Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: iCloud spielt komplett verrückt ( iPhone, iPad, Watch + PC )???
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo liebe Gemeinde,

meine iCloud spielt total verrückt seit einiger Zeit!
Des Öfteren muss ich am iPad Air 2, iPhone 7+ und PC ( Win ) mein PW immer wieder neu eingeben.
Dann kommt mehrmals alle 1-3 Tage die Aufforderung, dass ich iMessage neu aktivieren soll.
On Top ist dann noch, dass die iCloud am PC auch des Öfteren nach meinem PW fragt.
Das am Mac die iMessage-Nachrichten nicht synchron mit meinem iPhone sind, habe ich ja schon abgehakt und lebe damit.

Komisch finde ich nur, dass auf dem iPhone und iPad halt öfter auch die Meldung kam, dass sich Gerät X mit dem iCloud-Account angemeldet hat und darüber jetzt die iMessage empfangen sind. Ich dachte, ich kann am iPhone, Mac und iPad gleichzeitig mit einer Apple-ID angemeldet sein und alles ist synchron?!

Ist das bei euch auch?
Am iPhone fiel mir dann auf, dass zwar meine @me und @iCloud-Adressen in iMessage drin sind, meine Mobilfunknummer aber nicht. Dafür fallen dann wieder 30 Cent zum Aktivieren an. Das nervt schon!
Selbiges Problem ist bei meiner Freundin übrigens auch und sie hat nur ein iPhone 6s und nie etwas an iMessage oder der iCloud gemacht!

Was mir auch neu ist, seit iOS 10.3, dass man einzelne Backups in der iCloud am iPhone nicht mehr löschen kann?
Vorher konnte man unter iCloud immer das Backup des iPhones, iPad etc. auswählen und löschen. Das geht nun nicht mehr?!
Huh Unsure Shifty
@Chris1337 Also, alles was du hier beschreibst kann ich nicht bestätigen. iCloud zwischen meinem iPhone/iPad/Windows PC läuft absolut ohne Probleme. Auch die Backups kann man unter 10.3 löschen. Einstellungen/Apple-ID/iCloud/Speicher
@mainzer999 Jau, stimmt. Das mit den Backups stimmt, sorry! Smiley
Aber die tausend Switches mit iMessage und PW-Abfragen sind komisch!
@Chris1337 das stimmt. Ich würde mal alle Geräte von der iCloud abmelden. Und dann nacheinander wieder anmelden. Das hilft oft.
@mainzer999 Habe ich jetzt mal gemacht - bisher kam keine Aufforderung mehr.
@Chris1337 na siehst du, geht doch ?