Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Apple bestellt OLED Bildschirme für das iPhone bei Samsung
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4
Hier geht es zur originalen News: Apple bestellt OLED Bildschirme für das iPhone bei Samsung im Blog

Zitat:[Bild: iPhone8.png]


Wie die Digitimes in Berufung auf die koreanische ET News und weiteren Quellen berichtet, hat Apple einen Zwei-Jahresvertrag mit Samsung zur Lieferung von Curved-OLED Displays abgeschlossen.
Allein in diesem Jahr geht Apple von 70 Millionen Stück aus, wobei Samsung zugesagt hat dies auf bis 95 Millionen Stück erhöhen zu können falls dies erforderlich sein sollte.

Damit dürfte klar sein das das kommende iPhone mit einem ähnlichem Display aufwarten dürfte wie das vor kurzem vorgestellte Samsung Galaxy S8, das für seine Qualität hoch gelobt wurde.
Ich denke auch vom Design wird das iPhone 8 sehr viel Ähnlichkeit mit dem S8 haben ! Und da mir das S8 sehr gefällt wird mir das iPhone 8 dann auch gefallen. Nur der Preis wird mir nicht gefallen....
Oh Gott dann kommt nun doch der seit Jahren prophezeite Abstieg von Apple. OLED, unfassbar. Den After Dark Flying Toaster Screensaver gibt's dann bestimmt gratis mit dazu. [Bild: 1f609.png] Hoffentlich nur im Special-Edition iPhone und nicht in den normalen Versionen, dann hat man wenigstens die Wahl.
Bitte nicht curved ohne nutzen
@Denon Ich bezweifle stark, dass das neue iPhone so hässlich wie das S8 aussehen wird. Apple ist sicherlich nicht mehr das, was es mal war, aber was das Gerätedesign angeht ist Apple Samsung weit überlegen.

Wenn dem nicht so wäre, dann wäre ich ja Samsungnutzer und nicht Applenutzer.
@NiOS: Was Du bezweifelst und was Du als hässlich empfindest wird Apple wohl recht wenig interessieren. Alle aktuellen Gerüchte weisen auf ein "S8 Design" des neuen iPhones hin. Aber wenn es so kommt ist das doch auch für Dich schön - dann bekommst Du dasselbe Design für wesentlich weniger Geld Zwinkern
Und zwischen iOS und Android ist von der Bedienung sowieso kein grosser Unterschied mehr.
@Denon

Die Gerüchte würde ich gerne mal sehen. Ich habe noch kein einziges Gerücht gelesen, dass Apple Samsung kopieren will.
Du hast vielleicht Tomaten auf den Augen und hast nicht mehr so den Blick für das Schöne, aber ein Fullscreendisplay ist nicht gleich Fullscreendisplay. Man kann das hässlich wie Samsung gestalten und man kann das schön gestalten. Und ich hoffe, dass Apple sich selbst treu bleibt und das Gerät schön designt.

Und ein Samsung würde ich mir definitiv nicht mehr kaufen. Dann lieber ein One Plus Gerät. Die sehen wenigstens gut aus. Was Samsung da abliefert ist so ziemlich das hässlichste auf dem Markt.

Ich bin kein Androidgegner. Android ist super. Samsung aber ist Müll und Obermüll.
@Denon

Es gibt weiterhin große Unterschiede zwischen iOS und Android. iOS ist für den "dumbest User" konzipiert, während Android eher für Bastler gemacht ist. Das spiegelt sich auch in der Bedienung hier und da wieder.
Und Apple hat bisher nie Features ohne Nutzen rausgeknallt. Während alle anderen NFC usw raushauen, wartet Apple immer darauf welchen Nutzen die neue Technologie für ihr Ökosystem haben kann und implementiert sie dann, wenn sich eine Möglichkeit ergibt. Samsung und Konsorten knallen da Features ohne Ende raus, ohne dass es einen tiefgehenden Sinn dahinter gibt. Wenn ich dieses tolle Infinity Display sehe, welches von einem Großteil der Apps noch nicht mal richtig unterstützt wird, kann ich nur lachen.
Wie kann man nur so verbohrt sein.Jeder Mensch hat sein eigenen Geschmack.
@Umbi2911 Meine Rede...
Ich finde das S8 klasse von vorne ,die Rückseite naja.Da ist das Design vom Iphone schöner.Aber halt Geschmacksache
@Umbi2911

Eben. Laut Denon muss aber jeder das verkorkste Samsungdesign gut finden. Ist schliesslich das Maß aller Dinge. Ich habe aber meinen eigenen Geschmack und lasse mir von ihm nicht erzählen was das Maß aller Dinge ist.

