Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Navigon southern Afrika, hat das schon jemand getestet?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Moin moin,

ich fliege in ner knappen Woche in den Urlaub. Bis jetzt bin ich mit Navigon Europe immer ganz gut rum gekommen ( Iphone Halterung im Mietwagen und ab geht´s ). Dieses mal geht es aber nach Südafrika... Bin mir jetzt nicht so sicher ob ich wirklich die 60 Euro im Store wegen 19 Tagen ausgeben soll.. Leider kann man ja nicht im Europe einfach noch die Südafrikakarten kaufen.. Hat schon jemand von Euch Erfahrung damit gemacht? Sind die Karten gut? Gibt es günstigere Empfehlungen für ne Navi App für Südafrika?
Nimm die neue Navigon-App. Da kannst Du Monatsabos machen...
Oder einfach SCOUT statt NAVIGON benutzen, da kostet ein Land vllt 2 EUR und das hat mich in Thailand in zwei Urlauben immer sicher und zuverlässig navigiert und das erste Land ist kostenlos .. !
@carpenoctemtom

super, genau das ist es :-) Hab die mit der normalen Suche im Store gar nicht gefunden :-) Vielen Dank!

Für alle anderen hier der Link
https://iTunes.apple.com/de/app/navigon/...05533?mt=8


// edit
Südafrika ist leider nicht dabei :-(
@Hotbird Tipp - Hol dir die App HERE WeGo - ist kostenlos- Karten für Südafrika kannst du runterladen und die App funktioniert auch Offline - Hatte ich dieses Jahr in Andalusien in gebrauch. Läuft 1A.
@mainzer999

ok, auch hier ein Danke :-) Ich werd sie dann mal testen :-)
Ich kann da mainzer999 nur zustimmen. HERE WeGo ist absolut kostenlos, offline und weltweit alle Karten.
Auch sehr zu empfehlen ist Pocket Earth Pro,

https://iTunes.apple.com/de/app/pocket-e...79745?mt=8

gibt es derzeit für umsonst, also schnell zuschlagen. Smiley
@jojo112

Richtig. Zumal Navigon genau diese Karten nutzt. Also für die 19 Tage völlig ausreichende App. Außer du willst unbeding die Ansage der Straßennamen ....
@SilentGSG9 HERE nennt auch die Straßennamen.
@mainzer999

Seit wann denn das? Ich kenne nur stimmen ohne TTS welche ja für Straßennamenansagen notwendig wären. TTS muss aber kostenpflichtig Lizensiert werden (jedenfalls nach meinem Wissensstand) und somit in einem kostenfreien Produkt sicherlich schwer zu verwirklichen.

Wärst du so nett und würdest mir mal sagen wo genauch ich das dann einstellen kann? Wäre echt toll wenn HERE nun auch noch das könnte.

Gruß

Christian
@SilentGSG9 Ich habe da gar nichts eingestellt. Hatte es im Urlaub genutzt. Karten von Andalusien runtergeladen und im OFF-Line Modus genutzt. Da wurden die Straßennamen genannt.
Vielleicht geht das nur bei Karten die runtergeladen werden. Hier in D nutze ich HERE nicht, da Navi im Auto eingebaut ist.
Also gerade mit HERE probiert. Straßennamen werden genannt. Egal ob im On-oder OFF-Line Modus.
@mainzer999

Ok muss ich nochmal Testen. Danke erstmal für den Hinweis.