Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Bereut ihr den Wechsel vom iPhone Plus auf das iPhone X?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5
Wie der Überrschift bereits zu entnehmen ist, gibt es jemanden unter euch, der diesen Schritt bereit hat vom iPhone 8 Plus auf das neue iPhone X zu wechseln? Oder seid ihr glücklich mit dem neuen Gerät?
Ich bereie garnichts. Topgerät

Achja hatte vor das 7+, das war mir auf dauer aber eh zu groß
Das einzige was mich wirklich stört, ist die kleinere Tastatur. Aber wahrscheinlich gewöhne ich mich da relativ schnell dran und alles ist perfekt.
Habe ein Problem mit der Größe

Habe aber auch seit es Plus Geräte gibt immer einen Plus Gehabt
Es macht mir echt Probleme

Ansonsten ist das Gerät ja echt klasse auch mit Face ID

Nur frage ich mich ob der Wechsel wirklich sein musste
Nächstes Jahr gibt es bestimmt 2 größen. 5,8“ und 6,5“
Ich bereue gar nichts! Ich finde das X mega


Die Befürchtung hab ich eben auch seit es Plus Geräte gibt hatte ich nur noch diese Smiley aber ich hab doch in mir das haben wollen Bedürfnis Smiley
Man wird sich schnell daran gewöhnen und bald kommt einem das + wieder rießig vor
Bin mega zufrieden.
Ich finde auch, dass das nur eine reine Gewöhnungssache ist.
Hallo!
Ich hatte mich so gefreut, wieder zu Apple zu wechseln, gestern habe ich dann das X bekommen und ich muss mir ehrlich eingestehen, dass ich tierisch enttäuscht bin! Trotz 5,8 Zoll Display finde ich es einfach viel zu klein! Das Display wirkt ziemlich in die Länge gezogen! Ich habe das heute mal mit dem 8plus einer Freundin verglichen und die Darstellung dort finde ich wesentlich besser auch farblich gesehen! Der Balken oben geht gar nicht und stört mich ungemein wie so viele andere Sachen leider auch! Leider kann ich es nicht zurück geben, da ich es gestern über Kleinanzeigen gekauft habe!
Ich bekomme meins erst Anfang nächste Woche, konnte aber heute in einem Apple Store ein bissl damit rumspielen. Bereue auch nichts und ich glaube ich hatte heute das erste mal wieder seid bestimmt 6-7Jahren Apple beim rumspielen ein grinsen im Gesicht, weils einfach nur geil ist. Und endlich mal was komplett frisches. Auch die Farbwahl SpaceGrey bereue ich nicht.

Freue mich schon unheimlich auf das X Laugh  obwohl sich meine Euphorie vorher doch sehr in Grenzen hielt.
@Specki tauschen wir halt. Hab das Galaxy S8
@Specki
Ich das 7 plus Zwinkern
Wieso macht man sich eigentlich nicht vorher Gedanken über die Größe und ob sie mir passt? Die Abmessungen waren doch lange bekannt.


Mancher sollte sich lieber ein Tablet ans Ohr halten.
Ich hatte bisher auch immer alle Plus-Geräte und bin froh, dass das X jetzt kleiner ist, ich aber trotzdem nicht weniger Display habe. Ich bin happy. Das einzige, was mich ein wenig stört, ist die Kamera im Display. Diesen Streifen finde ich doch etwas störend, aber ich denke, in ein paar Tagen habe ich mich auch daran gewöhnt.
Hab mir das X vorbestellt letzten Freitag und heute wieder storniert. Der Grund? Irgendwie bin ich zur Vernunft gekommen, dass mindestens 1150 Euro für ein Smartphone für mich doch irgendwie krank ist. Und einen Vorteil gegenüber meinem iPhone 7 Plus sehe ich absolut nicht. Die Größe passt für mich, FaceID brauch ich nicht, da TouchID für mich auch den Sinn absolut erfüllt und laden mit QI brauch ich auch nicht wirklich.
Hab ebenfalls ein X hier liegen... hab es Heute im  Store mal in der Hand gehabt... für mich zum 7ner kein großer Unterschied...mir fehlt diese „Must Have“ Gefühl...! Meins geht wieder zurück [Bild: 261d-fe0f.png]
@Hitchhiker1981 @SashMan
Ich glaube bei vielen ist es einfach die Neugier,weil es was Neues ist ,aber nach 1-2 Wochen verfliegt dieses Gefühl wieder.
Ich hatte auch kurz überlegt ob ich es holen soll aber wegen den genannten gründen hab ich es nicht.
Seiten: 1 2 3 4 5