO

Woher holt ihr diese Zahlen?

Das ist Quark^3
Es gibt in einer Zigarette ca. 4800 Schadstoffe in verschieden hoher Konzentration. Diese Schadstoffe werden von Rauchern tolerant konsumiert, um ein Nervengift zu erhalten.
In einer E-Zigarette sind xxxx Schadstoffe enthalten, die unbewusst konsumiert werden, um das Nervengift zu erhalten.
Warum xxxx? Weil es absolut unbekannt ist, was da in den Mixturen enthalten ist. Denn diese Inhaltstoffe werden wegen der Geheimhaltung von Rezepturen durch die Hersteller nicht offengelegt.
Verhält sich bestimmt ähnlich, wie mit dem Farbstoff Beta-Carotin. Früher für Raucher empfohlen, da es vor Lungenkrebs schützen sollte. Jetzt ist sogar erwiesen, dass es das Potential, an Lungenkrebs zu erkranken, erhöhen soll.

Die Zeit wird kommen, wo auch die schädliche Wirkung einer E-Zigarette erwiesen ist.
(13.01.2013, 11:33)MaxHRO schrieb: [ -> ]Woher holt ihr diese Zahlen?

Das ist Quark^3
Es gibt in einer Zigarette ca. 4800 Schadstoffe in verschieden hoher Konzentration. Diese Schadstoffe werden von Rauchern tolerant konsumiert, um ein Nervengift zu erhalten.
In einer E-Zigarette sind xxxx Schadstoffe enthalten, die unbewusst konsumiert werden, um das Nervengift zu erhalten.
Warum xxxx? Weil es absolut unbekannt ist, was da in den Mixturen enthalten ist. Denn diese Inhaltstoffe werden wegen der Geheimhaltung von Rezepturen durch die Hersteller nicht offengelegt.

Falsch!
Nur mal eine kurzer Blick auf die Tatsache.
http://www.fda.gov/NewsEvents/PublicHeal...173146.htm

Ja sie ist nicht Gesund!
Aber nicht ungesünder als normale Zigaretten.
Es geht hier um Gleichbehandlung!

Eine Studie über normale Zigaretten muss ich wohl nicht besorgen!
(13.01.2013, 11:33)MaxHRO schrieb: [ -> ]Weil es absolut unbekannt ist, was da in den Mixturen enthalten ist.

Nikotin
Propylenglykol
Glyzerin
Wasser
Aromen
So sieht es aus...

Und da ich Selbstmischer bin, kann ich selber auch dosieren, was ich wovon wieviel reinmache...

An alle die keine E-Smoke-Erfahrungen habe: Es gibt versch. Mischweisen bzw. Verhältnisse bei der Menge des PG & VG!


Ich lese hier Sätze wie: Es bringt nichts eine Sucht mit einer anderen Sucht zu ersetzen oder sonstiges...

Trinke Vodka anstatt Korn... Dann seit ihr wahrscheinlich auch der Meinung das alle Metadonprogramme gestrichen werden sollte, in der jeder 4. den Ausstieg schafft?!?!
an alle die hier gegen das Dampfen sind:

was ist in einem Liquid alles enthalten (%-mäßig)?

MaxHRO

hmmm
und woraus bestehen die Aromen?

Und wieso soll ich jetzt nachweisen, was in den "gesunden" E-Zigaretten enthalten ist?
Ihr behauptet doch, dass die so gesund sind.

Metadon.
Wird das nicht unter ärztlicher Aufsicht ausgegeben?

Wenn also die E-Zigaretten mit Metadon gleichgesetzt werden, ist es doch kein Problem, diese dann auch per Apotheke und Arzt herauszugeben.

Und wenn eine E-Zigarette mit einer normalen Zigarette gleichgesetzt werden soll, ist es doch kein Problem, wenn eine Ampulle = eine Zigarette Nikotingehalt hat.


Zum Thema weniger gesundheitsschädlich kann ich nur sagen, dass es da noch gar keine Langzeiterfahrungen gibt. Also ist das nur eine Behauptung, aber kein Fakt.


Wenn diese E-Zigaretten ein Weg aus der Sucht sind und mit Metadon verglichen werden, dann doch gerne unter ärztlicher Aufsicht und schon kann man sagen, dass die Teile super sind.
Seiten: 1 2 3 4 5 6