Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Fragen zur Apple Watch
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
Unsere Tochter bekommt zu Weihnachten eine Apple Watch. Und eventuell kaufe ich mir selber auch eine. 

Allerdings habe ich absolut keine Ahnung von den Dingern. Habe mich nie dafür interessiert. 

Zwei Fragen hätte ich. 

1. Gibt es zwischen der Apple Watch Series 1 und der Series 3 Unterschiede beim Anschluss für das Armband? Oder kann ich egal welches Armband kaufen? 

2. Was sind die Unterschiede zwischen der Apple Watch Series 2 und der Series 3? Bis auf das LTE Modul. Das brauche ich nicht. Ich überlege mir die Series 2 zu kaufen und dafür zu der Edelstahlvariante zu greifen. Vorausgesetzt ich finde etwas, was mich preislich anspricht. Wenn der Preisunterschied sowieso nicht so groß ist, dann kaufe ich die Series 3 Edelstahl. 

Danke für die Antworten.
Also eines mal vorweg ohne auf deine Fragen einzugehen

Unser Sohn hat jetzt zum Geburtstag die Series 2 bekommen. Sein Papa hat die Series 1 und alleine der Akku hält schon Welten länger. Beide haben die 42mm.
Ich persönlich hab noch die 1er.
Meine 38 mm hält nicht mal mehr einen Tag. Und ich hab das meiste schon deaktiviert an Push. Mein Freund seine 42mm hat Abends noch 20-30% wenigstens. Und die von unserem Sohn hält locker zwei Tage. Und er hat wirklich alles an Push aktiviert was möglich ist. Er nutzt sie richtig intensiv.
Zahl lieber ein paar Euro mehr und hol dir wenigstens die 2er. Bei gutem Preis sogar die 3er würde ich sagen
Alleine wegen dem Akku. Auch wenn man die Uhr sowieso jeden Tag mit dem iPhone aufläd. Aber sie sollte doch wenigstens 15-18 Std. schaffen. Tut meine leider nicht mehr. Schatz seine mit Ach und Krach
Meine Apple Watch 3 LTE seit heut früh 6 Uhr
in betrieb. Alles an und jetzt bei 82%.
Die LTE hat den doppelten Speicher.
@inspi1717 da wäre meine schon Mauseleer
@Böhse Tina

Ja. Die Watch sollte natürlich locker über den Tag kommen. Danke für den Hinweis.

@inspi1717 Wie viel Speicher brauchst du davon? Braucht man überhaupt viel Speicher auf der Watch? Was speichert man da so? Nur Apps, oder?

Ich will die Watch eigentlich nur kaufen, um die Uhrzeit lesen zu können und um bei Nachrichten informiert zu werden. Der Rest ist mir eigentlich wumpe. Ich mache zwar Sport, aber dafür brauche ich keine Watch. Was kann man noch so mit der Watch machen?
@NiOS wenn man die Watch nicht für Sport braucht, ist sie tatsächlich nur noch da, um nicht ständig das iPhone aus der Hosentasche zu ziehen.
@brela1212 Okay. Ja, soll mir Recht sein. Im Prinzip brauche ich die Watch nicht. Aber für irgendwas muss ich ja mein Geld ausgeben. [Bild: 1f60a.png]
Na ich spiel schon Musik drauf. Fotos weniger.
Und die Zukunft ist etwas sicherer.
Im übrigen genieße ich die Zeit ohne iPhone beim weg gehen. Auf nichts aufpassen zu müssen und die Taschen leer ist schon nett.

@NiOS
Seit der Watch ist mein iPhone lautlos und der Mac entriegelt sich alleine etc etc.
@NiOS ich hab sie auch nur aus diesem Grund. Missen möchte ich sie definitiv nicht mehr. Ich find es einfach praktisch zu schauen wer anruft oder schreibt, ohne auf das iPhone zu achten. Und ich wechsel täglich meine Armbänder [Bild: 1f601.png]
@NiOS zu deiner 1. Frage - die Armbandanschlüsse sind bei allen Apple Watch Generationen bisher gleich geblieben.
@inspi1717 Musik? Hörst du die dann über eine Bluetoothbox? Den Mac kann man mit der Watch entriegeln? Auch nicht schlecht.

@brela1212 Passen denn alle Armbänder? Ich meine damit, ob die Armbänder der ersten Watch auch auf die Watch Series 3 passen?

@mainzer999 Danke. Gut zu wissen.
@NiOS
Auto oder BT -Kopfhörer.

Die Armbänder der 42 mm passen bei allen.
So auch bei der kleinen Watch
Ich werde mir, meiner Tochter und meiner Frau die Apple Watch Series 3 kaufen. Aber ohne Cellular. Nur wegen der Watch werde ich keine Verträge bei der Telekom abschliessen.

Sowohl Frau und Tochter wissen nichts von ihrem Glück. Nur ich kenne mein Geburtstagsgeschenk schon. Ist immer besser, wenn ich mir das selber kaufe. Ich bin technikbegeistert und meine Frau hat da absolut keine Ahnung von. Sie kauft mir dann noch irgendeine Kleinigkeit von der ich nichts weiss. Wenn man das Kleinigkeit nennen kann. So klein ist es nämlich meistens nicht.
@NiOS Nein würde ich auch nicht
Noch ne Frage. Man sieht, dass ich echt keine Ahnung von der Watch habe.

Kann man mit der Watch telefonieren? Vorausgesetzt sie ist mit dem iPhone verbunden bei der Non-Cellular Variante.
@NiOS ja kannst du. Sieht Kacka aus aber es geht [Bild: 1f602.png]
@NiOS
Sieht wirklich bekloppt aus, geht aber.
Wenn man „Hey Siri“ an der Watch nutzt, gewöhnt man sich aber dran, mit dem eigenen Handgelenk zu sprechen Biggrin

Telefonieren ist bei mir kein Anwendungsgebiet weil ich das lieber mit dem Headset im Ohr mache.
Aber ich steuere mittlerweile meine komplette Beleuchtung fast nur noch über die Watch und immer, wenn mir etwas einfällt, das ich nicht vergessen darf, sage ich meinem Handgelenk „Hey Siri, erinnere mich am ... um ... an ...“ Smiley
Wenn ich nur mit der LTE unterwegs bin, dann hab ich die BeatsX mit und dann
geht das auch ohne Kacka Biggrin

Ich steuere auch schnell mal die Musik vom iPhone inkl. Lautstärke. Nicht schlecht wenn es neben der Anlage
auf den Lader liegt und ich nicht aufstehen will.

Machen kann man viel damit.
@Böhse Tina @Xenia @inspi1717 Okay. [Bild: 1f604.png]

Kann man die Watch denn ausser mit dem iPhone noch zusätzlich mit einem zweiten Bluetoothgerät koppeln?
@NiOS Nein das geht nicht
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25