Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Logitech Harmony Elite & Heimautomation (Funk)
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo Leute,

seit gestern nenne ich die Logitech Harmony Elite (mit Hub) mein Eigen und bin sehr begeistert.

Nun möchte ich versuchen, möglichst alle Geräte in meiner Wohnung damit zu steuern, was ja auch fast möglich ist, aber eben auch nur fast. Es scheitert an Geräten, die per Funk bedient werden. Dazu gehören z.B. Geräte von Intertechno.

Nun habe ich den Lightmanager Mini von JB Media gefunden, der ja alles übersetzen können soll von der Harmony zu den Geräten von z.B. Intertechno. Aber der Preis von 89 Euro erscheint mir doch etwas hoch Sad

Kennt ihr evtl eine gute günstige Alternative?
ich nutze den Lightmanager Air und bin damit sehr zufrieden, eine Alternative dazu kenne ich leider nicht... ich hatte damals auch lange gesucht und war dann lange Zeit beim Pro. Das fängt erst mit den "Steckdosen" an und entwickelt sich ;-) und du willst mehr.

Den Mini würde ich allerdings nicht mehr kaufen... da ist m.W. keine Entwicklung mehr.
Naja... Aber das sind ja schon krasse Preise, ehrlich gesagt...
Ja, ist schon happig.
Die Dinger werden aber auch gebraucht extrem gut gehandelt, hatte meinen Pro für 110 gebraucht gekauft und nach 2 Jahren für 100 wieder verkauft um das AIR upgrade durchzuführen. Ist irgendwie wie ein iphine ;-)

Ich wollte einfach via Harmony alles steuern können...
Leinwand, Led Stripes, led Spots, steckdosen etc. das summiert sich, zudem kann ich auch Funksignale lernen.