Mag sein, dass ich dabei übertreibe. Aber er übertreibt auch.

Jetzt mal abgesehen davon macht Samsung den gleichen Mist, den Apple auch macht. Apple kritisiert er. Samsung lobt er. Wenn man konsequent ist, dann muss man beide kritisieren.
Oled ist doch der richtige Weg, und Samsung einer der größten Hersteller, der auch Apples Nachfrage bedienen kann.
Praktisch gesehen muss ich kein Curved Display haben - aber Samsung zeigt mit dem S8, dass es verdammt gut aussieht.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Apple den Fingerabdrucksensor schon dieses Jahr ins Display implementiert - obwohl es ein absoluter Traum wäre. Also wird er auf die Rückseite wandern oder am unteren Ende wird eine Touchfläche wie beim MacBook Pro sein. Anders ist es technisch zur Zeit nicht lösbar - bevor in 5 Monaten wieder alle meckern werden [Bild: 1f648.png]
Oled ist Top. Fingerabdrucksensor auf der Rückseite nicht. Sollte Apple tatsächlich so ein hässliches Teil wie das S8 heraus bringen, dann behalte ich mein 7er.

Was ich aber wohl so oder so behalten werde. Der Jailbreak wird immer schwerer und ich habe keine Lust bei einem neuem Gerät schon wieder Monate auf den Jailbreak zu warten damit ich endlich mein hässliches Theme aufs iPhone packen kann.
@NiOS Mir geht es auch jedesmal so. Trotzdem reizt mich das neue dann wieder mehr [Bild: 1f648.png]
@Böhse Tina Ist bei mir bisher auch so gewesen. Aber vielleicht ist es ja dieses Jahr anders. [Bild: 1f602.png]
(06.04.2017, 17:18)NiOS schrieb: [ -> ]@Umbi2911

Eben. Laut Denon muss aber jeder das verkorkste Samsungdesign gut finden. Ist schliesslich das Maß aller Dinge. Ich habe aber meinen eigenen Geschmack und lasse mir von ihm nicht erzählen was das Maß aller Dinge ist.

Mag sein, dass ich dabei übertreibe. Aber er übertreibt auch.

Jetzt mal abgesehen davon macht Samsung den gleichen Mist, den Apple auch macht. Apple kritisiert er. Samsung lobt er. Wenn man konsequent ist, dann muss man beide kritisieren.

Endlich sagt es jemanden Lol 
Das S8 als schön zu bezeichnen, naja ich weiss es nicht. Für mich ist es potthässlich.
Gib es immer noch kein Forum für: ich habe Apple Aktie, habe schon längst verkauft, alles was Apple verkauft ist hässlich, teuer und sch....? Ich meine der arme Denon muss hier zwischen Apple Fanboys immer dasselbe schreiben, seit JAHREN.
@dungbrd

Das siehst Du komplett falsch! Denon ist das objektive Korrektiv und äußert lediglich und vereinzelt berechtigte Kritik. Zwinkern
(zumindest in seinen Augen)
Rofl
Wie schnell sich doch die Meinungen ändern. Jetzt wird das Design vom iphone hoch gelobt. Ich erinnere mich daran als das 6er raus kam und jeder wirklich jeder geschrien hat wie hässlich das Teil doch ist. Mit den Antennenstreifen, der rausstehenden Kamera und den rundgelitschten Kanten... beim 7er und vor allem dem 8 plus genauso als Bilder geleakt wurden. Tenor: "das können nur Fakebilder sein, Apple würde niemals ein Handy mit einer derart hässlichen Kamera rausbringen"

Und jetzt? Alles ganz toll und schönste Design, Hauptsache der Apfel ist hinten drauf.

Für mich persönlich ist das iphone seit dem 6er hässlich geblieben. Einzig iOS selbst sorgt dafür das ich dennoch dem iphone treu bleibe. Das geht meinen Kollegen ganz ähnlich
Seiten: 1 2 3 4