Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Extrem seltsames Phänomen
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2

*Leopard*

Ich habe da mal eine Frage. Vorweg. Ich bin nicht verrückt und dies hier ist auch keine Veräppelung.

Ich habe mir von Sony die MDR RF810R Funkkopfhörer gekauft.

Heute habe ich ein seltsames Erlebnis bzw. habe es immer noch. Die Kopfhörer empfangen irgendwas, obwohl der Sender nicht mal mit Strom versorgt wird. Ich habe das Audio Kabel auch nicht eingesteckt.

Zu hören sind Klaviermusik, Hühner, Schweine, Wasserplätschern, Glasklirren und andere Geräusche. Ich habe es mit meinem iPhone aufgenommen.

Was kann das sein. Wie gesagt. Der Sender wird ja nicht mal Strom versorgt. Eventuell empfange ich etwas von einem anderen Sender. Aber hier in der Nähe gibt es keinen Bauernhof. Ausserdem wechseln sich die Geräusche dauernd ab. Mal Hühnergackern, mal Schweine, mal Kühe, mal Musik, mal alles zusammen.

Hier habe ich die Aufnahmen mal hochgeladen. Teilweise hört es sich auch so an, als ob jemand auf knatschenden Dielen geht. Hier jetzt viele der Geräusche zusammen. Oft sind die aber auch nur einzeln bzw nacheinander.

https://soundcloud.com/mutoni/20140419-214155a

Das sind definitiv keine Geräusche von mir. Auch in der nähe habe ich nichts hören können was sich auch nur ansatzweise so anhört. Da muss doch jemand einen mobilen Sender im Einsatz haben oder nicht?
Kommen vermutlich Funksignale rein? Gibt doch die Story, das so alte Metallplompen in Zahnlöchern dafür gesorgt haben, dass die Leute Musik wahrgenommen haben Smiley

*Leopard*

Dann muss ja jemand entweder ein Funkgerät anhaben oder einen Sender an ein Mikrofon angeschlossen haben. Das sind ja offensichtlich Umgebungsgeräusche würde ich jetzt sagen. Ist schon interessant Biggrin . Aber auch ätzend. Die Kopfhörer sind nicht so pralle.
Ich würde die LSD-Dosis beim nächsten Mal reduzierter ansetzen Smiley

*Leopard*

Und ich würde beim nächsten Mal erst denken bevor ich was schreiben würde.
Hast zufällig jemand der ein Funkgerät hat oder gar einen Funker im Freundeskreis? Der könnte ja mal spaßeshalber auf die Suche gehen?! Zwinkern
@SOS911112 gut gekontert Daumen hoch

*Leopard*

Ich habe mir die Kopfhörer schon aufgesetzt und bin durch die Gegend gefahren. Aber bis auf ein paar Radiosendungen oder Filme habe ich nichts zu hören bekommen. Filme und Radio kann ich ja nachvollziehen, aber diese Geräusche sind ja schon aussergewöhnlich. Deshalb bin ich neugierig.
Wäre ich auch! Hatte mal stimmen in meiner Stereoanlage! (Ich war nüchtern und klar), es stellte sich raus das mein Nachbar Funker war! Zwinkern
Beim nächsten aktiven Lauschen deiner Lieblings-Musik einfach mal sowas hier aufsetzen

[Bild: 404_4.jpg]

*Leopard*

@eXiNFeRiS Mache ich sowieso schon immer. Rofl
@SOS911112

Nee Scherz beiseite, ich hatte nur den Ironie-Smiley vergessen. Hast es mir ja nicht krumm genommen. Ich würde an deiner Stelle eventuell mal einen etwas hochpreisigen Funk-Kopfhörer in deiner Umgebung testen. Der Sony ist zwar nicht billig, aber günstig und laut diverser Berichte auch nicht schlecht. Aber er scheint doch recht anfällig für äußerliche "Einblendungen" zu sein.

Spätestens wenn du dann darüber Stimmen aus dem Jenseits empfangen kannst würde ich mal bei RTL anklopfen um dich für ein Revival von Rainer Holbes Show Unglaubliche Phänomen zu bewerben. Solange es aber nur Tiere und sonstige dubiose Geräusche sind würde ich wirklich mal testweise einen "teureren" Funk-Hörer testen. Zurückschicken ist ja immer noch drin Zwinkern

*Leopard*

Ich habe eine Vermutung. Unsere Nachbarn haben ein Kleinkind. Eventuell hatten sie das Babyphone an und haben dem Kind Einschlafmusik vorgespielt. Das würde das Wasserrauschen, die Musik und die Tiere erklären. Kann mir gut vorstellen, dass es so eine Musik gibt. Die anderen Geräusche kann ich mir zwar nicht erklären, aber ich frage die Tage einfach mal nach, wenn ich die sehe.
Für mich hört sich das an als ob jemand ein Landwirtschaftssimulator spiel Biggrin
(20.04.2014, 00:55)SOS911112 schrieb: [ -> ]Ich habe eine Vermutung. Unsere Nachbarn haben ein Kleinkind. Eventuell hatten sie das Babyphone an und haben dem Kind Einschlafmusik vorgespielt.

NSA !
@SOS911112
Deine Vermutung mit dem Bbyphone ist ganz sicher plausibel.
Denn wie haben hier ebenfalls ein Kleinkind und eine sehr ähnliche "Musik" mit Gräuschen auf dem Babyphone.
Auch das sich das Babyphone in deinen Kanal einklinkt ist recht nachvollziehbar.
Wie Du schon schriebst, sprich sie mal an.
Diese Babyfone funken ganz schön. Ich hatte vor zig Jahren mal so kleine Handfunkgeräte und auch ständig die Kinderzimmergeräusche in den Dingern Zwinkern
@Tessa so soll es ja auch sein! Zwinkern Bin mal gespannt was dabei etz rauskommt!
Hä, es soll sein, dass ich in einem Handfunkgerät über das Babyfone im Kinderzimmer meiner rund 100 m weit weg wohnenden Nachbarn die Geräusche in deren Kinderzimmer höre. Gruebel
Nun bin ich verwirrt Zwinkern
Seiten: 1 2