Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Fire TV Stick oder Box?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Hallo, 
habe seit letzter Woche Amazon Prime Daumen hoch
Nun überlege ich mir entweder den Prime-Stick oder die Prime-Box zu holen, werde aber nicht so richtig schlau draus was da der große Vorteil der Box sein soll?

Vielleicht kann mir hier einer weiterhelfen!  Nod_yes
okay, die Seite hab ich noch nicht gesehen Daumen hoch

Heißt also für meine Zwecke (Filme schauen und Musik hören über Prime) reicht der Stick aus.
Wenn dir 1080p genügt.
@CarpeDiem ja, habe auch den Stick. Filme, Serien schauen. Amazon Music hören. Funktioniert einwandfrei. Mir reicht das aus.
(21.10.2016, 18:45)access schrieb: [ -> ]Wenn dir 1080p genügt.

Ist Full-HD? Wenn ja, mehr kann mein Fernseher eh ned!

Sorry, bin was das TV, Streaming und so Gedöns angeht nicht so fit, daher auch die Fragen  Wink
Ja das ist FullHD, die Box schafft 4k bezw. UHD wie es manche Hersteller nennen.
Okay, danke!

Eine Frage noch, bei uns hier ist momentan die Internetgeschwindigkeit sehr dürftig, nicht lachen, diese liegt bei ca. 3500 kbit.  Sad  

Macht es da einen Unterschied bezüglich der Geschwindigkeit ob Stick oder Box?
Puh, das ist etwas dürftig, vermutlich wirst du statt 1080p nur 720p sehen, Box oder Stick erkennen das und regeln die Qualität nach der Geschwindigkeit der Verbindung.
Nein, weder Stick noch Box können mehr rausholen als ankommt.
(21.10.2016, 19:08)access schrieb: [ -> ]Puh, das ist etwas dürftig, vermutlich wirst du statt 1080p nur 720p sehen

Habe mal mein MBP per HDMi an den TV angeschlossen und über Prime einen Filme geschaut, wenn die Bildqualität über Stick/Box genauso ist, werde ich es wohl vergessen können  Sad
Ich hab auch nur maue 3MBit Download. Aber stabiles Prime Video mit HD, allerdings über Browser am Laptop (über WLAN) und externen 27" Monitor...
@CarpeDiem Bestell dir den Stick, wenn es funktioniert ist es gut. Wenn nicht gibst du ihn wieder an Amazon zurück.
Hätte noch ne Stick rumliegen, wenn du Interesse hast, melde dich einfach bei mir!
@Hulk Holger ist der Stick nicht von Amazon auf deinen Account voreingestellt? Oder kann man das nachträgliche ändern?
Denke das ist wie bei den Kindle. Kannst Du auch lustig die Accounts wechseln, geht über die Einstellungen...
@mainzer999 das ist eine gute Frage. Aber eigentlich müsste ich mich ch am Anfang mit meinen Daten einloggen? 🤔
@Hulk Holger
Müsste eigentlich gehen, wenn du den Stick auf Werkseinstellungen setzt und auf der Website aus deinem Account entfernst.
Ich hatte Anfangs den Stick, und bin dann auf die 4K Box umgestiegen.
Der Stick hatte mit einigen 1080p Filmen von Plex Probleme beim wiedergeben innerhalb des WLANs. Die Box ist nun, auch dank vorhandenem LAN Anschluss ruckelfrei

snowman78

Ich habe ebenfalls zuerst den Stick gehabt und habe jetzt einmal das "normale" FireTV und einmal das FireTV 4K...

Mit dem Stick war ich absolut nicht zufrieden, hat ständig gehakt, war ziemlich langsam, teilweise Abbrüche trotz "vollem" WLAN und 50k-Internetverbindung...

Jetzt mit den Boxen bin ich zu fast 100% zufrieden...außer, dass die auf der Startseite vorhandene Spalte "AKTUELL" leider nicht immer aktuell ist. Bei Serien z.B. ist es häufig so, dass Diese dann komplett aus dieser Leiste verschwunden sind und wenn man diese dann in der Watchlist nochmal anwählt, man nicht auf die nächste Folge geleitet wird, sondern wieder bei Staffel 1 Folge 1 landet...aber das ist wohl kein Problem der Box(en), sondern denke ich ein generelles Problem bei Amazon Video.

Wenn man sich auf dem Stick abmeldet und Diesen dann aus seinem Profil bei Amazon entfernt, kann man ihn problemlos verkaufen. Habe ich auch so gemacht und er verrichtet jetzt bei einem Kumpel seinen Dienst Smiley
Seiten: 1 2 3