Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: alle MAC "selfesolve" Seiten verschwunden...
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
so sehr ich Apple im Allgemeinen schätze, manchmal geht mir der Laden echt auf den Sack... Evil1


es gab mal eine Seite, wo man Geräte hinzufügen und entfernen konnte 
https://selfsolve.apple.com     weg...

dann gibt des die Apple ID Seite, die alle meine Geräte beeinhalten sollte, da habe ich dann fäschlicherweise 2 iPhones, aber keine Macs, die Seite ist auch nicht editierbar....
https://appleid.apple.com

hat jemand von euch noch die Übersicht? Wo editiere ich meine Geräte? Besonders auf der Apple ID Seite (da stimmt quasi nix)


Danke für jeden Vorschlag!

Unsure
@olo
Ich kann auf dieser Seite https://appleid.apple.com/
derzeit auch nichts editieren.
Danke @Darius

@inspi1717: kann man das normalerweise?
@olo
Normalerweise werden Geräte mit der entsprechenden Apple-ID eben in genau diesem Apple-ID Acc
angezeigt.
Einer meiner Mac's ist sogar auf zwei zu sehen. Einmal in dem ACC von iTunes und einmal in dem ACC
unter dem Mail etc läuft.
Klickt man auf ein Gerät, dann kann man das auch entfernen. Nur derzeit reagiert die Seite bei mir nicht darauf.
Ich hab auch ein Gerät zuviel darin.
alles klar... Smiley

habe jetzt mal bei Apple angerufen und einen Putztrupp bestellt... Zwinkern

Ganz so nebenbei erfahren, dass man für das iPhone nur noch 60 Tage nach Aktivierung Zeit hat eine Apple Care + abzuschließen, das war mal ein Jahr... Und laut Infos Apple Store Hamburg, Jungfernstieg, ginge das noch immer... doh

Diese Info ist leider falsch...
Apple hat sich entschuldigt für diese Fehlinformation und schauen, ob sie was drehen können...

Ich werde berichten! Smiley
Das ist nicht neu, das ist seit ein paar Jahren so...
@access: das mit den 60 Tagen?

2015 ging das jedenfalls noch problemlos... allerdings nur online und nicht im Store. Bis genau 1 Jahr nach Kaufdatum
Den alten ACPP kann man noch immer innerhalb eines Jahres nach Kauf des iDevieces (in unserem Falle ein iPad Air 2) anmelden - leider nur noch telefonisch. Im Oktober kaufte ich den alten ACPP bei Amazon. Alles bestens.

Die Selfsolve-Seiten sind tatsächlich weg. Dort hatte ich alles von Apple registriert, man konnte Nick-Names vergeben, sah alle auf der rechten Seite aufgelistet usw.

Ich glaube, so seit September/Oktober geht das nicht mehr. Ich wollte dort meine ATC registrieren.

So sah es mal aus. Ist ein Screenshot aus der Macwelt:

[Bild: SiS3g.jpg]
@leumas: Danke für die Infos!

Genauso wars... und diese Supportprofilseite war einfach toll. Alles beisammen.

Manchmal verstehe ich Apple einfach nicht [Bild: 1f621.png]
@olo:

Es gibt ein neues Profil, dort sind aber nur Geräte aufgeführt, welche mit iTunes, iCloud usw. angemeldet werden. Dinge wie Airport Express, Extreme und das ganze Apple-Zubehör funktioniert ja nicht über Anmeldung mittels Apple-ID, daher sind sie einfach nicht mehr dort aufgeführt.

Ich fand es immer recht übersichtlich, na ja, Seriennummern usw.
update zur ACPP fürs iPhone 6s:

selbst wenn ich bei Amazon noch einen Vertrag käuflich erwerben könnte, wäre er nicht mehr gültig.
Es gelten nur AC+ und maximal 60 Tage nach Kauf. Bei Apple waren sie sehr bemüht, noch etwas hinzudrehen, die Versicherung lehnte aber ab. Nun wird der Apple Store Hamburg Jungfernstieg von Apple angemahnt, da diese Fehlinformation (1 Jahr) von denen kam.
Der Store Manager wird sich bei mir melden und ggf etwas anbieten... ^^da bin ich mal gespannt...

Und nun kommt's: Murphys Law, gestern Abend verliert mein Display die Beleuchtung in der linken,oberen Ecke... Sad
Glücklicherweise noch in den 90 Tagen Garantie auf's Austauschgerät...

Morgen wäre es schon zu spät gewesen!   Ohmy
@olo

Ich habe im September 2015 (okay, ist über ein Jahr her) noch einen ACPP problemlos auf ein iPhone 6S aktiviert.
Ich bezweifele, dass Deine obige Info in Gänze stimmt, da der ACPP ja in anderen europäischen Staaten noch ganz offiziell von Apple verkauft wird.
Der ACPP hat NICHTS mit einer Versicherung zu tun (im Gegensatz zum AppleCare +), sondern ist eine reimne Garantiererweiterung. Deshalb verstehe ich die Passage "... die. Versicherung lehnte aber ab..." nicht.
@Matze71: ich verstehe es offen gestanden auch nicht...

Aussage Apple:
ACPP nur für Mac Geräte (bis 1 Jahr nach Kauf abschließbar)
AC+ für iPhones (bis 60 Tage nach Kauf abschließbar)

ACPP für iPhones gibt es seit 2015 von Apple direkt nicht mehr und seit 2016 haben sie auch von Externen in Deutschland keine Gültigkeit mehr, d.h können nicht mehr NEU abgeschloßen werden... alte Verträge behalten natürlich ihre Gültigkeit.

So war der genaue Wortlaut der Apple Care Mitarbeiterin!
Solange es kein offizielles Statement gibt, und der EOL von ACPP bekannt gegeben wird, gilt wohl die gute alte Regel "Frag 3 Support Mitarbeiter, erhalte 3 verschiedene Meinungen" Zwinkern
@Matze71: da haste wohl recht... Sad

Na jedenfalls bin ich insofern schlauer, dass ich ab jetzt die AC+ immer direkt beim Kauf abschließe... doh
Das ist aber keine neue Erkenntnis, wenn ich mich nicht ganz täusche galt bei Einführung des AC+ sogar nur eine 30 Tagesfrist, die später auf 60 Tage erweitert wurde.
mag sein, dass das keine neue Erkenntnis ist, wäre trotzdem sehr hilfreich gewesen, der Apple Store Mitarbeiter hätte mir das als Kunde auch mitgeteilt...

Ansonsten halte ich solche Infos in meinem sonstigen Leben nicht für Essenziell... ^^