Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Kalender-Sync über iCloud
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Moin moin,

ich musste mir wegen meines defekten iPhone4 ein iPhone4s neu einrichten - klappte eigentlich auch ganz gut.
Ich möchte aber gerne auch vergangenen Termine wieder auf dem iPhone sehen, im iCloud-Kalender sind diese auch alle zu sehen, wenn ich über meinen Rechner reinschaue.
Auf dem iPhone geht er aber nur bis Juli zurück, ältere Termine sehe ich dort nicht?!?!?!
Kann man das irgendwo einstellen, was er synchronisieren soll?
hallöle


ja du kannst in den einstellungen dies Ändern Standart ist 1 Monat zurück

Einstellungen->Mail, Konatakte-> Kalender Sync -> hier kannst du alles einstellen
Danke, habe ich nun gefunden!
Aber dort steht alles auf "alle Ereignisse"....

Hmm......
es gibt nur die 5 Möglichkeiten

2 Wochen
1,3,6 Monate

aoder alles
Ja, schon klar - aber es geht einfach nicht!
Erst ab 01.06. zeigt er mir die Einträge - die älteren Einträge, die in der iCloud auch alle vorhanden sind, werden auf dem iPhone nicht gezeigt?!?!?!?!?!
Ich hatte sowas auch mal nach einer Software-Aktualisierung.
Geh mal in Einstellungen --> iCloud und schalte dort "Kalender" aus und wieder ein.
Bei mir wurden danach die älteren Termine wieder angezeigt!
Habe das komplette iPhone einmal neu gestartet - nun ist alles gut - alle Termine sind (wieder) da!
Ich frage einfach mal hier rein: ich nutze in der Firma einen Exchange Server, den ich schon seit zwölf Jahren habe. Dort sind natürlich sehr sehr viele Termine drin. Wenn ich nun anhake, dass alle Ereignisse synchronisiert werden sollen, nimmt das ja sehr viel Speicherplatz weg, oder? Unter Windows ist mein Exchange Postfach jedenfalls sehr sehr groß.
Mal eine Frage:
Ich möchte jetzt endlich mal anfangen mein Kalender zwischen iPhone und iPad über die iCloude synchron zu halten.

Wie gehe ich am besten vor? Zuerst den Kalender vom iPhone in die Cloude und dann auch iCloude Kalender auf dem iPad freigeben? Welche Daten überschrieben da welche? Also was passiert mit den Kalendereinträgen die auf dem iPad vom Outlook-Sync via iTuns drauf sind?

Bisher habe ich das nicht richtig hinbekommen. Entweder waren Kalendereinträge komplett weg, oder alles stand auf einmal doppelt im Kalender.

Freue mich auf Eure Tipps
Niemand nen Tipp zu meiner Frage

Noch ne Frage - kann ich einen Kalender aus der Cloude löschen?
@mainzer999 Logge dich am PC erstmal auf iCloud.com ein. Dann schau im Kalender nach ob alle Termine drin sind.
Wenn ja, dann logge dich am iPhone unter Einstellungen > iCloud mit deiner Apple ID ein und aktiviere den Kalender.
Das gleiche machst du auch am iPad.
Mit dieser Konstellation haben iPhone und iPad Vollzugriff, beide können erstellen und löschen.

Einen iCloud Kalender kannst du löschen wenn du auf dem iPhone die Kalender App öffnest, dann unten auf Kalender tippen und den Kalender den du löschen möchtest auf das "i" dahinter tippen. Dann ganz unten "Kalender löschen".
@ShOrtYfilms Bin am PC angemeldet, sehe den Kalender. Da sind allerdings nicht alle aktuellen Einträge drin. Auf meinem PC in Outlook ist mein aktueller Kalender. Zurzeit sync via iTunes auf dem iPhone und ipad auch.

Der Kalender in der Cloud ist älter

PS - Kalender in der Cloud läßt sich nicht löschen wenn man nur einen Kalender hat sagt mit die Cloud.

Im Cloudkalender sind (wahrscheinlich durch rumspielen) manche Einträge sogar doppelt drin. Gibt es keine Funktion den Kalender in der cloud komplett zu löschen/leeren? Bevor ich dann vom iPhone wieder neu synce?
Ok, bin schon ein bißchen weiter - Kalender in der Cloud ist aktuell und stimmt mit dem iPhone überein.

in iTunes steht jetzt, dass der Kalender jetzt drahtlos von iCloud mit dem iPhone synchronisiert wird.

NUR - wie synce ich jetzt mit Outlook???

Also, ich hänge im Büro mein iPhone immer, zwecks laden und sync mit dem Kabel an den Laptop und synce automatisch via iTunes. Das sollte auch so bleiben.
Need Help!!
Hallo
Ich benutze zum syncen mit Outlook "iCloud fuer "WindoWs"
https://www.apple.com/de/iCloud/setup/pc.html
NA TOLL, habe mit iCloud für Windows jetzt Outlook mit iCloud verbunden und synchronisiert

ALLE FARBEINTRÄGE AUS MEINEM KALENDER SIND WEG - Danke Apple!

iCloud-Kalender in Outlook sieht einfach grottig aus.

Ich habe doch gewußt warum ich mich vor diesem Mist so lange gedrückt habe.
Danke für die zahlreiche Hilfe ;-)

kann mir wenigstens jemand sagen in welchen Intervallen Kalender/Kontakte zwischen iCloud und iPhone aktualisiert werden,
Bei mir quasi sofort ( < 1 min )
@1007 auch aus Outlook? oder muss man da immer erst auf aktualisieren klicken
Outlook muss ich die Zeit mal stoppen . Kalender in Outlook benutze ich wenig.
Aber es funktioniert zeitnah wie es so es schön heißt .
Seiten: 1 2