Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Nachts SMS / WhatsApp schreiben
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6
Hey Leute habe mal eine ernste Frage.
Ich bin so der Typ dem was wichtiges eingefallen ist und direkt an die Betroffene Person es weiterleiten muss.
Mir ist heute mal wieder was Ähnliches passiert, mir viel um 0:54 Uhr ein was ich dringendes einen Freund mitteilen muss bevor ich es vergesse.
Warum ich nicht schlafe?
Weil ich nur Nachtdienst habe.
Daraufhin schrieb mir mein Freund zurück ich hätte ihn geweckt und er wäre ziemlich angepinselt deswegen.
Doch das war nicht meine Absicht, wusste nicht das er sein Handy nachts auf laut hat. Wollte nur Fässer wenn er morgen früh aufsteht die Nachricht direkt liest.
Wie ist es bei euch so?
Ich habe auch gerade eine Nachricht an meine Frau geschickt, die Sie lesen kann, wenn sie aufgestanden ist. ? Ich weiß aber auch, dass sie den Flugmodus eingeschaltet hat. Ich fahre gleich zur Arbeit und bevor ich es vergesse verschicke ich auch lieber schon mal die Nachricht.

Ich habe so einen Fall aber auch noch nicht gehabt. Es sieht wohl so aus, als würden alle Leute in meinem Umfeld den Flugmodus Nachts einschalten bzw. das Handy ausschalten.

Was ja auch sinnvoll ist. Man sollte ganz abschalten, wenn man schläft und mit eingeschaltetem Handy geht das wohl kaum.
Genau aus diesem Grund benutze ich den "Nicht stören Modus" ? Sollte ich mal vergessen den Flugmodus anzuschalten, werde ich Nachts nicht gestört ??
Mein iPhone ist Nachts auf Lautlos. Wecker geht trotzdem und wer was will muss am Festnetz anrufen. Das getiller Nachts würde mich auch stinkig machen Smiley
Bin davon ausgegangen das mein Freund das Handy auch lautlos hat. War ja keine Absicht. Deshalb habe ich ihm auch nur ne WhatsApp geschickt und nicht angerufen.
Er wird daraus lernen ??
Ich habe eh einen leichten Schlaf ? daher würde für mich ein "normal" eingeschaltetes Handy eh nie in frage kommen... ich will Nachts meine Ruhe habe ?
Da ich in der Woche meistens um 21 Uhr schlafen gehe schalte ich auch immer das Festnetztelefon ab.
Ich würde nie im Leben mein Handy auf laut lassen über nacht. Es gehen doch ständig irgendwelche Benachrichtigungen ein, es müssen ja noch nicht mal Freunde sein die einem Schreiben, sondern auch Gruppen, in die jemand schreibt, und dann gibt es ja auch noch Mails und Apps die Benachrichtigungen versenden und und und. Also was hat dein Freund für eine Smartphone-Nutzung, dass bei ihm nachts nichts los ist? also ich würde auch sagen, normalerweise kann man ruhig davon ausgehen, dass die Leute dafür sorgen, dass sie nachts nicht gestört werden, und dass man diese Verantwortung als Nachrichtenschreiber nicht hat. Vielleicht hat er auch nur vergessen auf Lautlos zu schalten o.ä.

Ich schalte mein iPhone immer in den Nicht-Stören-Modus, und deaktiviere Wifi und Mobile Daten. Dann habe ich am wenigsten Strahlung, kann aber den normalen Handyempfang anlassen, um für Personen, die auf der Nicht-Stören-Ausnahmeliste auch nachts erreichbar zu sein.
@Böhse Tina
"Er wird daraus lernen" finde ich ganz schön unverschämt. Was kann der Freund denn dafür, dass sein Kumpel ziemlich rücksichtslos ist?

@elmanu
Du willst was loswerden und jemand anders muss deswegen seine Gewohnheiten ändern damit er nicht geweckt wird? Nicht so dolle.
Ich weiß nicht, wie alt du bist, aber es gab ja tatsächlich mal eine Zeit, in der nicht jeder ein Smartphone hatte. Hättest du da auch nachts angerufen weil dir gerade was eingefallen ist? Und wenn dein Freund sich geärgert hätte, gesagt "selbst schuld, hättest du halt den Stecker aus der Wand gezogen"??

Wenn dir etwas einfällt, das du jemanden schreiben möchtest, erstelle dir doch eine Erinnerung für den nächsten Morgen anstatt Freunde um den Schlaf zu bringen nur weil du gerade wach bist.
@Xenia Sorry das ich den Smilie vergessen habe. So unverschämt war das eigentlich nicht gemeint. Ich zu meinem Teil hatte mein Handy nie auf leise Früher. Aber wie schon erwähnt wird alles moderner, Push wird immer mehr, WA Gruppen oder FB Chats... Und da mich das immer genervt hat kommt nun der Stummmodus....
Also das Erste was ich bei jeder neuen App sofort abschalte, wenn ich schon Mitteilungen erlaube, sind die Töne ! Badges reichen mir völlig aus... Ansonsten würde ich irre werden Biggrin
Ich hab mein Handy lautlos und für Notfälle Ausnahmen eingerichtet falls aus dem Familienkreis nachts mal ein Notfall kommt.
@Böhse Tina
Smiley
Ich hab' das iPhone nachts auch auf "nicht stören", käme aber trotzdem nicht auf die Idee, jemanden mitten in der Nacht anzuschreiben. Ich finde auch nicht, dass das mit moderneren Kommunikationsmitteln zu tun hat, das ist einfach eine Frage des Anstands.
Wer ein paar Mal aufgeweckt wurde, weil er sich sogar Nachts der Strahlung aussetzen muss, der wird von ganz allein auf die Idee kommen das Handy Nachts auszuschalten oder in den Flugmodus zu versetzen. So tritt dann ein erzieherischer Effekt ein, der der Gesundheit dienlich ist.

Wer sein Handy anlässt, der will doch erreicht werden. Sonst würde man es ja nicht anlassen. Und wer erreicht werden will braucht sich nicht zu beschweren, wenn er dann auch erreicht wird.
Das sehe ich nicht so. Erzieherische Effekte bei anderen Menschen auszulösen, ist nicht meine Aufgabe - ich konnte Möchtegern-Erzieher schon als Kind nicht ausstehen Smiley
Für mich ist das nach wie vor eine Frage des Anstands, den man hat ... oder eben nicht.
Der andere kann ja auch mal vergessen haben, das iPhone lautlos zu schalten.
Ist mir letztlich eine Diskussion aber auch nicht wert - ich habe letzte Nacht um 1:00 störungsfrei geschlafen Smiley
Du bist so anständig. Und ich so unanständig. ? Es ist dir keine Diskussion wert, aber du reitest trotzdem gerne auf deinen tollen Anstand rum.
Wenn mir was nicht aus dem Kopf geht und mich nicht schlafen lässt, stehe ich auf und schreibe eine Notiz. Wenn jemand eine Nachricht bekommen soll, dann sende ich die erst zu "normalen" Zeiten, denn man weiß ja nicht ob der Empfänger ein Telefon hat das einen "Nicht stören" Modus hat.
Meine Telefone schalten sich Abends automatisch auf "nicht stören" und morgens wieder auf normal (iPhone und Fitz Box). Damit fahre ich bislang gut.
Was ist denn eine normale Zeit? Ich gehe um 21 Uhr schlafen. Soll ich jetzt jeden anmachen, der mir nach 21 Uhr noch eine Nachricht schreibt, nur weil ich kein Bock habe den Flugmodus rein zu machen?
Seiten: 1 2 3 4 5 6