Apple iPhone Forum und Community

Normale Version: Face ID und Aufmerksamkeit
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Hallo,

Wollte mal wissen wie bei all denjenigen die die Aufmerksamkeit- Kontrolle Angaben die Funktionen sind?

Bei mir habe ich nur gemerkt das wenn ich angerufen werde die Lautstärke geringer wird sobald ich auf das Display sehe.
Ich dachte das läuft aber generell so das die hinweisetöne reduziert werden? Ich meine z.b. Wen. Ich in WhatsApp Nachrichten schreibe kommt trotzdem immer wieder der Hinweiston obwohl ich aufs Display sehe?

Ich hätte gehofft die Funktion ist generell da das wenn man aufs Display guckt alle Hinweise nur visuell gezeigt werden...

Oder funktioniert bei mir etwas nicht Richtig?
Aufmerksamkeit lässt meines Wissens nach das Display hell so lang du drauf schaust.
Ich weiß leider nicht wie ich hier per Handy einen Screenshot hochlade aber es steht da Dimmen des Displays und reduzieren der Hinweislautstärke aber wird wahrscheinlich dann nur bei anrufen oder iMessage funktionieren und nicht bei WhatsApp...
Vielleicht kann das ja noch von anderen app Anbietern unterstützt werden, dann müssten die Apps entsprechend noch angepasst werden. Denke aber, dass es aktuell nur für hauseigene Anwendungen genutzt wird.


Das meine ich auch. Finde aber dass das Display an bleibt solang man drauf schaut ne tolle Sache.
Hallo, also bei mir geht das Display immer erst nach der eingestellten Zeit in Anzeige/ Hintergrund aus. Kann man es so einstellen dass es ausgeht wenn man nicht mehr draufschaut?
@quillo nein. Zur Zeit nicht.
@quillo

Stelle es doch auf 30 Sekunden ein dann geht es schon nach 20 Sekunden in den gedimmten Modus. Wenn Face ID mit Aufmerksamkeit eingeschaltet ist dann bleibt es doch solange an wie man es anschaut. Das ist doch die Einstellung die du suchst.
@quillo meint wahrscheinlich die Einstellung wie bei vielen Andoriden, in dem das Gerät merkt, wenn man nicht mehr aufs Display schaut und es dann selbstständig aus geht.
Kommt bei Apple dann 2021 als neues amazing Feature Smiley
@bandit1976

Das geht doch am iPhone X. Bei mir ist eingeschaltet das es nach 30 Sekunden ausgehen soll. Solange ich es aber anschaue bleibt es an, auch wenn ich es nicht berühre.
Ja bloß wenn ich es nicht mehr ansehe und auf den Tisch lege dimmt es erst nach den eingestellten 30 sek
Und in 30 Sekunden geht es aus, egal ob du drauf schaust. Es wäre ja sinnvoll die Software so zu machen, dass es eben an bleibt, wenn ich schaue und eben aus geht, wenn ich nicht mehr drauf schaue.
Nennt sich bei Samsung zb smartstay
Bei Samsung wird auch nur kurz vor der Ausschaltung des Displays über die Kamera geschaut ob man noch auf das Display schaut. Apple macht nichts anderes.

@Bandit

Hast du die Funktion überhaupt mal getestet? Mein Display bleibt solange an wie ich drauf schaue auch wenn 30 Sekunden eingestellt ist.
@cobra1OnE da ist Samsung um einiges weiter. Es ist eben nicht nur kurz vorm Asugehen.
Egal, Apple wird das dann irgendwann mal bringen.
Für mich hat es Apple gebracht. Die Funktion ist so wie Sie ist sehr gut.
@cobra1OnE dein Display geht aber aus, wenn die eingestellte Zeit erreicht ist. Egal, ob du drauf schaust oder nicht. Und da hat Apple doch noch gar nichts geleistet, das gibt's in der Art schon immer.
Nein, mein Display bleibt an solange ich es anschaue. Willst du das nicht verstehen?
Meins bleibt auch an über die 30 Sekunden die ich eingestellt habe - solange ich auf das iPhone schaue.
@bandit1976 sag mal willst du es nicht verstehen? Natürlich bleibt das Display an wenn ich auf mein X gucke. Im Zweifel bis der Akku leer ist. Hast du überhaupt ein X oder versuchst du nur klug mitzureden?


@blackout84 geh mal vom Gas..... Schlecht geschlafen?
Im Apple Store hat das eben nicht so funktioniert.
Seiten: 1 2